Startseite Foren Bunte Ecke Was haltet Ihr vom Gemüse-Tag (Veggie-Day ) ??

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 34 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Jotemes Jotemes vor 1 Monat, 1 Woche.

Ansicht von 11 Beiträgen - 26 bis 36 (von insgesamt 36)
  • Autor
    Beiträge
  • #61597

    @janos: Bindeste ein in eine Kampagne, und jeder merkt es. Ist nicht schwierig.
    @stefan: Wer isst denn bitte sieben Mal die Woche Öko-Fleisch? Diese Branche geht garantiert nicht kaputt, wenn Leute den Wert von Fleisch (wieder)erkennen und nur noch wenige Male pro Woche Fleisch essen würden.

    #61598

    Habe meiner Miezekatze gerade ein Veggi-Gericht vorgesetzt. Da hat sie es vorgezogen beim Nachbarn zu betteln. So kam man mal wieder ins Gespräch. Auch gut 😉

    #61599

    @bert
    Sorry, missverständlich ausgedrückt: Hatte „Öko-Fleisch“ in Anführungszeichen gesetzt, da suggeriert wird, dass alles Fleisch, das man kauft, „öko“ ist.
    Wir sind einer Meinung, was den Wert von Fleisch betrifft.

    #61601
    Profilbild von
    Anonym

    @braegel ja klar. So schnell fahren wie das Auto zulässt, abbiegen wo ich will. Blinken nein, was geht den Staat an, wo ich hin will. Absolute Freiheit für Braegel, jawoll. Wehe dem Polizisten der mich „umerziehen“ will.
    Aber falls die Grünen jemals Umerziehungslager aufmachen, verstecke ich dich gern.

    #61615
    Profilbild von
    Anonym

    @bormi Die Kartoffeln in der Suppe waren aber auch geschält. Fleisch und Wurst (soweit verfügbar) haben wir beim Fleischer (soweit verfügbar) gekauft. Weniger und wie man heute sagt „just in time“. Allerdings gab es gelegentlich auch nix, wenn die Schweine in den Westen durften (freigekauft). Leider kannte man das Konzept des „Veggy-Day“ nicht und hat es als Mangel „beworben“.

    #61624

    Davon ganz abgesehen, warum muß man das wieder anglifizieren???

    Schweinefleisch gab es fast immer, Rind und Kalb sehr viel weniger, denn die Milchviehhaltung ließ da keine großen Reserven zu…

    Allerdings würde wohl bei höheren Fleischpreisen nicht mehr so viel, von einigen Bevölkerungs/Einkommensgruppen gar nichts mehr gekauft werden… das Ergebnis mag sich jeder ausmalen…

    #61756
    Profilbild von
    Anonym

    @bormi Erklärst du auch, oder findest du dich bloß toll? Was unterscheidet die Kartoffeln in der Suppe von denen als Beilage?

    #157450

    was gibt’s neues zu dem Thema ?

    #157457

    Fleisch ist mein Gemüse.

    #287762

    was gibt’s neues zu dem Thema ?

    #289678
    Profilbild von 12
    12

    (Wartet auf Moderation)

Ansicht von 11 Beiträgen - 26 bis 36 (von insgesamt 36)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.