Startseite Foren Halle (Saale) Neuer Blitzer auf der Magistrale wird installiert

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 52)
  • Autor
    Beiträge
  • #110000

    Rasern auf der Magistrale geht es bald wieder an den Kragen. Die Stadt baut derzeit einen neuen Starenkasten am Rennbahnkreuz direkt an der Tankstelle
    [Der komplette Artikel: Neuer Blitzer auf der Magistrale wird installiert]

    #110001

    Eine Nachfrage: Der Blitzer sieht nicht aus wie ein Blitzer von der Stadt, sondern wie das Mietmodell einer Firma, die es den Kommunen kostenlos zur Verfügung stellt und dafür an den Einnahmen beteiligt wird. Die Firma drängt die Kommunen wohl auch, die Blitzer an lukrativen Standorten zu installieren.

    #110002
    #110003

    Gebt Gas, Messbereich endet bei 250 😉

    #110004

    „Planen Sie gerade Investitionen in Ihre Verkehrs- überwachung? Dann lassen Sie sich unser neuestes Angebot nicht entgehen. Bereits ab einer stationären Verkehrsüberwachungsanlage bieten wir Ihnen zwischen 12, 24, 36, 48 oder 60 mobilen und kosten- freien Messtagen pro Jahr inklusive. Völlig gratis und auf Wunsch auch mit dem System Ihrer Wahl.“
    http://www.germanradar.com/home.html
    Das macht Kommunen lüstern. Da richtet man gern mal temporär eine 30er-Zone ein:
    http://www.mz-web.de/mitteldeutschland/geraete-zwei-wege,20641266,26405246.html

    #110005

    „Die Firma drängt die Kommunen wohl auch, die Blitzer an lukrativen Standorten zu installieren.“

    Da muss die Stadt gar nicht gedrängt werden, das macht sie ohnehin mit ihren Blitzanlagen.

    #109971

    Da wurde also auf der Magistrale der erste Mietblitzer  Halles installiert. Merseburg hat ja vor kurzem seinen ersten auf der B91 installiert.

     

    #109973

    hab mich schon gewundert, dass mein Blitzer.de mitten in der Stadt piepst…  Ein passender Artikel dazu:

    http://www.stern.de/auto/service/private-verkehrsueberwachung-das-geschaeft-mit-den-blitzern-1525756.html

    #109993

    ….und wo genau „steht“ der jetzt, oder ist das ein Mobiler??

    #109994

    Höhe Ausfahrt der Total… Nicht mobil, zwei dunkle Säulen in der Mitte (Leitplanke), eine Richtung Neustadt, eine Richtung Halle…

    #109995

    Endlich werden noch mehr Deutsche aus dem Verkehr gezogen, die sich wie Zigeuner auf der Straße benehmen.

    #109996

    Endlich werden noch mehr Deutsche aus dem Verkehr gezogen, die sich wie Zigeuner auf der Straße benehmen.

    Pfui, wie kann man nur ein ethnische Minderheit so verunglimpfen.

     

    #109999
    #110034

    So sieht er aus: http://www.mz-web.de/halle-saalekreis/neue-blitzer-in-halle,20640778,28035050.html

    Sehr hübsch. Sind die Teile nun in Privatbesitz?

    #110042

    Es ist doch ziemlich egal, ob nun der Staat oder eine Privatfirma ignorante Autofahrer zu mäßiger Geschwindigkeit zwingt.

    #110052

    Ich bin für Nummernschild-Pflicht an Fahrrädern, damit diese Raser endlich in den Tempo 30-Zonen geblitzt werden können.

    #110053

    Anonym

    Und ich bin für Nummernschildpflicht bei Fußgängern, damit diese Hetzer in den Fußgängerzonen bei zu schneller Gangart belangt werden können.

    Und unsere gefiederten Freunde sollten auch eine Kennzeichnung bekommen. Wie die manchmal durch unsere Straße feuern, ist echt nicht mehr feierlich. Zudem machen sie ziemlich viel Krach beim Fliegen. Wer errät, um wen es sich handelt?

    #110055

    Aha, er ist doch gekauft und nicht gemietet:

    Neuer Magistralen-Blitzer ist ab September scharf

    Hätte ich nicht gedacht, dass die arme Stadt Halle so etwas kauft. Vermutlich rechnet sie mit einer baldigen Amortisierung.

     

    #110058

    Da man auf den Beitrag nichtantworten kann wo von Gefahrenstellen an dieser Stelle berichtet wird schreib ich den Kommentar hier rein.

     

    Unfallschwerpunkt ? Wann gab es denn den letzten Unfall rein mit KFZ Beteiligung an der Stelle.

    Die Fussgänger die bei Rot über die Straße rennen um die Bahn zu erwischen darf man da nicht rein rechnen. Der einzige Grund für die Blitzer an genau der Stelle ist das Geld was die Stadt einnimmt.
    Dort ist weit und breit keine echte Gefahrenstelle nur eine Stelle wo man mit 60kmh ankommt und auf den Punkt auf 50kmh runterbremsen muss oder andersrum keinen Meter zu früh von 50 auf 60 beschleunigen darf. Und genau auf solche Meter Ungenauigkeiten hat es die Stadt abgesehen. Gab es nicht mal ne interne Richtline die vorgibt welchen Abstand Blitzer zu Verkehrschildern haben sollen die die Geschwindigkeit regeln, für Sachsen-Anhalt hab ich da 100 Meter im Hinterkopf.

    #110059

    Dann fahren wir da ganz fein einfach mal knapp 50… dann ist das erledigt… vor uns ist dann alles frei.

     

    Und 150’ooo möchte ich auch gern mal so fix ausgeben… seltsam nur, daß diese Stadtverwaltung immer jammert, kein Geld zu haben, wenn es um wichtigere Dinge geht: Da können z.B. im Konservatorium nur Stühle mit Stuhlpatenschaften gestellt werden, Instrumente werden von Sparkasse, Rotariern etc. gesponsert, zu festangestellten Lehrern reicht es kaum, da werden Honorarkräfte mit Hungerlöhnen abgefrühstückt etc. Die Liste ließe sich endlos fortsetzen… Aber hier ist man nobel…

    Was sagt eigentlich der Stadtrat zu socher Verschwendung? Oder wird sowas einfach durch übertragenen Wirkungskreis abgesegnet???

    #110061

    Unfallschwerpunkt? Erhöhung der Verkehrssicherheit? An der Stelle? Da sind sie wieder, die Lügner dieser Stadt…

     

    Für viel gefährlicher als die Geschwindigkeit halte ich die teils riskanten Spurwechsel an dieser Stelle.

    #110077

    Und 150′ooo möchte ich auch gern mal so fix ausgeben… seltsam nur, daß diese Stadtverwaltung immer jammert, kein Geld zu haben, wenn es um wichtigere Dinge geht… Was sagt eigentlich der Stadtrat zu socher Verschwendung? Oder wird sowas einfach durch übertragenen Wirkungskreis abgesegnet???

    Eher ist wohl der Stadt der Vorwurf zu machen, warum sie nicht schon früher solche Goldesel angeschafft hat. Die dürften sich in kürzester Zeit amortisiert haben und dann ist das die reinste Gelddruckmaschine…

    #110082

    Jeder Blitz aus dieser Anlage ist wie ein Segen Gottes.

    #110084

    Jeder Blitz aus dieser Anlage ist wie ein Segen Gottes.

    …für die Stadtkasse…

    #110095

    Die MZ berichtet über den neuen Blitzer auf der B91: „Die Fallzahlen liegen pro Tag im dreistelligen Bereich“…“
    Die Form der Blitzsäule ist weitgehend unbekannt, der Standort eine neuer.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 52)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.