Und noch ein Dreier für den HFC!

4. August 2019 | Sport | 1 Kommentar

Im Heimspiel vom Samstag, 3. August 2019, gegen denChemnitzer FC holte der Hallescher Fußballclub erneut 3 Punkte und steht jetzt auf Tabellenrang 3. mit 9 Punkten. Davor sind nur Braunschweig mit 9 Punkten und Ingolstadt mit 10 Punkten. Bitterer Tropfen im Feiersekt war die Verletzung von Tobias Schilk: Lt. der Mitteilung des Vereins hat er sich die Hüfte ausgerenkt und fällt wohl länger aus.

Im Ostduell gegen die Chemnitzer dominierten die Hallenser von Beginn an und führten zur Pause 1:0, ließen aber Chance über Chance auf dem Platz liegen, hätten also bereits höher führen können und das Spiel zu Bett bringen können. Nach der Pause konnten die Chemnitzer in der 50. Minute durch Langer ausgleichen. Aus der zweiten Reihe kommend gelang Bahn in der 60. Minute die erneute Führung für Halle.  Am Ende stand es dann 3:1 für die Hallenser, die triumphierend durch diese „englische Woche“ gekommen sind. So könnte es die Saison weiter in Halle gehen!

 

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben