Startseite Foren Halle (Saale) ZZ-TOP-Konzert auf Peißnitzbühne sorgt für Verkehrschaos: Polizei und Ordnungsamt glänzen durch Abwesenheit

Dieses Thema enthält 41 Antworten und 16 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  HansimGlück vor 1 Woche, 4 Tagen.

Ansicht von 17 Beiträgen - 26 bis 42 (von insgesamt 42)
  • Autor
    Beiträge
  • #349066

    Das sind die einfachen Probleme, die von „Planern“ nie mitgedacht werden.

    #349067

    Wie viele Massenkonzerte gibt es jährlich in Deutschland?
    Beim Berliner Weihnachtsmarkt hat man auch die Gefahr unterschätzt..

    #349069

    Das sind die einfachen Probleme, die von „Planern“ nie mitgedacht werden.

    Mit dem selben Veranstalter an vergleichbarem Ort (Parkbühne Leipzig) gibt es, dank einer professionellen Stadtverwaltung, die ein Verkehrskonzept durchgesetzt hat, eben nicht. Warum funktioniert das in Leipzig, und unter unserem genialen promovierten Verwaltungsfachwirt Wiegand nicht?

    #349070

    Warum ein Verkehrskonzept durchsetzen, Hauptsache es ist was los!
    Nicht planen, Hauptsache irgendwas machen!

    #349072

    Das kann ich dir auch nicht beantworten, hei-wu. Es gibt leider ein allgemeines Problem mit den Verkehrsströmen. Mach ein neues Wonhgebiet und du hast Verkehrsströme ungeahnten Ausmaßes, ich übertreibe ein bisschen. Bau noch eine Kaufhalle hin und es wird schon unangenehm. Was sich da immer in Kröllwitz auf der Dölauer hin und her bewegt, irre. Aber, von uns gemacht. Wir sind es . Die Leut in Heide-Süd, die da eine Kaufhalle wollen, die wissen nicht was ihnen da blüht.

    #349074

    Wenn nicht Wahlkampf wäre, könnte man es sogar glauben. Die Ossis haben viel zu spät nach der Wende die Haustüren abgeschlossen. Viele müssen noch lernen, die Ohren zuzuschließen.

    #349079

    „Die Ossis haben viel zu spät nach der Wende die Haustüren abgeschlossen.“

    Bitte schließe nicht von dir auf andere. Wozu ein Schloss da ist, wissen die meisten. Was die Ohren betrifft: Das klappt bei dir schon zu 100 %.

    #349082

    Gucken wir mal, wie das heute bei Sting klappt.

    Ein Engelländer in Halle

    ¡Hay arte! ¡Hay poesía!… Debe haber cielo. ¡Hay Dios!
    Rosalía de Castro

    #349085

    Bitte schließe nicht von dir auf andere. Wozu ein Schloss da ist, wissen die meisten. Was die Ohren betrifft: Das klappt bei dir schon zu 100 %.

    „Schlüssel verloren: Ossi sitzt seit Jahren in Wohnhaft, Computer einziger Zugang zur Außenwelt“

    #349087

    teu

    Warum funktioniert das in Leipzig, und unter unserem genialen promovierten Verwaltungsfachwirt Wiegand nicht?

    Weil, nur wer nichts wird, wird Wirt.

    #349098

    Das sagt „Sags uns einfach“ dazu:
    Guten Tag,

    Vielen Dank für Ihre Meldung. Leider kam es bei der Anreise zum ZZ-Top
    Konzert zu den genannten Verkehrsbehinderungen, was nicht zuletzt der
    unerwarteten – selbst für den Veranstalter – hohen Kartennachfrage
    geschuldet war. Das Verkehrskonzept wurde an die Erfahrungen aus dem Vorjahr
    angepasst. So wurden an der gleichzeitigen Umleitungsstrecke der
    Halle-Saale-Schleife zusätzlich Haltverbote angeordnet. Allerdings wurden
    diese durch zahlreiche Kraftfahrer ignoriert. Dennoch erfolgte zum Thema
    Sicherheit eine strategische Umsetzung durch eine Absicherung mit
    Einsatzkräften zum Zeitpunkt der Veranstaltung vor Ort. Die Erfahrungen
    haben gezeigt, dass die dargestellte Situation nur vor Beginn und nach Ende
    des Konzertes durch den An- und Abreiseverkehr erzeugt wird.
    Leiter konnte der Von Seckendorff-Platz, welchen die Stadt Halle (Saale) als
    Parkplatz zum Laternenfest anbietet, nicht als zusätzlicher Parkplatz für
    Konzertbesucher ausgeschildert werden, da dieser dem Konzertveranstalter vom
    Eigentümer nicht zur Verfügung gestellt wurde.
    Das „Sag´s uns einfach Team“

    #349099

    Ob die Kartennachfrage beim Sting Konzert wieder „unerwartet“ hoch ist?

    #349100

    Okay, das Verkehrskonzept lautet: ???

    #349109

    Dass man bei der Anfahrt auch die Gegenfahrbahn als Warteschlange benutzen darf.

    #349110

    teu

    Wieso wollen eigentlich alte Männer/Frauen auf der Peißnitz gemeinsam mit den Knochen klappern?

    #349115

    Was ist denn das für ne blöde Aussage, es war nicht klar wie hoch die Nachfrage nach Karten war, die KArten wurden doch nicht erst am Veranstaltungstag verkauft sondern schon Monate und Wochen vorher also ist doch wohl lange vorher klar wieviel Besucher kommen.

    #349138

    Welche Gegenfahrbahn?
    Die nicht mehr existente?

Ansicht von 17 Beiträgen - 26 bis 42 (von insgesamt 42)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.