Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 52)
  • Autor
    Beiträge
  • #417896

    Sypmpathiebekundungen mit den Aggressoren einen völkerrechtswidrigen Angriffskrieges sind keine Meinungsäußerungen.

    Verdammt, muss ich jetzt meine US-Flagge verstecken oder ist diese Art von Kriegsverbrechern ok?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von nona.
    #417898

    Die haben vor einem Z auf ein paar Pappschildern Angst.

    Morgen wirst Du hier erzählen, dass Hakenkreuze auch nur ein paar harmlose Striche sind.

    #417899

    B2B

    Morgen wirst Du hier erzählen, dass Hakenkreuze auch nur ein paar harmlose Striche sind.

    Sie dürfen gerne die USA-Flagge für den Sieger hissen. Mit Sanktionen gegen die Industrie hat Biden es nicht geschafft, mit Krieg konnte er sein Fracking-Gas endlich in der EU loswerden. In vorauseilendem Gehorsam gibt es keinen Preisdeckel.

    #417911

    Sie dürfen gerne die USA-Flagge für den Sieger hissen. Mit Sanktionen gegen die Industrie hat Biden es nicht geschafft, mit Krieg konnte er sein Fracking-Gas endlich in der EU loswerden. In vorauseilendem Gehorsam gibt es keinen Preisdeckel.

    Ich würde es sehr gerne humaner ausdrücken aber Du bist schon irgendwo geistig übermäßig sehr beschränkt. Adolf Putler ist ganz alleine Schuld an der Entwicklung. Da können Linientreue „Menschen“ wie Du es auch völlig anders sehen.

    #417912

    Nach diesem Krieg kann Russland beide Ergasleitungen einmotten. Dumm gelaufen, große volkswirtschaftliche Investition, alles für den Allerwertesten.

    #417913

    Nach diesem Krieg kann Russland beide Ergasleitungen einmotten. Dumm gelaufen, große volkswirtschaftliche Investition, alles für den Allerwertesten.

    Da macht Elon Musk n Hyperloop draus.

    #417914

    Du meinst diese Druckluft-Rohrpost? Dann beantrage ich Markenrecht für „Pust ihn“

    #417918

    B2B

    Nach diesem Krieg kann Russland beide Ergasleitungen einmotten. Dumm gelaufen, große volkswirtschaftliche Investition, alles für den Allerwertesten.

    Biden hat seine Machtinteressen ohne eigene Soldaten durchgesetzt. Das haben die doofen Europäer übernommen.

    #417920

    Biden hat seine Machtinteressen ohne eigene Soldaten durchgesetzt. Das haben die doofen Europäer übernommen.

    Hat Biden etwa Putler vor 23 Jahren installiert und erntet jetzt die Früchte? Du solltest vielleicht mal den Aluhut absetzen, der scheint etwas eng zu sein.

    #418033

    B2B

    Morgen wirst Du hier erzählen, dass Hakenkreuze auch nur ein paar harmlose Striche sind.

    Ich bin noch eine Antwort schuldig.
    Richtig, bis vor wenigen Monaten war ich noch der Meinung, dass unsere Demokratie im Gegensatz zur Weimarer Republik widerstandsfähiger und fest in der Gesellschaft verankert ist. Ein paar rechte Spinner, selbst wenn sie lautstark auf dem Markt rumhüpfen, kann die Demokratie nicht gefährden. Die RAF am Linken und die NSU am rechten Rand haben es nicht geschafft.
    Nach Klimahysterie, Pandemiepanik und Kriegsjubel bin ich allerdings nicht mehr so zuversichtlich. Die Gutmenschen im rot-grünen Gewand müssen nur die emotionalen Knöpfe drücken, mit guter PR Angst in der Bevölkerung schüren und noch ein schönes Feindbild, schon läuft der brave, deutsche Untertan jubilierend, kritiklos den neuen Führern hinterher.

    #418491

    teu

    Deutschland ist bekanntlich schon seit langem die Irrenhauszentrale.

    Weiss Blau Rot ist der Tod.

    Warte, warte nur ein Weilchen, dann kommt Putin auch zu dir.
    Mit dem Zick Zack Zauber Z Zeichen macht er Hackefleisch aus dir.

    Z-Verbot, Z-Verbot, sonst sind wir morgen alle tot.

    https://linkezeitung.de/2022/0…zz-hat-sie-alle-im-griff/

    einfach lesen und genießen.

    #418492

    Deutschland ist bekanntlich schon seit langem die Irrenhauszentrale.

    Weiss Blau Rot ist der Tod.

    Warte, warte nur ein Weilchen, dann kommt Putin auch zu dir.

    Mit dem Zick Zack Zauber Z Zeichen macht er Hackefleisch aus dir.

    Z-Verbot, Z-Verbot, sonst sind wir morgen alle tot.

    https://linkezeitung.de/2022/0…zz-hat-sie-alle-im-griff/

    einfach lesen und genießen.

    Es scheint, dass die gesuchte Seite verschoben oder umbenannt wurde. Du könntest für deine Suche das Suchfeld oben benutzen oder nochmals auf der Startseite beginnen.

    Zo ein Zeiß!

    #418499

    Die Gutmenschen im rot-grünen Gewand müssen nur die emotionalen Knöpfe drücken, mit guter PR Angst in der Bevölkerung schüren und noch ein schönes Feindbild, schon läuft der brave, deutsche Untertan jubilierend, kritiklos den neuen Führern hinterher

    Du verwechselst das gerade mit Russland. Sorry für diese platte Feststellung, aber bei Dir scheinen sich schon seit längerem die Maßstäbe verzogen zu haben.

    #418502

    B2B

    Du verwechselst das gerade mit Russland.

    Kann man schon verwechseln. Kriegsgeheul und Kriegspropaganda funktionieren auf beiden Seiten. Ich kann mich nicht erinnern, dass während der Bombardements in Libyen so viele Zivilisten interviewt wurden, die durch die Aggression des Westens ihre Angehörigen verloren haben.
    Der brave, deutsche Untertan steht in der Westkurve, gibt Geld für die Kämpfer, bejubelt seine Mannschaft und schimpft auf die Fouls des Gegners. Erschreckend, wie platt der deutsche Michel beschrieben werden muss.

    #418523

    Nach diesem Krieg kann Russland beide Ergasleitungen einmotten. Dumm gelaufen, große volkswirtschaftliche Investition, alles für den Allerwertesten.

    Da macht Elon Musk n Hyperloop draus.

    Deutschland muss Schadenseratz leisten, Hurra!

    #418525

    Ich kann mich nicht erinnern, dass während der Bombardements in Libyen so viele Zivilisten interviewt wurden

    Du brauchst nicht mal Menschen zu interviewen. Selbst vollkommenen Autisten müsste ein Luftbild der Ruinen von Mariupol genügen, einer Stadt mit ehemals 440 tausend Einwohnern, etwa doppelt so groß wie Halle.

    #418527

    B2B

    Du brauchst nicht mal Menschen zu interviewen. Selbst vollkommenen Autisten müsste ein Luftbild der Ruinen von Mariupol genügen, einer Stadt mit ehemals 440 Millionen Einwohnern, etwa doppelt so groß wie Halle.

    Seit dem 2. Weltkrieg müsste jedem bekannt sein, dass man mit Panzern keine Stadt mehr einnehmen kann, ohne sie zuvor sturmreif geschossen zu haben. Dies wissend, wollen die Flinten-Uschis und Helm-Annalenas in heldenhaftem Kampf den Russen endgültig unterwerfen.

    #418528

    Ich kann mich nicht erinnern, dass während der Bombardements in Libyen so viele Zivilisten interviewt wurden

    Du brauchst nicht mal Menschen zu interviewen. Selbst vollkommenen Autisten müsste ein Luftbild der Ruinen von Mariupol genügen, einer Stadt mit ehemals 440 Millionen Einwohnern, etwa doppelt so groß wie Halle.

    Halle hat 220 Millionen Einwohner? Wow!!!!

    #418532

    Seit dem 2. Weltkrieg müsste jedem bekannt sein, dass man mit Panzern keine Stadt mehr einnehmen kann, ohne sie zuvor sturmreif geschossen zu haben. Dies wissend, wollen die Flinten-Uschis und Helm-Annalenas in heldenhaftem Kampf den Russen endgültig unterwerfen.

    Welche russische Stadt will die Ukraine denn mit Panzern einnehmen?

    #418536

    Seit dem 2. Weltkrieg müsste jedem bekannt sein, dass man mit Panzern keine Stadt mehr einnehmen kann, ohne sie zuvor sturmreif geschossen zu haben.

    Es ist natürlich Putins Recht, zehntausende Menschen umzubringen und ihre Lebensgrundlage zu zerstören, weil er ja sonst ihre Stadt nicht einnehmen könnte. Schon verstanden.

    Es ist folglich auch das Recht des Vergewaltigers, sein Opfer vor der Tat erst zu würgen, weil er sonst nicht zum Zuge käme.

    #418545

    B2B

    Es ist natürlich Putins Recht, zehntausende Menschen umzubringen und ihre Lebensgrundlage zu zerstören, weil er ja sonst ihre Stadt nicht einnehmen könnte. Schon verstanden.

    Hat er alles von der NATO im Kosovo und Libyen gelernt. Da konnten die ganzen Voyeure zu Hause vor dem Fernseher beobachten, wie mit Lufthoheit unter dem Deckmantel der harmlosen Flugverbotszone klinisch rein Menschen getötet werden.

    Eigentlich gehe ich den Kriegstreibern auch schon auf den Leim. Anstatt zu diskutieren, warum es zum Angriffskrieg kommen konnte/warum ein Angriffskrieg durch Diplomatie nicht verhindert werden konnte oder mit welchen friedenstiftenden Konzepten man den Krieg vielleicht verkürzen könnte, steige ich auf die dämliche Aufrechnung von Kriegshandlungen ein. Ich werde mich bessern. Auch noch so viel Kriegspropaganda oder Durchhalteparolen von Frau Baerbock werden mich nicht auf das geistige Niveau von Hooligans in der Fankurve herunterziehen.

    #418565

    Eigentlich gehe ich den Kriegstreibern auch schon auf den Leim. Anstatt zu diskutieren, warum es zum Angriffskrieg kommen konnte/warum ein Angriffskrieg durch Diplomatie nicht verhindert werden konnte oder mit welchen friedenstiftenden Konzepten man den Krieg vielleicht verkürzen könnte, steige ich auf die dämliche Aufrechnung von Kriegshandlungen ein. Ich werde mich bessern. Auch noch so viel Kriegspropaganda oder Durchhalteparolen von Frau Baerbock werden mich nicht auf das geistige Niveau von Hooligans in der Fankurve herunterziehen.

    Für das warum hast Du deine kruden Theorien doch oft genug präsentiert. Blöd wenn die Russen selbst alle paar Tage einen neuen Grund nennen.

    Es gibt auch keine friedenstiftenden Konzepte. Die Russen brauchen und wollen den Sieg. Es gibt lediglich eine Abkürzung, die nur Russland nutzt. Wie dieser Deal für die Ukraine aussieht haben wir in Butscha gesehen.

    „steige ich auf die dämliche Aufrechnung von Kriegshandlungen ein“ Na immerhin siehst Du ein, dass dein Whataboutismus dämlich ist.

    #418568
    #418590

    teu

    Zweifelhafte Zurschaustellungen

    Zahlreiche, zauberhaft, zierliche Zuckerpuppen
    zügellos Zeigefreudig, zulächelndes Zuzwinkern
    zwischen zig, zögerlichen Zuschauergruppen
    zeitweilig zahlungswilliges Zaster Zuwinken

    Zeitenweise zahlreiche zuhabende Zugvögel
    Zumeist zugereiste Zweckgemeinschaften
    Zur Zierde, Zellklumpen-Zellulitis, Zahnlücken
    Zerlumpt, zerstreut, zechend, zugedröhnt

    Zuweilen zwielichtige, zuweisende Zuhälter
    Zwangsprostituierte zocken zielgerichtet
    Zusatzwünsche zollen zwiefach Zugehälter
    Zaster zahlen, zusammengezählt Zugerichtet

    Zur Zweihunderter Zahlung
    Zwiegespräche zwecks
    Zweisamkeiten
    Zonen Zurschaustellungen
    Zwei Zungenlöser zum
    Zusammenanstoßen
    Zärtliche Zungenspiele

    Zum zwanghaften Ziehenden
    Zielgerichteter Zeigefingerzeig
    zu zweckmäßigen Zimmer Zellen
    Zeitmesser zwecks Zeitendauer

    Zuhauf Zivilisationskrankheiten
    Zur Zentralverhütung Zipfelüberzieher
    Zuchthengsts züchtige Zuckerpeitsche
    Zaubergirls zermalmendes Zentralloch

    Zündung Zweitakttender
    zehn Zoll Zentralhammer
    Zicke Zacke, Zicke Zacke..
    Zäher Zeitenablauf
    Zähflüssiges Zeugs

    Zewawischweg
    Zweifelhafte Zärtlichkeit
    Zero Zuneigung
    Zurück Zuhause 🙁

    vom User „denk-mal“ auf http://www.denkforum.at

    #418616

    Hübsch.
    4. Klasse?

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 52)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.