Startseite Foren Halle (Saale) Wiegand sträubt sich gegen Gesundheitsministerin Grimm-Benne und gegen sein Disziplinarverfahren

  • Dieses Thema hat 43 Antworten und 22 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Monaten von redhall.
Ansicht von 19 Beiträgen - 26 bis 44 (von insgesamt 44)
  • Autor
    Beiträge
  • #392702

    Bist du schon so sicher, dass es zur Anklagegeerhebung kommen wird? Das hätte ich von dir nicht gedacht.

    #392703

    Bist du schon so sicher, dass es zur Anklagegeerhebung kommen wird?

    Ist das nicht egal? Letztlich ist es doch wichtig, dass die Luft aus dem Shitstorm genommen wird.

    #392712

    Mit einer Hexenjagd gegen Wiegand kann man herrlich vom fehlenden Impfstoff und nicht organisierten Hochwasserschutz ablenken. Glaubt ihr wirklich die Bonzen weiter oben sind noch nicht geimpft ?

    #392713

    Wer nicht in der Lage ist, einen Prozess ordentlich zu organisieren und aufgezogene Spritzen in den nächsten 6 Stunden ausschließlich an Berechtigte zu verimpfen, sollte sich vom Katastrophenschutz zurückziehen und das Thema den Profis überlassen. Das Land ist nicht zuständig, eine Vorteilsnahme im Amt in eine Verordung zu gießen.

    Die Diagoni und die Bemme sind doch Vollprollfis!

    #392714

    Auch steigt die Impfbereitschaft.

    #392715

    Glaubt ihr wirklich die Bonzen weiter oben sind noch nicht geimpft ?

    Du beweist mit deiner Frage, welchen politischen Schäden Wiegand angerichtet hat.

    #392716

    “Mehrere Stadträte wollen OB Wiegand die Führung seiner Dienstgeschäfte verbieten… Der Stadtrat ist rechtlich betrachtet der Dienstherr des Oberbürgermeisters.” (MZ)
    Dann sind ja die Stadträte Wiegand beim Impfen gar nicht hinterher getrottet.

    #392728

    Warten wir mal ab, was passiert. Will jemand Chips?

    Es ist jetzt alles da, wo es hin gehört. Es fehlt noch die Ärztekammer, die müssten sich noch mit dem Verhalten der beteiligten Ärzt:Innen und dessen Auswirkung auf deren Approbation auseinander setzen. Das kommt vermutlich noch. Damit meine ich nicht nur die städtischen Bediensteten.

    #392729

    Glaubt ihr wirklich die Bonzen weiter oben sind noch nicht geimpft ?

    Du beweist mit deiner Frage, welchen politischen Schäden Wiegand angerichtet hat.

    Er war schon längst beschädigt, auch vor Wiegands Affäre.

    #392730

    Glaubt ihr wirklich die Bonzen weiter oben sind noch nicht geimpft ?

    Die sind mit einer noch besseren Taktik gefahren – Merz und Spahn beispielsweise sind erkrankt, zu der es noch keine Hoffnung und genug freie Corona-Behandlungsplätze gab. Das finde ich fast noch heftiger. Auch hat Trump, nach 5 Tagen, Corona locker überwunden – geht anscheinend ganz einfach mit den Steuergeldern einer Supermacht, eigenem Ärztestab und Hubschrauber…

    Spahn sagte, er würde ja gerne, dürfe leider nicht geimpft werden, weil er schon erkrankt war. Klar – er ist erst mal fein raus. Können ja auch alle einfach kündigen, die mit ihrem Gehalt nicht zufrieden sind.

    #392731

    Es fehlt noch die Ärztekammer, die müssten sich noch mit dem Verhalten der beteiligten Ärzt:Innen und dessen Auswirkung auf deren Approbation auseinander setzen.

    Die Ärzte sind da raus – die haben Patientenkontakt und wären auch im Krankenhaus als Personal eh dran gewesen – hinter denen hat sich womöglich der OB nur versteckt bzw. untergeschmuggelt.
    Lügen verstecken sich bestens hinter Halbwahrheiten. Beim oberflächlichen Check fällts so nicht gleich auf. Man könnte sich auch einen Behinderten suchen, und mit ihm kostenlos, als Begleitperson, Bahn fahren. Bundeswehruniform reicht glaube nicht – brauchst Ausweis.
    Oder, kennt jeder: beim Verbrauch von Autos – 4 Liter: dünne Räder, bei 90, 20°C Umgebung, ohne Zuladung, muttertags, mit Rückenwind… gekauft – an Tankstelle, böses Erwachen: 7 Liter. + jahre später: Ätsch – Dieselbetrug – Verschleppung bis Verjährung – Rettungsschirme – VW 2020: 10.000.000.000€ Gewinn, während galoppierender Pandemie (und Künstler dürfen nicht singen, musizieren, kochen, bedienen, kurz arbeiten, weil nur beim Friseur, anschließenden Hochzeiten und Partys Corona übertragen wird)

    #392732

    Dass selbst Politiker einer Bananenrepublik mehr Anstand haben und zurücktreten, als Halles OB, das hätte ich nie gedacht:
    https://www.n-tv.de/politik/Ministerin-tritt-wegen-vorzeitiger-Impfung-ab-article22361419.html

    #392733

    Du kannst eine Gurke nicht mit einer Banane vergleichen.

    #392735

    Dass selbst Politiker einer Bananenrepublik mehr Anstand haben und zurücktreten, als Halles OB, das hätte ich nie gedacht:

    Der Satz muss richtig lauten:
    “Dass selbst Politiker einer Bananenrepublik mehr Anstand haben und zurücktreten, als Halles OB und die Stadträte, das hätte ich nie gedacht.”

    #392736

    Du kannst eine Gurke nicht mit einer Banane vergleichen.

    Oh doch, das geht:

    https://images.app.goo.gl/33ru3YZ8dDcxCqvY8

    #392740

    Es gab auch kein Gesetz mit gewissem Spielraum.

    Deshalb hätte man übriggebliebene Impfdosen lieber im gesetzliche Rahmen vernichten sollen und alles wäre gut.

    Wenn ein Stadtrat um die Mittagszeit angerufen wird, ob er einen „Rest“ verpasst haben will, dann glaubt das nicht einmal Oma Erna.

    Oma kann sich an der Uniklinik impfen lassen, die Begeisterung für den Impfstoff, für den sich der vorbildliche OB als Testperson zur Verfügung gestellt hat, geht dort gegen Null. Ja wenn auf impfen lassen das Bemme Kommando wartet, ist der Uni das Leben wichtiger!

    #392750

    Es gab auch kein Gesetz mit gewissem Spielraum.

    Deshalb hätte man übriggebliebene Impfdosen lieber im gesetzliche Rahmen vernichten sollen und alles wäre gut.

    Wenn ein Stadtrat um die Mittagszeit angerufen wird, ob er einen „Rest“ verpasst haben will, dann glaubt das nicht einmal Oma Erna.

    Oma kann sich an der Uniklinik impfen lassen, die Begeisterung für den Impfstoff, für den sich der vorbildliche OB als Testperson zur Verfügung gestellt hat, geht dort gegen Null. Ja wenn auf impfen lassen das Bemme Kommando wartet, ist der Uni das Leben wichtiger!

    Redhall: Verbreitest du schon wieder fake news? Die Begeisterung für den Impfstoff von Biontech ginge gegen Null.. Da schließt du wohl von einer Oma auf alle?

    #392752

    Oma kann sich an der Uniklinik impfen lassen, die Begeisterung für den Impfstoff, für den sich der vorbildliche OB als Testperson zur Verfügung gestellt hat, geht dort gegen Null. Ja wenn auf impfen lassen das Bemme Kommando wartet, ist der Uni das Leben wichtiger!

    Wir bitten Dich, die Threads in diesem Forum nicht mit Sinnloskommentaren zuzumüllen. Es gilt auch für Dich: erst informieren, dann posten. Danke.

    #392773

    Oma kann sich an der Uniklinik impfen lassen, die Begeisterung für den Impfstoff, für den sich der vorbildliche OB als Testperson zur Verfügung gestellt hat, geht dort gegen Null. Ja wenn auf impfen lassen das Bemme Kommando wartet, ist der Uni das Leben wichtiger!

    Wir bitten Dich, die Threads in diesem Forum nicht mit Sinnloskommentaren zuzumüllen. Es gilt auch für Dich: erst informieren, dann posten. Danke.

    Osmo hat immerhin einen Teil meines Kommentares bestädigt.
    Mit der bitte um Kenntnisnahme.

Ansicht von 19 Beiträgen - 26 bis 44 (von insgesamt 44)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.