Startseite Foren Halle (Saale) Wer wird neuer Oberbürgermeister ?

Dieses Thema enthält 105 Antworten und 19 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  wolli vor 4 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 101 bis 106 (von insgesamt 106)
  • Autor
    Beiträge
  • #316518

    keiner muss sich das antuen. Ob das Mist ist, mag jeder für sich mehr oder weniger sachkundig selbst entscheiden.

    @wolli und @teu waren der Meinung, dass was dort sich abgespielt hat, offenbar durchschlagenden Einfluss auf die hallesche OB-Wahl hat. Und da wollte ich nur für eine sachliche Diskussionsgrundlage sorgen. (und nicht auf eine über drei-Ecken-Interpretationen zurückgreifen.)- Du kannst das natürlich für die Interessierten gerne in einen extra Thread auslagern.

    #316522

    Was oder wer ist denn ein Silbersack? Ist da der Schatz von der Silberhöhe drin oder ist das der neue Stadtkämmerer mit den versteckten Millionen?
    Egal, beides kann der Stadt nicht helfen, weil Irrglauben oder Ammenmärchen…

    #316675

    Sibersack hat die Ausstrahlung eines Tullner, na dann, viel Spaß, das Geld kann sich die CDU sparen, mit dem Heimatmuseumsminister im Rücken wird das nichts.

    #316676

    Ich kannte den beliebten OB Rive nicht persönlich, aber ein Witzbold in Turnschuhen scheint das auch nicht gewesen zu sein.

    #316829

    Ich schließe eine Wette ab, dass die Wahl nun für Wiegand fast geklärt ist:

    https://www.mz-web.de/halle-saale/stadtrat-gruene-kuendigen-rot-rot-gruenes-buendnis-auf-30617382

    #316830

    Bei der Wahl von Beigeordneten hat die CDU-Fraktion mit der SPD auch schlechte Erfahrungen gemacht.
    Es wollten eben einige lieber einen Architekten als einen Landschaftsgärtner als Bau-Beigeordneten, das ist doch nachvollziehbar. Die Wahl von Wiegand ist aber damit noch lange nicht geklärt, auch grüne Stammwähler haben einen eigenen Kopf zum denken.

Ansicht von 6 Beiträgen - 101 bis 106 (von insgesamt 106)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.