Startseite Foren Halle (Saale) Weihnachtsmarkt Halle wird wieder geschlossen

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 68)
  • Autor
    Beiträge
  • #409467

    Eine Ausrede lautet zum Beispiel: “ Ich bin Grundschüler und für mich gibt es keine Impfstoffzulassung.

    Das ist aber keine Ausrede, sondern eine Begründung.

    „Ich lasse mich nicht impfen, sonst wachsen mir noch grüne Hörner.“ Das ist eine Ausrede. Tatsächlich von einer Covidiotin gehört.

    #409471

    Es ist keine Pandemie der Ungeimpften, das sagt selbst unser hallescer Virologe Kekule von der Uniklinik. Ich kenne nur Leute, die sich aus nachvollziehbaren Gründen nicht impfen lassen. Wer die verachtet oder sonstwie beleidigt, könnte es noch bereuen. Es sind jedenfalls Feiglinge, die sich nur mit Nicknamen so äußern.

    Nein, dass sage ich auch jeden persönlich. Sich in einer Pandemie mit einem bereits milliardenfach erprobten Imfpstoff nicht impfen zu lassen ist entweder dumm oder asozial oder beides (medizinische Gründe dürften im Promilebereich sein)

    #409544

    Was denn, schon wieder? Jetzt ist doch der Zaun darum ( Versuch den Weihnachtsmann zu kidnappen?)?

    #409562

    Wartet noch ein paar Tage dann ist Weihnachten vorbei und wir können neue Themen suchen.

    #409578

    Leider wurde die Vereinshütte nicht in den Wintermarkt integriert, unsere Bücherbasare in der Vereinshütte fallen also auch aus.

    #409594

    Morgen geht es 2G weiter. Wie immer bekommen die Leute die nicht brav waren nichts zu Weihnachten.

    #409605

    Ich kenne nur Leute, die sich aus nachvollziehbaren Gründen nicht impfen lassen.

    Was sind denn das für Gründe?

    #409606

    B2B

    Was sind denn das für Gründe?

    Für junge Menschen (unter 30) ist „nicht impfen“ eine valide Entscheidung.

    #409609

    Ich hatte Wolli gefragt.

    #409612

    B2B

    Und ich habe geantwortet.

    #409620

    Für junge Menschen (unter 30) ist „nicht impfen“ eine valide Entscheidung.

    Nur wenn sie, wie Du, nicht an Fakten glauben. Die Risiken durch Infektion etc. sind halt deutlich höher als durch die Impfung. Über 18 (ab da haben wir aktuell genug Daten) ist das Risiko durch Corona eben deutlich höher.

    #409623

    Wichtig wäre im Moment vor allem, gezielt die älteren Generationen zu „boostern“, das hätte in der momentanen Situation für die Krankenhäuser den wirksamsten Effekt.

    https://www.mdr.de/wissen/corona-intensivstationen-altersstruktur-100.html

    #409625

    B2B

    Nur wenn sie, wie Du, nicht an Fakten glauben.

    Ich glaube an die Zahlen zur Altersstruktur der Hospitalisierung des RKI, auf die Zahlen zur Altersstruktur auf intensiv des DIVI und an die Zahlen zur den Sterbefällen nach Alter auf Statista.

    Bisher habe ich noch keine Zahlen zur Anzahl der Genesenen nach Alter auf Intensiv gelesen. Vielleicht können Sie da aushelfen?
    Es scheint, dass die Immunisierung durch Ansteckung der wirksamste Schutz vor schwerer Krankheit ist.

    #409628

    Ungeimpfte Junge können Alte deutlich häufiger anstecken.

    Ignoranten wollen das aber nicht hören- auch wenn das immer wiederholt wird- und Egoisten sowieso nicht.

    #409630

    Wichtig wäre im Moment vor allem, gezielt die älteren Generationen zu „boostern“, das hätte in der momentanen Situation für die Krankenhäuser den wirksamsten Effekt.

    Der „Moment“ war genau genommen im Oktober. Da wollte keiner.

    Wenn du heute mit dem Boostern anfängst, siehst du den Effekt wohl im Januar. Mit den Aktuell Infizierten haben wir aber schon genug um die Krankenhäuser zu füllen. Mittlerweile hilft nur noch ein „Lockdown“. In die Lage haben wir uns mit viel Mühe hinein manövriert.

    #409631

    Ich glaube an die Zahlen zur Altersstruktur der Hospitalisierung des RKI, auf die Zahlen zur Altersstruktur auf intensiv des DIVI und an die Zahlen zur den Sterbefällen nach Alter auf Statista.

    Bisher habe ich noch keine Zahlen zur Anzahl der Genesenen nach Alter auf Intensiv gelesen. Vielleicht können Sie da aushelfen?

    Ich glaube den Studien zu Langzeitfolgen und den Studien die Impfschäden und den Coronaschäden.

    Es scheint, dass die Immunisierung durch Ansteckung der wirksamste Schutz vor schwerer Krankheit ist.

    Es scheint so, ist es aber nicht. Die sicherste und wohl „beste“ Variante ist und bleibt das Impfen.

    #409633

    Wichtig wäre im Moment vor allem, gezielt die älteren Generationen zu „boostern“, das hätte in der momentanen Situation für die Krankenhäuser den wirksamsten Effekt.

    Der „Moment“ war genau genommen im Oktober. Da wollte keiner.

    Wenn du heute mit dem Boostern anfängst, siehst du den Effekt wohl im Januar. Mit den Aktuell Infizierten haben wir aber schon genug um die Krankenhäuser zu füllen. Mittlerweile hilft nur noch ein „Lockdown“. In die Lage haben wir uns mit viel Mühe hinein manövriert.

    Ich bezog mich auf das Gedisse von 30jährigen Ungeimpften. Die sind nicht das Kernproblem, wenn man vom Impfen spricht.

    #409638

    B2B

    Es scheint so, ist es aber nicht. Die sicherste und wohl „beste“ Variante ist und bleibt das Impfen.

    Es sprach der Virologe kraft eigener Wassersuppe.

    #409640

    Ich bezog mich auf das Gedisse von 30jährigen Ungeimpften. Die sind nicht das Kernproblem, wenn man vom Impfen spricht.

    Denke schon. Die Gruppe zwischen 15 und 35 wird die meisten Kontakte haben. Und ihre „Ehre“ wird es auch nicht gestatten, ihre Kontakte zu „verraten.“

    Interessant, die vollen Busse im Schienenersatzverkehr zu sehen. Liegen denn beim Fahrer Kontaktlisten aus?
    (Neue digitale Bahnwelt. Wenn ein Gleis angeschlossen wird, wird ein Knotenpunkt ein paar Tage zugemacht.)

    #409641

    B2B

    Ungeimpfte Junge können Alte deutlich häufiger anstecken.

    Können Sie nicht wissen, da Sie die Ansteckungen von Alten mit Impfung nicht kennen. Ungeimpfte Junge werden regelmäßig getestet, Geimpfte Alte werden nicht getestet. Die Zahl wieviel Geimpfte den Virus in sich und weiter tragen ist nicht bekannt.

    Obwohl seit längerer Zeit bekannt ist, dass sich Geimpfte anstecken können, werden Ungeimpfte immer noch an den Pranger gestellt. Spätestens seit Israel mit einer Welle bei hoher Impfquote, sollte diese These auf dem Müllhaufen der Geschichte entsorgt werden.

    #409642

    Spätestens seit Israel mit einer Welle bei hoher Impfquote,

    Wie, 60% ist eine hohe Impfquote?

    #409644

    B2B

    Wie, 60% ist eine hohe Impfquote?

    „Israel has administered at least 16,129,729 doses of COVID vaccines so far. Assuming every person needs 2 doses, that’s enough to have vaccinated about 89.1% of the country’s population.“

    #409647

    Ich habe doch schon mal auf den Irrtum hingewiesen. Betrachtet man die Impfquote, muss man die Gesamtbevölkerung nehmen und nicht die, für die eine Impfung möglich ist.

    „Wenn es um Corona geht, bricht Israel regelmäßig Rekorde. Insgesamt sind fast 80 Prozent aller Israelis über zwölf Jahren geimpft, auf die Gesamtbevölkerung bezogen sind das 60 Prozent vollständig Geimpfte. Damit gehört Israel zu den Ländern mit der höchsten Impfrate weltweit. Seit Anfang August werden nun auch dritte Impfungen verabreicht. Die israelische Regierung hofft, so die vierte Corona-Welle zu durchbrechen. Allerdings sind etwa 1,1 Millionen in Israel noch gar nicht geimpft, 377.000 davon sind arabische Israelis.“ (tagesschau)

    #409648

    Es scheint, dass die Immunisierung durch Ansteckung der wirksamste Schutz vor schwerer Krankheit ist.

    Wie ist das zu verstehen? In dem Sinn, dass man sich als junger Mensch ansteckt, damit in ferner Zukunft, wenn man nicht mehr jung und deshalb gefährdeter ist, eine Immunität besteht?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Tage, 2 Stunden von Clemens.
    #409650

    Ich bezog mich auf das Gedisse von 30jährigen Ungeimpften. Die sind nicht das Kernproblem, wenn man vom Impfen spricht.

    https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1196553/umfrage/altersgruppen-mit-den-meisten-coronainfektionen-in-der-letzten-woche/

    Schadet aber definitiv nicht. Zumal die Quote da besser sein könnte.

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 68)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.