Startseite Foren Halle (Saale) Was macht die Kunst in Halle?

Dieses Thema enthält 64 Antworten und 16 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  wolli vor 1 Woche, 3 Tagen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 51 bis 65 (von insgesamt 65)
  • Autor
    Beiträge
  • #131013

    Ich habe verstanden!
    Es war aber kein „Arbeitsauftrag“ der Stadtbibliothek, die hat dafür gar kein Geld, sondern ein Angebot des Fördervereins der Stadtbibliothek, dieses Angebot hat sich aber erledigt.

    #136732

    In der MZ gibt es endlich einen vernünftigen Artikel zum Thema „Künstler in Halle“:
    http://www.mz-web.de/halle-saalekreis/kultur-debatte-in-halle-kaum-verstaendnis-fuer-kuenstler,20640778,29714936.html

    #136750

    Es fehlt also eine Verkaufsgalerie von nationalem – möglichst internationalem – Rang.
    Die Neue Residenz wäre m.E. dafür geeignet, vielleicht muss es aber ein möglichst häßlicher Neubaukasten wie in Leipzig sein.

    #136754

    Die Neue Residenz ist sicher eine gute Idee. Es muss ein Ort sein, an dem die Stadtbesucher vorbeilaufen. Nicht so abgelegen, dass nur die Hallenser reingehen.
    Die Frage wird halt nur die Finanzierung sein. Grundsätzlich finde ich erst mal gut, dass von einer privatwirtschaftlich organisierten Galerie die Rede ist. Allein die Betriebskosten aufzubringen, dürfte ein Problem darstellen. Und daran wird es scheitern. Ich nehme an, dass schon die kleinen Galerien wie die Zeitkunstgalerie zu kämpfen haben.
    Aber es muss bei der Privatfinanzierung bleiben.

    #136761

    Aber es muss bei der Privatfinanzierung bleiben.

    Na klar. Hauptsache unsinnige Straßen- und Brückenerweiterungen werden aus Steuergeldern bezahlt, krude Firmengründungen mit Fördermitteln gepäppelt. Aber die Kunst, diese nutz- und brotlose, hat gefälligst alleine klarzukommen.

    #136762

    Aber die Kunst, diese nutz- und brotlose, hat gefälligst alleine klarzukommen.

    Jammern auf hohem Niveau. Aus dem Beteiligungsbericht der BMA 2013:
    – Transferleistungen Eigenbetrieb Kindertagesstätten – 29,7 Mio
    – Transferleistung TOO GmbH – 32,6 Mio

    #329390

    Dieses Thema hat nichts an Aktualität eingebüßt, wir sollten die Diskussion darüber fortsetzen.
    Es ist ja z.B. das Literaturhaus geschaffen worden, in dessen Erdgeschoss Ausstellungen stattfinden sollen. Das könnten doch Verkaufsausstellungen sein, wie steht es denn damit?

    #329414

    Da müßte der Verein klären, wie das mit seinem Vereinszweck vereinbar ist, ob da Nichtmitglieder sowas machen dürfen und wie die Gewinnerzielungsabsicht tangiert wird

    #329418

    „Aber die Kunst, diese nutz- und brotlose, hat gefälligst alleine klarzukommen.“
    Was ist denn dieser strapazierte Begriff „Künstler“? Kann jeder sagen: „Ich bin ein Künstler und nun Bürger her mit euren Steuergeldern?“
    Es gibt genug Künstler, die sich selbst finanzieren können, warum sollen dann noch Selbstverwirklicher staatlich alimentiert werden?

    #329424

    teu

    Ich erinnere mich an Bertelsmann, die mich so um 1995 ziemlich dumm angingen, warum ich denn nicht kaufe.
    Ich antwortete damals, (in etwa wörtlich) man sollte doch Literatur verlegen, dann würde ich auch wieder kaufen.

    Was Kunst ist, entscheidet jeder für sich selber, Kunstverständnis vorausgesetzt.

    Für mich persönlich sind das Bilder, Worte.
    Musik ist nicht so mein Ding, bis auf Metal und Techno.

    #329578

    Vergesst nicht die HAL- Art, siehe oben! Da könnt ihr gucken und staunen und auch ersteigern! (Eintriit bezahlen aber auch.)

    #330543

    Jetzt scheint sich ja in Sachen Neue Residenz etwas zu bewegen, denn plötzlich ist auch Geld vom Land da. Der OB hat sich schon positiv geäußert, hier sollte er dran bleiben. Und natürlich die Stadträte.

    #331409

    Am 9.November habe ich geschrieben:
    „Es ist ja z.B. das Literaturhaus geschaffen worden, in dessen Erdgeschoss Ausstellungen stattfinden sollen. Das könnten doch Verkaufsausstellungen sein, wie steht es denn damit?“

    Es steht gut damit, am 9. Dezember findet dort eine Kunstauktion statt:

    Kunstauktion im Literaturhaus

    #331429

    Sind nicht nur ganz unbekannte Namen dabei..

    #331824

    Bei halle365.de ist eione Aufstellung, sicher unvollständig:

    https://www.halle365.de/veranstaltungsorte-museen-galerien

Ansicht von 15 Beiträgen - 51 bis 65 (von insgesamt 65)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.