Startseite Foren Halle (Saale) War da nicht was zur Aufwertung am Steg geplant?

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  HansimGlück vor 1 Woche, 6 Tagen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #352032

    Vorhaben Glaucha-Aufwertung Steg.
    Im Rahmen einer Beschlussfassung im Februar 2016 zu einer Beschlussvorlage „Baubeschluss Glaucha-Aufwertung Steg“ (VI/2016/02581) wurde in den Stadtratsgremien den Plänen für den Neubau eines „Spielsteges“ nebst parallel geführter Wegeachse und eines neuen durchgehenden Rad- und Fußweges als Promenade für Teilbereiche der Glauchaer Straße zugestimmt. Das vorgesehene zusätzliche Spielflächenangebot soll das Spielflächendefizit im Quartier mindern, Anlagen für den Fuß- und Radverkehr entlang der vielbefahrenen Glaucher Straße sind dringend notwendig. Nach Darstellung in der Beschlussvorlage wurden bereits mit dem Programmjahr 2014 Städtebaufördermittel für das Projekt bewilligt. Zum Bauablauf wird in der Vorlage ausgeführt: „Der Baubeginn für den Spielsteg ist ab Juli 2017 möglich, die Promenade wird ab Oktober 2017 realisiert. Der Bauzeitraum beträgt jeweils etwa 6 Monate, je nach Witterungsverlauf kann die Maßnahme voraussichtlich im Frühjahr 2018 abgeschlossen werden.“

    Und bisher ist kein Handschlag getan worden.Das wäre doch eine schöne Nachfrage im neuen Stadtrat.

    #352042

    Hier eine schöne Antwort. Musst du nicht auf den Stadtrat warten.

    https://**************/gruene-promenade-am-steg-wird-ab-oktober-gebaut

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.