Startseite Foren Halle (Saale) Unser HFC

Dieses Thema enthält 128 Antworten und 23 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maapaa vor 3 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 25 Beiträgen - 101 bis 125 (von insgesamt 129)
  • Autor
    Beiträge
  • #136735

    Beim Fußball ist das erlaubt, Elfriede, ich wünsche mir z.B., dass Bayern München noch oft verliert.

    FC Bayern Spiele sind für mich grundsätzlich langweilig.

    #136748

    Warum? Weil sie zu gut sind?

    #136772

    Anonym

    Ich frage mich, warum Lomb mit den Füßen vorneweg da rein haut. Wenn er mit den Händen voran versucht den ball zu bekommen und die Hände weg nimmt, weil er es nicht schafft, dann hätte es nie Rot und 11m gegeben. Sehr unklug von ihm. Das er raus und ran muss war ja richtig aber die Methode falsch.

    #136878

    Ich frage mich, warum Lomb mit den Füßen vorneweg da rein haut. Wenn er mit den Händen voran versucht den ball zu bekommen und die Hände weg nimmt, weil er es nicht schafft, dann hätte es nie Rot und 11m gegeben. Sehr unklug von ihm. Das er raus und ran muss war ja richtig aber die Methode falsch.

    Naja….bei vielen anderen Schiris hätte es auch nur Gelb gegeben, Rot war etwas übertrieben. Und dann so inkonsequent beim Handspiel und anderen Fouls vom Schiri, schade…
    Gut gekämpft, man hat sehr selten gemerkt, dass der HFC nur zu 10. auf dem Platz war.

    #137170

    Hoffentlich haben die anderen Kellerkinder auch verloren.

    Wenn Platz 12/13 schon der Keller sind, gibt bei Wollies wohl nur Flachbauten 😉

    #137188

    Anonym

    Füße voran ist immer Mist, da es als gefährlich gewertet wird. das Handspiel hätte zwingend gepfiffen werden müssen! War kein Körperschutz und keine nat. Handbewegung. Köhler hatte in seiner Aussage recht. schädlich, sonst ein diplomatischer Vertreter, war ja auch außer sich.

    #144036

    mein Tip:

    HFC-Cottbus 2:1

    #144070

    mein Tip:

    HFC-Cottbus 2:1

    Mit Blick auf Heim- (direkter Abstiegsplatz) und Auswärtstabelle (unangefochten Erster) würde ich nicht unbedingt auf einen HFC Sieg im eigenen Stadion hoffen, zu wünschen wäre es aber.

    Ich befürchte man wird sich wieder kurz vor Schluss die Butter vom Brot nehmen lassen.

    #144074

    Habe diese Saison noch keinen Heimsieg erlebt. Wird also Zeit. Ich bin Optimistisch das es gegen Cottbus klappt.

    #144156

    Anonym

    Eigentlich war diese Mannschaft eine mit richtigem Potential, was man ja an den Auswärtssiegen sieht. Ich denke sogar mit Blick zum Aufstieg. aber der überaus verkorkste Anfang mit den Verletzungen und auch die Bilanz der Heimspiele hat alles vermasselt. Schuld ist da eigentlich niemand wirklich. Schädlich sagte zur Winterpause, wenn man die Heimpunkte vom Vorjahr jetzt mitgenommen hätte, dann wäre man weit oben gewesen. Gogia wird wohl gehen, die Mannschaft wieder durcheinander gewirbelt, einige Spieler sind dann wieder älter und weg vom Hochleistungsalter. Da wird es nächste Saison noch schwieriger.

    #144362

    Nun mal 20 Minuten durchhalten.

    #144373

    Hauptsache nicht absteigen.

    #144387

    Nach heute dürfte der Abstieg ja nun kein Thema mehr sein….Sieg, über die zeit gebracht, und mal kein Ausgleich in der 90+. Minute kassiert….klasse leistung, danke Jungs für nen guten Nachmittag.

    #144515

    Anonym

    2. mal im Stadion, 2. mal 3:1. Gute Bilanz für mich, trotzdem zu kalt.

    #144516

    Ja, bin auch erkältet…

    Geiles Spiel. Osawe!!!

    #144557

    richtig @ maapaa, geiles Spiel. Unser Halbzeitspiel war natürlich grandios. 😉

    #144627

    Nur der Hfc! Und Guido, der hat nämlich getroffen
    🙂

    #144628

    Wer steckt eigentlich im hallotri? So ein netter, die arme sau winkt immer und keiner winkt zurück….

    #144636

    Wird ein Hartz4-Empfänger sein… Mindestlohn ist da wohl nicht drin…

    #144638

    Nagetiere- mögen sie auch noch so groß sein- sind vom Mindestlohn ausgeschlossen.

    #145101

    Ab 20:15 Uhr alles zum EC-Spiel in Eindhoven beim MDR.

    #145329

    Im Bahnhof sammelten sich vorhin die HFC-Fans zur Fahrt nach Dresden und tranken sich schon auf das Ereignis ein.
    Profiteur war ein Flaschensammler, von seinem auf dem Vorplatz geparkten Auto ging er ständig mit leeren Taschen rein und kam mit den Taschen voller leerer Flaschen zurück.
    Das muss sein Hobby sein, denn das dürfte sich doch kaum lohnen, wenn man die Fahrtkosten berücksichtigt.
    Jedenfalls hat diese HFC-Fan-Trinkerei auch sein Gutes.

    #145358

    wolli, Trinkerei ist ein Femininum, die hat IHR Gutes…

    #145359

    Die weibliche Sauferei scheint zu helfen, der HFC führt 3:1 in Dresden!

    #145365

    2:3 Sieg!

Ansicht von 25 Beiträgen - 101 bis 125 (von insgesamt 129)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.