Startseite Foren Halle (Saale) Umweltzone in Halle: Ausweitung erfolgt schnellstmöglich

Dieses Thema enthält 131 Antworten und 26 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  rellah vor 1 Woche, 4 Tagen.

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 132)
  • Autor
    Beiträge
  • #204690

    Anonym

    dass, trotz eindeutiger Beschilderung, nicht ständig von der Bernburger Strasse in die Grosse Ulrich Strasse gefahren wird.

    Du meinst sicher generell das Fahren in die Große Uli. Von der Bernburger geht das nämlich nur unter Nutzung mindestens einer weiteren Straße. 😉

    Wie soll die Stadtverwaltung (oder doch die Polizei?) die Einfahrtkontrolle gestalten? Poller, Schranken und dergleichen kommen wegen der StraBa und den Radfahrern nicht in Frage. Und jemanden abstellen, der Wache schiebt? Wer rechtfertigt die Personalkosten? Kamera wäre eine Möglichkeit, fällt aber schon aus rechtlichen Gründen raus. Bei der Vielzahl von Ausnahmen für das Einfahrtverbot, dürfte der Aufwand aber auch den Nutzen überschreiten.

    Wer stört dich denn besonders an den Ulifahrern?

    #204759

    Schon die Nachfrage ist ein Witz, Sagisdorfer8. Nehmt doch alle solche Schilder weg, hat doch eh keinen Zweck. Wer mich besonders stören würde, ich glaubs einfach nicht. ( Ich meinte in meinem Beitrag natürlich die Geiststrasse )

    #204765

    Anonym

    Keine Antwort ist auch eine Antwort.

    Es gibt gerade an dieser Stelle eine Menge Ausnahmen vom Einfahrtverbot.

    #204772

    Sagisdorfer8, ich bin hier offt, teils notgedrungen, teils aus Vergnügen unterwegs. Und wer vom Markt, Grosse Uli, Richtung Geist, Bernburger, Reilstrasse, bis Ecke Trothaer spaziert, der sieht so einiges. Schönes, angenehmes, sehenswertes aber eben auch anderes: Gleichgültigkeit, Missachtung von Standards (so viel Polizei und Ordnungskräfte kann es garnicht geben, wie Regeln missachtet und gebrochen werden, einfach so). Das ist es was ich eigentlich meine. Wie kommt das? Na klar muss es Ausnahmeregelungen geben, wie soll der Markt, sollen die Geschäfte usw. beliefert werden? Aber, es wird ausgenutzt: Motto, jeder nach seinen momentanen Bedürfnissen, oder so. Hier hör ich aber auf, ich „trage ja Eulen nach Athen“…

    #204781

    Was wird denn nun mit der beabsichtigten Einführung der 3.Stufe der Umweltzone zum 01.03.2016?
    Ist denn keiner der neuen Stadträte bereit, diese Frage im nächsten Stadtrat an den Bau-und Umweltdezernenten zu stellen?

    #204784

    Gestern abend parkte ein Oberklasse-SUV im Eingang zur „Rolltreppe“…

    #204785

    Gestern abend parkte ein Oberklasse-SUV im Eingang zur „Rolltreppe“…

    Und hatte er nun eine grüne Plakette?

    #204791

    Davon darf ausgegangen werden. Berechtigt die neuerdings auch zum Falschparken?

    #204796

    Das einzige was „falsch Parkt“ ist dein Kommentar im Thread zur Umweltzone. Aber ich verstehe dein Mitteilungsbedürfnis, erinnert ein wenig an Veganer.

    #204798

    Das war eine Reaktion auf Herrn Stauch, du Trollo. Und der hat zurecht eine Verbindung dieser Themen angesprochen.

    #204904

    Was wird denn nun mit der beabsichtigten Einführung der 3.Stufe der Umweltzone zum 01.03.2016? Ist denn keiner der neuen Stadträte bereit, diese Frage im nächsten Stadtrat an den Bau-und Umweltdezernenten zu stellen?

    Da gibt es auch eine Bürgerfragestunde! 🙂

    #204905

    Gestern abend parkte ein Oberklasse-SUV im Eingang zur „Rolltreppe“…

    Und hatte er nun eine grüne Plakette?

    Der Fahrer hatte grüne Turnschuhe! 😉

    #204927

    Da gibt es auch eine Bürgerfragestunde! :-)<noscript><img src=“image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAAEgAAABICAMAAABiM0N1AAABEVBMVEUAAAD/////zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE3/zE1mRQBnRgFoRwFpSAJqSAJrSQJtSwN3VAh3VAl6Vgp6Vwp9WgyAXA2CXg6DXg6FYRCNZxSOaBSPaRWUbhebdBuddhyedhygeB2heR6nfiGofyGpgCKthCSziSe0iie5jirJnDLNoDTPojXQozXRpDbSpDbUpjfUpjjXqTnYqjnZqzraqzrarDvbrDvgsD3gsT7jtD/ktD/ru0PvvkXwv0XywUf1w0j1xEj9ykz+y0z+y03/zE3+l3AOAAAAH3RSTlMAAAEDDC0vMz5IXmNmiYqNjp2krLPDxNna6Ov09fn8IHm+5AAAAm9JREFUWMPNmGd72jAQgF3HmOUQBwzGLJMUspvZZrZkNV1pErKT+
    /8/pI6AFiSdLdn60PfjCb0PtqXTnbR3itAUijQM3bRsx
    /XqAHXPdWzL1NGfhoiMXKkGFLVSzpAUZYoN4NIoZiRE2QqEUMkKilJliKCcEhAZMy2IpGUbUaJ0FYSopsNF+SYI0syHiPRpkKCgY6KpWZBidoov0iU9gUnniqZBmgJPlIcY5FlRuhlH1EzTIqMKsagalGgGYmJPilKtuKJWakJUhtiUx0VZSEB2TFRJIqr8E2XosW/r7fb6BTuHH8/8FRWpkd9tP6B9CWLx4khk0Pl5yydsgVi8YQxFOXrC+8GEedF4bigq0QP+ENF4aSDSa0lFNZ2ITEgqApOIrOQii4hsJj6PvFQsDjYROQDJPj+AQ0QuE79EFiQWB5eIPHYrXCBbBIt7RFSHxNSJCBSgVqTs0bzkIg/5/NK4yIKUxkG2iPzhhmxaaSwkjUhjIolNlmFio1Lt6tL3qIk/llZ5qZZK/su+//EuTHP3yfeXucl/8jj6FeSKzuE9prk/7AaZ5Cf3OKIOyN5b0unsXvE013udt9Ee/4Ckj+z9QSJc+3wzGe9/+TAY2ceObKqIeN4bZfmFnd55/+Hp6aH/tbezMIruPmNFBF3WvB75IRy94mUNU2gddzFN9zis0GJLv9sNvmfjNrz009ide7LCalZOoopRXnn8crY9N26Z2z57iS6P+QX74+nB5mLwurqLmwenj0IFu7oWQtMKipoadW2WssYv+E9ST4e3ouqaY4XterAybTUXCOquNBResii89lF4ERXrauw/u/X7A2rvj0BIWX6tAAAAAElFTkSuQmCC“ alt=“:-)“ /></noscript>

    [/quote]

    Da steckt zu viel Bürokratie dahinter und wenn das die Stadträte vorbringen, dann hat das mehr Gewicht und geht schneller.

    #204942

    Anonym

    Du kannst aber in der Bürgerfragestunde fragen, was

    denn nun mit der beabsichtigten Einführung der 3.Stufe der Umweltzone zum 01.03.2016

    wird.

    Hier wirst du’s wahrscheinlich nicht erfahren. Jedenfalls sind die Chancen auf eine Antwort dort höher. Meinst du nicht?

    #204994

    @Sagisdorfer8,
    da hier von den Verantwortlichen mitgelesen wird, ist das die richtige Stelle und die Beantwortung für die nächste Stadtratssitzung ist oder wird schon vorbereitet!!

    #205004

    Anonym

    @kenno
    Wenn du mit den Antworten, die du hier bekommst, schon zufrieden bist, brauchst du natürlich nicht bei der Bürgerfragestunde fragen.

    #205015

    Meinst du echt im Ernst, daß die sog. 3. Stufe was am Zustand insgesamt ändert?
    Da wird bloß eine Verschiebung stattfinden, von der Paraccelsusstr. eben in die Freiimfelder… oder alle pappen sich so ein grünes Dingens an die Scheibe…
    Und bei Ostwetterlage wird der Staub wieder in der Paracelsus landen…

    #205028

    Wer mich kennt, der weiß, dass ich auch deiner Meinung bin, weil inzwischen fast alle Fahrzeuge eine Umweltplakette besitzen und leider nur die Stinker durch andere Wohngebiete der Stadt und nicht außerhalb von Halle umgeleitet werden sollen.

    #205029

    Solange wir mit meinem VW Phaeton oder meine Frau mit ihrem Porsche Cayenne den grünen Aufkleber bekommen, ist mir das Persönlich ja egal, aber dreist ist das doch schon.

    Die Maßnahme des Staates der Automobilindustrie Massenaufträge durch Fahrverbotszonen zu schaffen ist schon bezeichnend für diese korrpute Regierung!

    Behalten Sie bitte meine Fehler. Ich bin froh, dass Sie dieses Laster für mich übernehmen.

    #205042

    OK, Kenno, dann habe ich deine Fragestellung an die Stadt als rhetorisch verstanden…
    Die Sperrung von Straßen verlagert nur den Verkehr auf eben nicht gesperrte. Da müßte dann in Halle noch eine Vielzahl gesperrt werden, damit der Verkehr im Saalekreis bleibt… beglücken wir also die Gemeinden Petersberg und Hohenturm/Landsberg, Kabelsketal etc.

    #205364

    Nun ist es raus. Gemäß Mitteilung im Amtsblatt wird die Umweltzone ab 3.März 2016 ohne nähere Erläuterungen zum Umleitungsverkehr und zu den Ausschilderungen erweitert.

    #205368

    Und in China ist n Sack Reis umgefallen.

    Relevant ist diese Meldung nur für die Firma, die den Auftrag für die umfangreiche Beschilderung ergattert hat. Am Verkehr und an den Emissionen ändert sich gar nichts, weil niemand die Einhaltung der Regelungen überprüft. Nur der Schilderwald wächst weiter.

    #205371

    Anonym

    der Schilderwald wächst weiter

    Nicht zwangsläufig. Die Schilder, die an den bisherigen Grenzen der Umweltzone stehen, werden entfernt. Ganz schlau wäre es natürlich, wenn genau diese Schilder einfach nur umgesetzt werden.

    #205376

    Es ist nicht Aufgabe der Stadtverwaltung schlau zu sein, sondern nach bürokratischen Richtlinien und Vorgaben, ohne nachzudenken zu handeln und/oder Aufträge zu vergeben.

    #205408

    Gestern abend parkte ein Oberklasse-SUV im Eingang zur „Rolltreppe“…

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 132)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.