Startseite Foren Halle (Saale) Syrischer und Afghanischer Weihnachtsmarkt am oberen Boulevard

  • Dieses Thema hat 148 Antworten und 36 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Jahre, 9 Monaten von Anonym.
Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 149)
  • Autor
    Beiträge
  • #184442

    Pamöl aus Syrien und Afghanistan. Zahlensalats interessanter Kosmos.

    #184450

    Anonym

    Zahlensalats interessanter Kosmos.

    Er hat doch „Anführungszeichen“ verwendet. Er kritisiert nur die unreflektierten Phrasen der elenden Kulturvermischer. Jeder weiß, dass die „südländisch“ aussehenden Weihnachtsvermarkter eigentlich indonesische Agenten sind.

    dann beschwert ihr euch über Wirtschaftsflüchtlinge

    Mit dieser Schlussfolgerung hast sogar du dich noch mal steigern können.

    #184452

    Man hat den Eindruck, dass Binärcode der nächste unliebsame Forennutzer ist, der „erschossen“ wird.

    #184455

    Pamöl aus Syrien und Afghanistan. Zahlensalats interessanter Kosmos.

    Denk’ mal ein bisschen um die Ecke, ein bisschen globaler. Ich sagte nicht, dass das Palmöl aus Syrien und Afghanistan kommt, aber da kommen zur Zeit viele Flüchtlinge her. Und warum kommen die hier her? Weil sie an unserem Wohlstand teilhaben wollen, den wir auf deren Kosten haben. Wir (die deutschen Durchschnittsbürger) fressen und besaufen uns auf „syrischen und afghanischen“ Weihnachtsmärkten, die – nach westlichem Verständnis – auf „orientalisch“ getrimmt sind und kaufen Produkte, wegen denen Menschen auf der anderen Seite der Erde ihre Heimat verlieren. Heute kommen Syrer und Afghanen, morgen halt Indonesier und Bangladescher. Und die deutschen Konsumschafe freuen sich, dass mal wieder ein paar exotische Buden auf dem Weihnachts-Fress-und-Sauf-Markt stehen.

    Gibt’s da dann auch eine Völkerschau zur Belustigung der Massen?

    #184456

    Wenn er nicht immer auf nem Afghanen- schen Palmöl reiten würde, wäre er auch erträglicher, seid dem er aber afdem Tripp ist, mein Gott schick ihm mal a Syrer!

    #184457

    Das jüdisch christliche Abendland braucht aber aus dem Morgenland:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Weihrauchstra%C3%9Fe

    Kannst Du nichtwissen. winke

    #184460

    Und das hier:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Myrrhe

    Und wer brachte das Zeug mit? Irgendwelche Kameltreiber aus dem Morgenland.

    #184461

    Anonym

    Weil sie an unserem Wohlstand teilhaben wollen, den wir auf deren Kosten haben.

    Dann gibt es doch keinen vernünftigen Grund, sie nicht an unserem Wohlstand teilhaben zu lassen!?

    Wir fressen und besaufen uns auf „syrischen und afghanischen“ Weihnachtsmärkten

    Mehäsmn? Du warst schon auf einem solchen Weihnachtsmarkt? Oder hast du Schlingel nicht mal den Artikel gelesen? Na? 😉

    #184462

    Kein Wunder, dass die Arbeitslosenquote und die Quote derer, die sich auf Kosten der Allgemeinheit durchfüttern lassen, in Sachsen-Anhalt so groß ist. Schon dieser Faden zeigt, dass es an elementaren Soft-Skills mangelt, z.B. an interkultureller Kompetenz.

    Damit ihr euch mal ein wenig weiterbilden könnt, hier ein Doumentarfilm über das Christentum in Syrien aus dem Jahr 2000:
    http://www.kirche-in-not.de/app/mediathek/play/sItem/0080000329

    Und hier eine Diashow über das Weihnachtsfest der syrisch-orthoxen Kirche, untermalt mit einem traditionellen Weihnachtslied:

    #184463

    Anonym

    Na da schlag mich hart und nenn mich @roshi! Jetzt fehlt nur noch, dass es doch Christen in Afghanistan gibt!

    #184465

    Man hat den Eindruck, dass Binärcode der nächste unliebsame Forennutzer ist, der „erschossen“ wird.

    Keine Sorge, du hast ja ne kugelsichere Weste und nen Helm.

    #184466

    Außerdem lieben wir doch Halle! 😉

    #184467

    Und das hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Myrrhe
    Und wer brachte das Zeug mit? Irgendwelche Kameltreiber aus dem Morgenland.

    Myrrisch ist er doch schon genug!

    #184469

    Was ich hier übe, ist eine Kulturkritik. Irgendwelche planlosen, aber profilierungssüchtigen Entscheider rufen ganz plötzlich, weil es gerade ein Thema in den Medien ist, aus dem Nichts einen „syrischen und afghanischen“ Weihnachtsmarkt aus und die dummen Schafe, denen die ganze Zeit eine Kollektivschuld indoktriniert wird, aus der sie ihr Gewissen kontinuierlich durch unkritischen Konsum freikaufen müssen, folgen und freuen sich auch noch über die „kulturelle Vielfalt“, während sie mit billigen Klischees vom Wesentlichen abgelenkt werden.

    Wo bleibt der Zigeuner- ääh, Sinti-und-Roma-Weihnachtsmarkt? Wo bleibt der tibetische Weihnachtsmarkt? Wo bleibt der Hutu-Weihnachtsmarkt? Und wenn wir gerade dabei sind, wahllose Feste herbeizukonstruieren, lasst uns doch gleich noch ein mongolisches Halloween feiern!

    #184471

    Anonym

    Wenigstens ist jetzt klar, dass du den Artikel wirklich nicht gelesen hast.

    Wo bleibt der Zigeuner- ääh, Sinti-und-Roma-Weihnachtsmarkt? Wo bleibt der tibetische Weihnachtsmarkt? Wo bleibt der Hutu-Weihnachtsmarkt?

    Wieviel Zigeuner, Tibeter und Hutu verortest du in Halle?

    Und wenn wir gerade dabei sind, wahllose Feste herbeizukonstruieren

    OK, Weihnachten im Sinne der christlichen Mythologie mag konstruiert sein, aber: wir sind gerade dabei? Du lässt anderweitig nicht erkennen, dass du in soo großen Dimension denkst.

    #184472

    Was ich hier übe, ist eine Kulturkritik.

    Vieleicht solltest du das Ergebnis dieser „Übungen“ uns erst dann zu Teil werden lassen, wenn du was verstanden hast. Was Kultur betrifft, sehe ich einen gewissen Nachholbedarf, 25 Jahre sind schon vergangen, also sieh mal langsam zu, dass du Anschluss findest.

    #184475

    Kein Anschluß unter dieser Nummer 10010110. 😉

    #184476

    Notruf 110zahlensalat- meine Welt ist bedroht. Zahlensalat in aller Not – der syrische Weihnachtsmann – jetzt faßt er mich an- Weihnachtsmann hat mir ein Leid getan !

    #184478

    Zahlencode muss umprogrammiert werden – und zwar jetzt ! Wer kennt sich aus ?

    #184479

    Was ich hier übe, ist eine Kulturkritik.

    Ich kann mich an etliche gute Beiträge von Binärcode erinnern, nur der letzte ist nun schon ca. ein Jahr her …

    #184480

    Dann muss es das logic board sein.

    #184481

    Das ist ja nur noch ein Pöbelforum.

    #184483

    Pöbel = gemeines Volk = Pegida & Co.

    #184485

    Nein,im Sinne von pöbeln= jemanden in der Öffentlichkeit durch freche, beleidigende Äußerungen provozieren

    Lasst euch doch mal über die fremdenfeindlichen und rechtsextremen Polen aus. Oder die Ungarn oder die Engländer oder die…

    #184489

    Anonym

    Dazu sind die zahlreichen Polen-, Ungarn- und Englandforen da. Hier geht’s um Halle. Trägt die Webseite sogar im Namen.

    Du bleibst also weiter im Fokus. 😉

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 149)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.