Startseite Foren Halle (Saale) Stromabnehmer kaputt: S-Bahn zwischen Halle und Leipzig liegengeblieben

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #164593

    Am Donnerstagabend ist eine S-Bahn zwischen Halle und Leipzig liegengeblieben. Nach einem Bericht der „Leipziger Volkszeitung“ mussten etwa 80 Reisend
    [Der komplette Artikel: Stromabnehmer kaputt: S-Bahn zwischen Halle und Leipzig liegengeblieben]

    #164594

    Ich kann es nicht vorstellen, dass der Talent nur einen Bügel hat, also Fahrer steigt aus, trennt defekten Panthograph von der Oberleitung und hebt anderen an das Netz. Da der jetzt aber „verkehrt rum steht“ kann er aber mit verringerter Geschwindigkeit bis in den nächten Bahnhof und kann nebenbei seine Fahrgäste mit Frischluft und Licht versorgen.

    #164595

    Doch, die Talent2 haben nur einen Stromabnehmer,

    #164598

    „mussten etwa 80 Reisende eine Stunde in den Waggons ohne Licht und Lüftung ausharren.“

    nee, wie war es doch früher schön, als man in zügen noch die fenster öffnen konnte. wahrscheinlich erfindet irgendein wessi demnächst das rad – pardon, das zu öffnende zugfenster ganz neu…

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.