Startseite Foren Halle (Saale) Stadtratssitzungen und Information

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Jahre von Anonym.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #365740

    Es war so, dass TV Halle die Sitzungen des Stadtrats bisher immer übertragen hat. Zwar ohne Untertitelung ( solln doch Hörbehinderte machen, was sie wollen, das Bundesteilhabegesetz interessiert uns nicht, denken vermutlich die Leute von TV Halle), aber innerhin.
    Nun kann man halle.de anklicken und live gucken.
    Wer von euch hat das schon wahrgenommen? Wie gefällt euch das?
    Mir nicht. Bei TV Halle konnte man die Abgeordneten noch richtig groß sehen, ich konnte mich an ihren Mundbewegungen „akustisch“ etwas orientieren. Bei der jetzigen Weise der Übertragung ist das nicht möglich, es ist alles zu klein.

    Haben die sich gezankt ( Stadt und TV Halle), geschah das aus Kostengründen, ich habe nichts gehört, dass der OB oder jemand, der zuständig ist, sich darüber äußerte.
    Nun steht die nächste Sitzung an und ich bin, wie der Wessi sagen würde, DOPPELT AUSSEN VOR! 🙁

    #365742

    Anonym

    Meines Wissens hat TV Halle nie Gelder für ihre Übertragungen bekommen. Die Kosten waren wohl einfach zu hoch. (mehrere Mitarbeiter plus Technik für mehrere Stunden aufzufahren).

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.