Startseite Foren Halle (Saale) Stadträtin Manuela Plath, ein Hochzeitsgeschenk und der Praktikant der MZ

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #280327

    http://www.mz-web.de/halle-saale/hochzeit-im-steintor-halles-schoene-stadtraetin-sagt–ja–25558106

    „Die studierte Betriebswirtschaftlerin arbeitet als Controllerin beim Call-Center der Sparkasse S-Direkt, ist stellvertretende Betriebsratsvorsitzende und zudem bei der Gewerkschaft Verdi aktiv. „Erst diese Arbeit hat mich zu den Linken gebracht“, sagte sie einst.“ so die Mitteldeutsche Zeitung im Artikel.

    Herr Alexander Schultz (ein Praktikant?) hätte Frau Plath lieber persönlich interviewen sollen, sollte er es nachholen wollen, anbei eine Fragen:

    Welches Hochzeitsgeschenk erhielt Frau Plath von der Stadt?

    Ist Sie nicht bereits seit Wochen im Auftrag der Entwicklungsgesellschaft Industriegebiet Halle-Saalkreis GmbH & Co (Industriegebiet Star Park Halle A 14, 100% Tochter der Stadt) unterwegs?

    Liebe MZ,
    wieder mal schlampig recherchiert – Quelle facebook – oder?

    Ein Blick in das Telefonbuch schafft Abhilfe oder halt mal googeln …

    http://www.halle.de/de/Verwaltung/Online-Angebote/Telefonbuch/Dienststellen/index.aspx?RecID=5965

    Frau Plath
    Ansiedlungsmanagerin
    Zimmer: 224
    Marktplatz 1
    06108 Halle (Saale)

    Telefon: 0345 221-4839

    Faxnummer: 0345 221-4841

    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Jahre, 10 Monaten von RiRoRi.
    #280332

    Ist das nur False oder schon Fake ?

    Gesetzesschreiber im Auftrag der Geheimloge zum Heiligen Gabriel, viertes Hinterstübchen rechts, Riosal

    #280338

    Bei dieser Tätigkeit könnte sie ihr Stadtratsmandat verlieren.

    #280341

    Wenn man anfängt, auf mehreren Hochzeiten zu tanzen.

    Aussichtsrat SWH, Stadion Halle Betriebs GmbH – Mitgliedern im Beirat,
    Angestellt bei einer GmbH (S-Direkt),…

    Und dann noch als Angestellte der Stadt? Ist deren Nebentätigkeit eigentlich ordnungsgemäß angezeigt? Und dann noch im Stadtrat?

    Ich hoffe doch mal, dass es eine andere Frau Plath ist…

    #280408

    Der MZ scheinen irgendwie die Themen auszugehen, wie? Oder aus welchem Grund muss man sich solchen irrelevanten Klatsch wie die Hochzeit einer Stadträtin antun?

    #280409

    Die MZ denkt eben auch an die weiblichen Leser.

    #280411

    Anonym

    Aber bis jetzt, lieber Wolli, befassten sich hier nur männliche User mit der Hochzeit der Fr. Plath!

    #280414

    Man sollte die MZ schon mal für ihre Konsequenz loben, immer über „wichtige“ Ereignisse zu berichten:

    http://www.mz-web.de/panorama/fernsehen/dschungelcamp-aufregung-in-der-nacht–gina-lisa—hanka-macht-mir-angst—25564790

    #280435

    Oh danke, das fehlte noch zum Glück. Das ist immer spannend, wenn Journalisten ihren Lesern berichten, was sie gestern im Trash-TV gesehen haben.

    #280492

    Jedenfalls müssen die Brautleute und/oder ihre Eltern einen Haufen Knete haben, so einen Aufriss zu machen bei ihrer Hochzeit.Tja, wer’s hat…
    Ich kenne auch Eltern, die für die Ausrichtung der Hochzeit ihrer einzigen Tochter 5 Mille hingeblättert haben. 5 Jahre später war die Tochter allein Erziehende.Der Ehemann fand eine andere besser.

    #280540

    Ja, manche kriegen sich halt bei Hochzeiten nicht ein, nur eben danach…

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.