Startseite Foren Halle (Saale) Stadträte beschließen Resolution gegen Unterrichtsausfall in Halle

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #179376

    Halles Stadträte protestieren beim Land gegen den Unterrichtsausfall. Nachdem sie sich bereits im März mit einem offenen Brief an Kultusminister Steph
    [Der komplette Artikel: Stadträte beschließen Resolution gegen Unterrichtsausfall in Halle]

    #179377

    Fast so gut wie „Halle Atomwaffenfrei“. 😉

    #179378

    Anonym

    Die Artikel sind wohl alle schon in der Sitzung live geschrieben wurden? 😉

    Man sollte erwähnen, dass die CDU aus der Zustimmung zur Resolution aber raus ist!

    #179379

    Zu schlau ist aber auch nicht gut! Dann kämen die neu herangezüchteten noch auf die Idee, diesen ganzen Schwachsinn (System) zu hinter fragen.

    #179380

    Ich hätte da noch den Vorschlag (zur Kosteneinsparung) alles mit freiberuflichen Lehrkräften in Teilzeit abzudecken. Bei den aktuell dafür gezahlten Stundensätzen zwischen 15 und 20 € wird im Vergleich zu den fest angestellten Lehrerinnen und Lehrern mindestens die Hälfte gespart. Damit sich dann überhaupt jemand findet kann man ja die Anforderungen herunterschrauben, wie bei den Deutsch-Kursen für die Flüchtlinge. Am besten wären natürlich Freiwillige, die den Unterricht völlig kostenfrei übernehmen. Alles für: „gedeihliche zukunftsfähige Entwicklung unserer Stadt, der Region, des Landes“
    Eine Suche nach Stellenanzeigen für Lehrer (Sachsen-Anhalt) im Netz zeigt deutlich wie viel von der versprochenen Aufstockung von 77 auf 110 Lehrer denn aktuell umgesetzt wird.
    http://www.mz-web.de/mitteldeutschland/deutschunterricht-in-sachsen-anhalt-land-sucht-lehrer-fuer-fluechtlinge,20641266,31819854.html
    … Gut bei der üblichen schnellen Reaktion sind die geplanten Stellen bestimmt nach der Ausschreibung am 16.9. heute schon nicht mehr findbar, da vergeben 🙂

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.