Startseite Foren Halle (Saale) Sind Parteien Rattenlöcher ?

Dieses Thema enthält 24 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Riosal vor 2 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 25)
  • Autor
    Beiträge
  • #323240

    Die MZ titelt heute „Die AfD-ein Rattenloch ?“ unter Bezugnahme auf eine entspr.Äußerung von Pgggenburg (AfD), nachdem interne Nachrichten von ihm von Parteifreunden im Internet veröffentlicht wurden.

    Ja, alle Parteien sind auch Rattenlöcher, nicht umsonst heißt es „Freund – Feind – Parteifreund“. Wenn es um Macht und Posten geht, wird oft gehauen und gestochen was das Zeug hält.
    Über mich wurde von Perteifreunden auch mal ein verleumderischer Brief in Umlauf gesetzt, echte Freunde haben mir geraten, den Brief gar nicht zu lesen, diesen Rat habe ich befolgt und das war auch gut so.

    #323242

    @wolli Ist der Begriff „Schlangengruben“ nicht passender ?

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #323243

    Ich würde die AfD nicht in einem Atemzug mit anderen demokratischen Parteien nennen.

    #323250

    Was ist nur aus dieser Gesellschaft geworden?

    #323254

    Ich würde…

    Das ist unwichtig. Es wissen doch eh alle im Forum, wie du tickst!

    #323266

    Ich würde sogar noch weiter gehen und die Frage aufwerfen, ob die AfD eine politische Partei ist. Denn es geht bei ihr wenig plural zu:

    #323269

    Ja, sie ist eine Partei. Ob du oder andere Gegner daran wider besseren Wissens Zweifel artikulieren ist völlig bedeutungslos.

    Die Sonne bleibt auch die Sonne, selbst wenn du meinst, dieser Stern sei der Mond.

    #323270

    Ich würde…

    Das ist unwichtig. Es wissen doch eh alle im Forum, wie du tickst!

    Der Sprachduktus der AfD. Fein!

    #323271

    Die Sonne bleibt auch die Sonne, selbst wenn du meinst, dieser Stern sei der Mond.

    Wie poetisch!

    #323272

    Bei der AfD ist es offensichtlich nicht anders als bei anderen Parteien, die MZ hätte bei denen aber nicht Rattenloch getitelt.

    #323274

    Naja @wolli,

    mir fällt gerade keine (Landes-)Partei ein, wo ich einen ähnlichen Begriff von einem Ex-Vorsitzenden erwarten würde.

    Hintergrund ist wohl diese Veröffentlichung (ursprünglich auf Indymedia)

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-andre-poggenburg-nennt-eigene-partei-rattenloch-intime-chats-geleakt-a-1226384.html

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 1 Woche von  fractus.
    #323276

    teu

    Die tägliche Erwähnung der AfD in den Medien, egal mit welchem Vorzeichen, ist Hauptteil der von dieser Partei produzierten Public-Relation.
    Inhalte sind nicht erwünscht, und auch nicht notwendig für die hörige Klientel.

    „Aber alle Genialität der Aufmachung der Propaganda wird zu keinem Erfolg führen, wenn nicht ein fundamentaler Grundsatz immer gleich scharf berücksichtigt wird. Sie hat sich auf wenig zu beschränken und dieses ewig zu wiederholen.“ (Aus: Adolf Hitler – Mein Kampf, Seite 202) 

    #323277

    Ich verstehe gar nicht, dass sich Poggenburg jetzt für „Rattenloch“ entschuldigt. Das ist doch glatt eine Beschönigung.

    #323281

    Beitrag gelöscht. Bitte keine persönlichen Angriffe, die Red.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 1 Woche von  Riosal.
    #323283

    Richtig, die AfD ist eine Sonntagspartei. Da passt es auch, dass die Umfrage sonntags stattfindet. Für alles hat die AfD eine einfache „Lösung“. Die AfD ist und bleibt eine Gruppierung rechtspopulistischer Wichtigtuer.

    #323293

    „Aber alle Genialität der Aufmachung der Propaganda wird zu keinem Erfolg führen, wenn nicht ein fundamentaler Grundsatz immer gleich scharf berücksichtigt wird. Sie hat sich auf wenig zu beschränken und dieses ewig zu wiederholen.“ (Aus: Adolf Hitler – Mein Kampf, Seite 202)

    Welche Partei macht das nicht?

    #323294

    Die AfD ist vor allem eine Protestpartei, ihre Wähler sind vor allem Protestwähler. Ohne die Merkelsche Migrationspolitik gäbe es keine AfD in den Parlamenten.

    #323296

    Genauso ist es. Der europäische Frühling oder ein kleines 1989.
    Es ist die Abgehobenheit der Regierenden vom Volk und ihre Fassungslosigkeit, dass das Volk auf einmal nicht mehr leicht zu dirigierendes „Stimmvieh“ ist.

    #323333

    Die AfD ist vor allem eine Protestpartei, ihre Wähler sind vor allem Protestwähler.

    Und aus Protest (gegen was auch immer) zeigen sie den Hitlergruß. Mahlzeit.

    #323334

    Der europäische Frühling oder ein kleines 1989.

    Deine Frühlingsgefühle in allen Ehren, aber wenn Du gegen den Rechtsstaat und seine Wahrer agitierst : „Rechtswissenschaftler können nicht logisch denken“
    Dann erinnert mich das an schaurige Zeiten.
    Dem muss Einhalt geboten werden.

    #323337

    Wieviel von den 8000 Demonstranten des Trauermarsches in Chemnitz, die ich vereinfachend mal zu den AfD-Wählern zähle, haben den Hitlergruß gezeigt?

    Mit solchen Behauptungen wird die SPD bald an der Fünf-Prozent-Grenze landen.

    #323342

    Wie sagte doch jemand? „Wenn ich in Berlin an der Maidemonstration teilnehmen möchte, muss ich auch hinter dem Schwarzen Block laufen.“

    #323346

    Und aus Protest (gegen was auch immer) zeigen sie den Hitlergruß. Mahlzeit.

    Wer konkret aus der AfD? Oder war es einfach nur jemand den du, weil es dir in den Kram passt, einfach mal so in diese Ecke verortest. Oder sind die erzeugten Aufnahmen doch nur fakes? Nicht das du dies mit dem hier verwechselst:https://www.stern.de/politik/deutschland/hitlergruss-gezeigt–fake-auf-kosten-von-feine-sahne-fischfilet-entlarvt-8340500.html?utm_campaign=neonuw_fanpage&utm_medium=posting&utm_source=facebook

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 1 Woche von  Porbitzer.
    #323348

    Der Sprachduktus der AfD. Fein!

    Ach Gottchen, Jugend forscht und riecht bei der Parfümherstellung üble Gerüche. Catchen, sei nicht albern!

    #323352

    Gähn, bleibt sachlich Leute ! So, weitermachen!

    Pflegedienstleitung Riosal

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 25)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.