Startseite Foren Halle (Saale) Sind Blondinenwitze sexistisch?

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #369477

    Wenn ja, sind sämtliche Witzbücher einzustampfen.

    #369479

    Schon deine Frage ist sexistisch.

    #369480

    Achso, du bist auch eine Blondine.

    #369481

    Nein, das war nicht gemeint. Es gibt Blondininnen und Blondinen. 🙂

    #369485

    Man braucht nur den Thementitel zu lesen und weiß eigentlich schon, von wem es kommt.

    #369491

    Richtig, ich zeige den Unsinn rotrotgrüner Politik.

    #369492

    Aha.

    #369494

    Wolli ist nur nervös, weil bald Claudia Roth regiert.

    #369496

    Ja, diese Blondine treibt mir tatsächlich den Angstschweiß auf die Stirn.

    #369497

    Anonym

    das ganz ohne (Blondinen)witz

    #369554

    Wo regiert denn bitte rot/rot/grün ? Also wo wird rot/rot/grüne Politik umgesetzt? Nicht mal mehr in Thüringen …

    Und das Thema Claudia Roth ist ja wohl auch erledigt, also keine Angst. Sie sitzt auf ihrem „Ehrenaltersamt“ im Bundestagspräsidium und ist weder in der Bundes-Parteispitze der Grünen noch Fraktion federführend!

    #369559

    Phobien sind nicht rational zu erklären.

    #369562

    Sind Blondinenwitze sexistisch?

    Nein. Es ist auch nicht sexistisch festzustellen, dass SfKs stärken nicht im Denken liegen, nur weil sie zufällig auch eine Frau ist.

    #369581

    Zum einen weißt du nicht, ob SfK ein Mann oder eine Frau ist. Zum anderen ist SfK alles andere als dumm, es sei denn, Du erklärst alle, die eine andere Meinung als Du vertreten, für dumm. Ob das ein Zeugnis von Intelligenz ist?

    #369584

    „Zum einen weißt du nicht, ob SfK ein Mann oder eine Frau ist. “
    Du meinst, es war eine bewusste Irreführung, als sie meinte, ob sie als Mann verkleidet, nicht auf die Herrentoilette könnte, um die Sprüche zu lesen?
    Ich meine nichts ist unmöglich.

    #369587

    Verblondung hat nichts mit dem Geschlecht zu tun.

    #369594

    Zwei AfD-Wähler laufen auf der Straße. Sagt der eine zur anderen: Du da vorne liegt doch ´n Hundehaufen, oder? meint der andere: ich weiß nicht genau!! Sagt der erste: Warte das haben wir gleich! Er nimmt den Finger, steckt ihn in das Häufchen und schleckt den Finger dann ab und meint nach langem Schmatzen: Könnte wirklich einer sein. Sagt der andere: Warte, ich probier auch mal. Er nimmt ebenfalls seinen Finger und kostet davon. Sagt dieser dann: Mensch, Du hast recht. Das ist wirklich einer. Meint der andere: Jetzt haben wir aber Glück gehabt. Stell Dir mal vor wir wären da rein getreten!

    Zwei AfD-Wähler laufen nebeneinander. Sagt der eine zum Anderen: „Darf ich mal in der Mitte laufen?“

    Zwei AfD-Wähler sitzen auf einem Ast und sägen daran. Dann spaziert ein Mann vorbei und sagt:“ Hört auf, ihr fallt doch noch runter von dem Baum.“ Am nächsten Tag kommt der Mann wieder vorbei und sah die AfD-Wähler wieder sägen. „Hört auf, ihr fallt doch runter“ sagte er. Am nächsten Tag als der Mann wieder vorbeikam sah er die AfDler auf dem Boden liegen und sie riefen:“Ah, der Wahrsager ist wieder da!“

    #369596

    Jeder ehemmalige Volkspolizistenwitz kann sowohl in einen Blondinenwitz
    als auch in einen AfD-Witz umgewandelt werden. Eine wahre Fundgrube…..

    Und SfK ist eine Frau.Echt.Haarfarbe weiß ich nicht.
    Blondierte Haare gelten übrigens nicht- es muss naturblond sein.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Monaten, 3 Wochen von Elfriede.
    #369603

    Die meisten erotischen Witze sind aber sexistische, auch wenn da keine Blondinen vorkommen, sie beginnen meist mit dem Satz: Eine Frau kommt zum Arzt..

    #369605

    Kommt ein AfD-Wähler zur Ärztin…

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 20)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.