Startseite Foren Halle (Saale) Sauerei in der Saale

Dieses Thema enthält 28 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  HansimGlück vor 2 Wochen, 1 Tag.

Ansicht von 4 Beiträgen - 26 bis 29 (von insgesamt 29)
  • Autor
    Beiträge
  • #318502

    Wenn es die Stadträte interessieren würde, dann müßten sie ja eingestehen, dass sie eine Fehlentscheidung getroffen haben.
    So wie auch in der verkappten Verlegung des Saale-Rad-wanderweges vom Böllberger Weg an das Saaleufer durch Biotope und und nicht öffentlichen Grundstücken anläßlich der Bestätigung der Bebauungspläne 170.1 Wohngebiet Böllberg Mitte und 170.2 Wohngebiet Alte Brauerei Böllberg.

    #318504

    Wenn die Sauerei in der Saale für die Stadträte nicht Anlass ist, sich mit dieser Problematik zu befassen, ist das noch eine größere
    S a u e r e i. Tut mir leid, das sagen zu müssen, meine Herren und Damen Abgeordnete. Wer außer Ihnen sollte wohl dafür zuständig sein?

    #318532

    „Wer außer Ihnen sollte wohl dafür zuständig sein? “
    Für das Baden in der Saale sind sie jedenfalls nicht zuständig.

    #318541

    Welche Entscheidung haben die Stadträte denn getroffen? Das Baden?
    Hat ja eigentlich wenig miteinander zu tun. Die Badenden sind während und kurz nach Starkregen wohl eher selten.

Ansicht von 4 Beiträgen - 26 bis 29 (von insgesamt 29)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.