Startseite Foren Halle (Saale) REAL ist verkauft

  • This topic has 8 Antworten, 8 Teilnehmer, and was last updated vor 1 month by hei-wu.
Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #364874

    teu

    Wie der User Wolfgang Stauch es schon mehrmals andeutete, hat die Metro nun REAL verkauft.
    Käufer ist X-Bricks und diese tritt in Verbindung mit einer Gesellschaft namens SCP auf. Diese SCP befindet sich im Eigentum des russischen Oligarchen Wladimir Jewtuschenkow.
    Es wird vermutet, dass Kaufland im Hintergrund wartet.

    #364876

    Jetzt ist es fast real.

    Aber was soll Kaufland mit zwei Standorten in Neustadt? Eher unwahrscheinlich…

    #364877

    Gibt es jetzt mehr „Russisch Brot“?

    #364878

    teu, verrat doch nicht immer gleich alles. Du wirst sehen, hier weis wieder niemand und keiner etwas, außer der Gesamtbetriebsrat und die sagen nüscht, ebenso, wie die Gewerkschaft.

    #364882

    Die die die Gruppe nicht selbst behalten will, sollen sowohl an Kaufland, Edeka und Rewe weiter verkauft werden. Kaufland im Neustadtcenter ist wirklich eher unrealistisch da würde einer der beiden Standorte wegfallen. Die hoffnung ist ja bei nem E-Center wobei die glaub ich nicht so gerne in Mietliegenschaften gehen, Rewe auch nicht. Die option ist ja auch das Neustadt zu den Standorten gehört die bleiben. Wobei so mäßig wie der Markt aussieht steht es da schlecht.

    #364887

    So traurig bin ich um den Verlust von Real,- nicht. Das Niveau des Angebotes ist eh schon lange unter Kaufland gesunken, bei höheren Preisen.

    #364898

    Jetzt ist es fast real.

    Aber was soll Kaufland mit zwei Standorten in Neustadt? Eher unwahrscheinlich…

    Kaufland kommt doch ins HEP!

    #364900

    Siehst du die Gräber dort im Tal?
    Das sind die Raucher von Real!

    #364915

    Das war „Reval“, du verwechselst da was.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.