Startseite Foren Halle (Saale) Nichts mehr los auf EVH-Baustelle der Trasse 60 in der Saaleaue

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Monaten von Kenno.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #378872

    Heute mal wieder eimem Blick auf die Baustelle der EVH in den Passendorfer Wiesen geworfen, wo die auf Pendelstützen verlegte Trasse 60 in das Erdreich im 2.Bauabschnitt zwischen Roßgraben und Kanal verlegt worden ist.Die ersten beiden Fotos zeigen die aus dem Erdreich herausragenden erdverlegten Leitungen kurz vor der Streckenschieberstation am Kanal , wo noch vor Beginn der Heizperiode die Umbindung erfolgen sollte.

    Der Baubetrieb hat inzwischen die Baustelle beräumt und verlassen,der Ersatzneubau ist aber noch nicht eingebunden und wirksam.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monaten von Kenno.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monaten von Kenno.
    #378874

    Ist denn alles fertig?

    #378895

    Wolli,
    Wie du siehst fehlt die Umbindung,sodass die Pendelstützen der Trasse 60 noch nicht außer Betrieb genommen werden können also eine unvollendete Ersatzinvestition.
    Der Plan sieht ja das Ende zu 12.2020 vor, aber da wäre mit einer Versorgungsunterbrechung für Ha-neu über mehrere Tage zu rechnen, wenn man das HKW Trotha nicht wieder mal anfahren wollte.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.