Startseite Foren Halle (Saale) NABU-Stiftung sperrt Radweg durch die Brachwitzer Alpen

Ansicht von 11 Beiträgen - 51 bis 61 (von insgesamt 61)
  • Autor
    Beiträge
  • #213913

    Während die MZ den von der Gemeinde Petersberg favorisierten Umweg von ca 500 m schöngeschrieben hat, war der Bau einer Furt über den Morler Bach bereits im Bau – eine Blamage für die MZ. Durch einen Anruf beim BUND hätte der Journalist das erfahren können.
    Hier ist der im Bau befindliche Weg zur Furt zu sehen:

    Und hier die im Bau befindliche Furt:

    #215620

    Ich habe mich erinnert, dass ich einmal den offiziellen Saaleradwanderweg links von der Saale gefahren bin und ihn als nicht so schön empfand, so dass ich in der Folge immer die rechte Seite benutzt habe. Die Strecke gefällt mir besser. An der Brachwitzer Fähre wechselt ja der offizielle Saaleradwanderweg von der linken auf die rechte Seite.

    #215621

    Anonym

    war der Bau einer Furt über den Morler Bach bereits im Bau

    schön zu hören und zu sehen.

    #220361
    #224388

    Zur Überquerung des Baches sollen also Trittsteine verlegt werden.

    Wie sieht denn so was konkret aus, muss man da dann etwa mit dem Fahrrad auf den Schultern über die Steine balancieren?

    Oder vielleicht quer zur Wegrichtung aufrecht stehend verlegte Steinplatten, über die man auch radeln kann, so wie am Weg über den Abfluss des kleinen Teiches vor dem Fraunhofer Institut?
    Das holpert zwar etwas, aber besser als Fahrrad tragen.

    #224394

    Da fließt normalerweise so wenig Wasser, dass man auch durchfahren kann.

    #234031

    Empfehlung zum Osterspaziergang vom BUND-Umweltzentrum Franzigmark zum Saalekiez Brachwitz.

    Besonderen Dank gilt Herrn Ralf Meyer vom BUND für den Bau der Furt!

    http://www.franzigmark.de/natur/bund-umweltzentrum/index.html http://www.mz-web.de/halle-saale/ausflugslokal-in-brachwitz–saalekiez–mit-cocktailbar-im-bus-3467394

    #246664

    Jetzt hat der Wirt vom Saalekiez in Brachwitz in Eigeninitiative die Furt verbessert:

    #246767

    Derf der denn des? Oder ist das so Guerilla-Bauen wie das Baumpflanzen auf der Peißnitz?

    #246773

    Die Furt befindet sich im Saalekreis und geht uns Hallenser gar nichts an. Solche Menschen wie den Saalekiez-Wirt bräuchten wir in Halle.

    #246774

    Jetzt hat der Wirt vom Saalekiez in Brachwitz in Eigeninitiative die Furt verbessert:
    <noscript></noscript>
    <noscript></noscript>

    Das ist keine Satire, sondern deutsche Wirklichkeit.
    Und das ohne Genehmigung! Eine Ordnungswidrigkeit, das wird teuer.
    Die CDU wird ihn vor Gericht zerren. Ob er angesichts der Straftat noch geeignet ist, eine Schankwirtschaft zu betreiben, ist mehr als zweifelhaft! Die Erlaubnis ist zuwiderufen. Und Tschüss !

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Jahre, 1 Monat von redhall.
Ansicht von 11 Beiträgen - 51 bis 61 (von insgesamt 61)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.