Startseite Foren Halle (Saale) Merz wird nicht Kanzler

Ansicht von 2 Beiträgen - 176 bis 177 (von insgesamt 177)
  • Autor
    Beiträge
  • #371069

    Nuh kannste ühm!

    #371074

    Daß das mit dem „daß“ mal auf „dass“ geändert wurde, ist mir schon klar. Daß mich das nicht juckt, ist die andere Seite. Ich finde am „daß“ nichts falsch, es ist eben nur alt. Verständlich bleibt der Text doch trotzdem. Ich schreibe auch heute noch Schiffahrt und Eisschnellauf, aber schon immer Sauerstoffflasche. Mit mir und einigen meiner Jahrgangsgenossen wird das wohl aussterben, wir sind halt schon gaaanz alt. Bis dahin, wen pressiert’s? Lieber schreibe ich so wie ich es seinerzeit gelernt habe, als mich mit Fehlern in der neuen Rechtschreibung zu plah.. , bla…, zu desavouieren.

    Im Übrigen gibt es 4 „dasse“, den bestimmten Artikel, das Relativpronomen, das Demonstrativpronomen sowie die Konjunktion, letztere ist dann das (Demonstrativpronomen!) mit dem scharfen S.

    Aber mal zurück zu Merz. Der Typ ist 64, will die Union mit einem Fast-Rentner einen Neuanfang, gar einen Generationenwechsel starten?

Ansicht von 2 Beiträgen - 176 bis 177 (von insgesamt 177)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.