Startseite Foren Halle (Saale) Merz wird nicht Kanzler

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 188)
  • Autor
    Beiträge
  • #367975

    Anonym

    Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik gab es eine derart dumme und vaterlandsfeindliche Bundeskanzlerin. Es wär schon ein Erfolg, wenn sie einfach endlich weg ist.

    Der Nachfolger ist wahrscheinlich nur ein Übergangskandidat (es ist bestimmt ein Mann, nachdem was diese Frau verbockt hat).
    Das ganze kolossale Ausmaß der politisch demokratischen Verwerfung unter Merkel zu reparieren, ist eine Generationenaufgabe.

    #367982

    Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik

    So lange lebst du noch gar nicht in der Bundesrepublik Deutschland, um das beurteilen zu können.

    #368013

    Anonym

    @heiwu,

    @lucky hat ja recht, eine andere Bundeskanzlerin gab es in der Bundesrepublik zuvor ja nicht. Es würde mich gar nicht wundern, wenn @luckys Aversionen gegen Frau Merkel vor allem daherrühren, dass mit Frau Merkel erstmal kein Mann den Bundeskanzler stellt. Offensichtlich hat beim rechten Rand nicht nur er ein Problem mit Frauen in Führungspositionen.

    @luckys Einwurf bis zum Ende gedacht: Es gab in der Geschichte der Bundesrepublik demzufolge noch nie zuvor eine so kluge Kanzlerin.

    Darüberhinaus habe ich vor dem Dr. rer nat. A. Merkel habe ich jedenfalls mehr Respekt als vor der wohl doch eher schlichten Dissertation eines schon damals in politische Führungspositionen aufgestiegenen Dr. phil. H. Kohl. Der im Gegensatz zu Frau Merkel, danach auch nie mehr wissenschaftlich gearbeitet hatte.

    #368019

    Uralte simple Weisheit: WEas wir haben, wissen wir.
    Was wir bekommen, wissen wir erst später.

    #368025

    Ob ein CDU-Mitglied Kanzler wird, ist sehr die Frage, nachdem die Bürgerlichen in Deutschland völlig versagen.

    #368026

    Anonym

    LOL. Die Linken.
    Was gebt ihr nur für Unsinn von euch.

    hei-wu geht davon aus, dass man alle Bundeskanzler persönlich erlebt haben muß, um sie beurteilen zu können.
    Will aber das Klima der letzten mindestens 2 Millionen Jahre als geklärt ansehen!!!!!

    Und fractus?! ……………………. Was soll man dazu noch sagen.
    Argumentatives Vakuum.
    Ihr bleibt nur noch die Emanzipationsschiene.
    LOL

    #368030

    Merz rudert zurück, aber es ist eindeutig, wen er mit dem Gesindel gemeint hat:
    „Kommt diese republikanische Partei – die Republikaner – kommen die bei der Bundestagswahl 1990 in den Bundestag. Wir waren alle heilfroh, dass das nicht stattgefunden hat. Aber wenn wir mal ehrlich sind, es fand nur deswegen nicht statt, weil´s die Einheitswahl war, wo alles im Zeichen der Deutschen Einheit stand, und niemand daran ernsthaft dachte, so ein Gesindel in den deutschen Bundestag zu wählen. Und jetzt stehen wir wieder da – 20, 30 Jahre später – und haben diese Leute da sitzen. Das ist etwas, was mich wirklich bewegt vor dem Hintergrund auch unserer Geschichte. Wenn ich dazu beitragen kann, dass dieses GESINDEL wieder verschwindet, dann leiste ich diesen Beitrag dazu, dass wir das hinkriegen.“

    #368032

    Hier mal etwas zum Mysterium des fehlenden konservativen Profil.
    https://www.zeit.de/kultur/2020-02/konservatismus-cdu-afd-armin-laschet-friedrich-merz

    Auf der Eigenpräsentation findet sich außer lustigen Phrasen leider keine Geschichte. Bin ich mir nicht sicher, ob euch das für wunderliche Gegenreden befriedigt.
    https://www.cdu.de/partei/geschichte

    #368035

    LOL

    Wenn du dich ausgeLOLt hast, vergiss nicht, deine Pillen zu nehmen.

    #368038

    Immerhin ist Merz im AFD „Zeitalter“ angekommen! Er sieht sich genötigt, eine Erklärung der Erklärung nachzuschieben, er will wohl seinen Koalitionspartner nicht verärgern?

    #368042

    Zeit für ein Zwischenfazit: Merz wird nicht Kanzler.

    #368049

    Da wette ich nicht dagegen.

    #368050

    Ist das der mit dem Biedeckel?

    #368053

    Ja, Wöfschen, das isser. Vorne offen Kopp siehts ooch schon so aus. 🙂

    #368061

    Anonym

    Merz rudert zurück,
    … dass dieses GESINDEL wieder verschwindet, …

    Was kümmert ihn sein Geschwätz von gestern, wo er das Gesindel nunmal heute als potentielle Steigbügelhalter benötigt?

    #368078

    Anonym

    Das linke Gesindel macht dieses Land gerade kaputt.

    #368085

    Das linke Gesindel macht dieses Land gerade kaputt.

    Nanu, nicht mehr die Magdeburger?

    #368090

    Eine vaterlandsfeindliche Bundeskanzlerin- welch Wortkreation. Ist sie nicht nationalistisch genug? Kümmert sie sich nicht ausschließlich um das Wohl lustiger Männer? Na dann brauchen wir jetzt aber wirklich einen starken Mann „nachdem was diese Frau verbockt hat.“.

    #368146

    Vermutlich die linken Magdeburger, SfK, keine Ahnung.

    #368279

    „Noch nie in der Geschichte“ undsofort, das sagt doch alles über diesen Menschen.

    #368283

    Aber betr. Bierdeckel, der Fredrich Merz würde im §§-Dickicht des Steuerrechts endlich Land machen, wo man Durch-und Weitblick hat. Dann hätten alle Steuerberater keine Arbeit mehr und könnten was Pruduktives machen,wär das nicht schön? Das haben schon viele versprochen, dafür zu sorgen. Der würde es als Kanzler durchsetzen, glaube ich.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 8 Monaten, 2 Wochen von Elfriede.
    #368301

    Aber betr. Bierdeckel, der Fredrich Merz würde im §§-Dickicht des Steuerrechts endlich Land machen, wo man Durch-und Weitblick hat. Dann hätten alle Steuerberater keine Arbeit mehr und könnten was Pruduktives machen,wär das nicht schön? Das haben schon viele versprochen, dafür zu sorgen. Der würde es als Kanzler durchsetzen, glaube ich.

    Das sollte hoffentlich ein Witz sein. Die Forderung nach einer Steuererklärung auf dem Bierdeckel ist Populismus pur und der mutmaßlichen Cum-Ex-Betrügern beratend zur Seite stehende Herr M. ist ein Meister im Ausnutzen komplexer Steuergesetze.

    #368312

    Nö, war von mir in allem Ernst so gemeint, sorry.Das mit dem Bierdeckel hat mir imponiert. Was Herr Merz sonst so gemacht hat in seinem Leben, das weiß ich nicht.

    #368323

    Nö, war von mir in allem Ernst so gemeint, sorry.Das mit dem Bierdeckel hat mir imponiert. Was Herr Merz sonst so gemacht hat in seinem Leben, das weiß ich nicht.

    Ja, imponieren kann der Merz schon, selbst wenn er den größten Blödsinn erzählt. Ist nur die Frage ob uns das weiterhilft.

    #368343

    Und sicherlich nicht, ihm schon, geraldo.

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 188)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.