Startseite Foren Halle (Saale) Luftfahrt in Halle

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #416074

    Über einen Luftfahrtpionier aus dem ehem. Mitteldeutschland ist jetzt in einem kleinen Verlag ein interessntes Buch erschienen, das ist es:

    #416114

    War der verwandt mit dem Inhaber des schönen Geschäftes für Damen- Oberbekleidung in der Gr. Steinstr., links vor der Zahnklinik, vor dem Zither- Reinhold herne saß;
    später dann da, wo heute Optiker Trothe sein Geschäft eröffnete,
    also dem Dürer-Haus??

    (haus-des-sehens.de (Ansehen lo0hnt sich!)



    @Einbeck
    hilf!!

    #416234

    Anonym

    Schade eigentlich, dass der Flughafen Nietleben nicht für den Segelflug erhalten blieb.

    Schöne Info zum Buch!

    #416245

    @Kenia, Moment mal, der Flugplatz war doch direkt neben dem Gimritzer Damm. Gehörte das Gelände schon zu Nietleben?

    #416285

    Halbe-halbe würd ich sagen. Der Flughafen, benannt in alter Zeit, lag mit seinem Hauptgebäude schon auf der Gemarkung Nietleben. Und der Segelflugteil, überkommen aus der NSFK-Zeit, am (späteren) Rennbahnkreuz, hat das dann einfach aus Bekanntheitsgraden(?) übernommen.

    Im Übrigen gab es außerdem noch mehr Luftfahrt in Halle, nämlich in Mötzlich…

    #416971

    @Elfriede, dazu konnte ich keinen Hinweis finden.Aber sehr schöne Luftbildaufnahmen der Wohngegend deiner Kinderzeit in Halle sind im Buch!

    #416972

    @Einbeck:Jezz, wo’chs lese…ich gloowe, der, den ich meene, der hieß Böning, velleichd noch midde h drzwischen.
    Na, ich wers mr mah ankneisten, dangke, Meiner!

    #417226

    Tolle Bilder vom alten Halle, traurig feststellen zu müssen, was wir früher alles hatten und heute nicht mehr, dafür etwas anderes … Naja, Halle…bei Leipzig… 🙁

    #417227

    Für Interessierte: Dokumentation der 90-jährigen Geschichte der Luftfahrt und des Luftsportes in der Region Halle (Saale); Autorengemeinschaft unter Leitung von Prof. Dr. Artur Meuer; Herausgeber: IG Luftfahrtgeschichte im Luftsportverband Sachsen-Anhalt; Halle 1997

    #417311

    Nunja, wie jeder der damaligen Publikationen sehr rudimentär… aber eben den Ressourcen und Kosten geschuldet. Und auch dem eigenen Ego…

    #420628

    Wenn ich es richtig sehe, sind das Einbecks letzte Äußerungen hier im hallespektrum.de.

    Würden wir uns jetzt noch einmal sprechen können, lieber Dieter Kudlek, wir würden uns einvernehmlich zulächeln, dass ausgerechnet unter diesem Thread deine letzten Worte stehen. Lächeln bei meiner tiefen Traurigkeit, weil du mitlächelst und verstehst, was und wie ich es meine.
    Du bist mein jüngster Freund, von der Länge der Zeitdauer betrachtet, g e f ü h l t sind es aber Jahrzehnte. Ich vermisse dich als Freund und als den sachkundigsten Kenner unserer gemeinsamen Heimatstadt Halle (Saale), so wie dich viele vermissen.

    Dieters Grabstätte auf dem Gertraudenfriedhof, wo er am 20. 5. bestattet wurde, ist leicht zu finden: rechtsseitig, den Langen Zug von Richard Horn von vorn sehend.

    #420660

    Ja, traurig.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.