Startseite Foren Halle (Saale) Landtagswahlen am 13.03.16 in S-A

Ansicht von 25 Beiträgen - 276 bis 300 (von insgesamt 785)
  • Autor
    Beiträge
  • #233876

    aktuell ist hier im Forum ein „SPD-Werbebanner“ zu sehen, wo auf ein Veranstaltung im Enchilada hingewiesen wird, mit dem Zusatz „Getränke zu Beginn frei“. Erst abfüllen , dann abkassieren ? 🙂

    #233883

    Anonym

    Immer noch kein Beleg.

    Mehr Steuern für Fleisch?

    Vielleicht weiß farbi nur nicht, was das Fragezeichen bedeutet? Oder er liest die von ihm so „sorgfältig“ rausgesuchten Links gar nicht erst?!

    Aber selbst, wenn es eine Partei namens „Umweltschützer“ gäbe, sie steht nicht auf meinem Wahlzettel. Da wird’s mit Regierungsverantwortung zumindest in Sachsen-Anhalt gleich ganz eng.

    Glück gehabt!

    #233886

    aktuell ist hier im Forum ein „SPD-Werbebanner“ zu sehen, wo auf ein Veranstaltung im Enchilada hingewiesen wird, mit dem Zusatz „Getränke zu Beginn frei“. Erst abfüllen , dann abkassieren ? :-)<noscript>:-)</noscript>

    Oder weil das nüchtern nicht zu ertragen ist?

    #233887

    Immer noch kein Beleg. Jämmerlich, wie Farbi sich hier abmühen muss. Hilft ihm keiner?

    Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott.
    „Im Bereich der Landwirtschaft setzen wir uns beispielsweise
    für die Einführung einer Stickstoffüberschussabgabe ein.“
    Auch „Güllesteuer genannt.

    Aus „Antworten von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN auf die Wahlprüfsteine für
    die Bundestagswahl 2013 vom Vegetarierbund Deutschland e.V.“
    https://vebu.de/attachments/WPS%20BTW2013%20AW%20Gruene.pdf

    #233888

    Anonym

    Und Gott sagte: „Esst weniger Schwein – trinkt mehr Gülle!“

    farbi, „Fleischsteuer“ und „Güllesteuer“ klingen verdammt ähnlich – sind’s aber nicht. Immerhin haben wir schon einen Parteibezug. Allerdings ist die Bundestagswahl 2013 hier nicht das Thema, wohl aber die Landtagswahl Sachsen-Anhalt 2016.

    Aber du schaffst das! Probier doch mal Google…

    #233894
    #233896

    CDU und SPD sind selber schuld. Die CDU ist merkelgeschädigt und warum jemand die SPD wählen soll, kann man nicht erklären.

    #233899
    #233900

    Da nützt es auch nichts, Frank-Walter Steinadler einzufliegen. Dem Wegbereiter für Hartz IV. Als damaliger Kanzleramtschef saß er 2001/2002 dem sogenannten „Steinmeier Kreis“ vor und entwickelte in dieser Position maßgeblich die damalige Reform des Renten- und Gesundheitssystems und die Agenda 2010 mit der Schaffung von Hartz IV.

    #233967

    farbspektrum,
    lies doch einfach mal den von Dir geposteten Artikel wirklich und bis zum Schluss:
    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/deutsche-sollen-weniger-fleisch-essen-14060310.html

    Gleich danach, ein bisschen kleiner gedruckt, ist recht gut dargestellt, was die massive Fleischproduktion anrichtet.
    Du klagst über Flüchtlinge. Es wird noch viel mehr Flüchtlinge geben, wenn nicht endlich mehr für den Klimaschutz getan wird. Dazu gehört eindeutig, dass weniger Fleisch produziert wird, denn um Fleisch schnell zu „produzieren“ ( eh, dieses Wort schon!) musst du Tiere schnell großfüttern. Und dazu holzt du den Regenwald ab. Nach ein paar Jahren Sojaanbau ist der Boden nicht mehr zu gebrauchen, für gar nichts mehr. Das ist ein gefährlicher Kreislauf.

    Du behauptest von dem Artikel ganz andere Sachen, als drin stehen. Du nutzt alles, was Du irgendwie gegen Flüchtlinge verwenden kannst und bekämpfst damit gleichzeitig Ideen, die dazu führen könnten, noch größeren Flüchtlingsströmen vorzubeugen. Was soll das? Du sitzt doch mit im gleichen Boot wie wir alle. Mit Deinen endlosen Tiraden hier machst Du die Welt weder besser noch sicherer.

    #233981

    Mit Deinen endlosen Tiraden hier machst Du die Welt weder besser noch sicherer.

    Diesen Ball werfe ich aber schnell wieder zurück.

    #233982

    Anonym

    Aus der Sagisdorfer Chronik:

    „Als er am 04.03.2016 sein eigenes Spiegelbild für einen Ball hielt, verlor farbi endgültig den Bezug zu Realität.“

    #234036

    Ich dachte bisher „DIE PARTEI“ sind die Clowns der Politik, aber die SPD hat offensichtlich auch Humor…

    http://www.shortnews.de/id/1192624/markus-held-spd-will-fluechtlinge-als-fachkraefte-in-schwimmbaedern-einsetzen

    #234038

    Die Grünen aber auch, die haben Claudia Roth am 10. März ins Enchilada eingeladen.

    #234026

    @klara

    ist alles richtig, aber für einen Intelligenzflüchtling nicht zu begreifen, …

    @farbspektrum

    Guten Tag,

    ich lese seit sehr langer Zeit in diesem Forum mit und auch die Kommentare. Ich schreibe normalerweise nicht selber, weil mir unter anderem die Zeit fehlt. Aber jetzt reicht es mir, Sie reichen mir, Sie sind nicht zu ertragen. Das gilt hier für einige Intelligenzflüchtlinge ihrer Weltanschauung, aber Sie trifft es jetzt, ist wohl der Häufigkeit Ihrer dümmlichen Beiträge geschuldet. Was Sie hier von sich geben ist einfach nur erbärmlich. Ich bin mir bewusst, dass anscheinend ca. 19 % in Sachsen-Anhalt in die Fänge der AfD-derKopftutweh laufen, aber ich ertrage dieses Gehetze, diese Verzerrungen, diese dreisten Lügen einfach nicht mehr.
    Sie wissen gar nichts: Sie haben keine Ahnung von Geschichte, keine Ahnung von Politik, keine Ahnung von Flüchtlingen, den Ländern, den Sprachen, den Zusammenhängen und den Zuständen in der Region! Haben sie überhaupt die Spur einer Ahnung, was es bedeutet in Syrien, Irak oder Afghanistan zu leben? In Ländern zu leben, die der Krieg völlig zerstört? Und ich meine nicht nur die Bomben, Folter, Mord, Vergewaltigung, die Gesellschaften sind zerstört, von Grund auf, auch die Beziehungen zwischen den Menschen – Sie wissen gar nichts und sitzen in Ihrer Bude und verlinken kleingeistige n-tv Beiträge und wikipedia-Beiträge, anscheinend sind Sie nicht mal in der Lage den Inhalt korrekt in eigenen Worten wiederzugeben, einfach nur erbärmlich. Wenn es dort so schön ist fahren sie doch hin, keiner hindert Sie nach Damaskus oder Arbil zu fliegen, ist nämlich einer der Privilegien, die Sie haben, nämlich dorthin zu fahren wo hin sie wollen, frei zu sein. Wäre mal ein schöner Anschauungsunterricht für Sie.
    Und kommen Sie mir bloß nicht mit dem unsäglichen Begriff „Wirtschaftsflüchtling“. Damit Sie in Ihrer Bude bei einem gehobenen Wohlstand, und den haben Sie, sinnlose Links in Ruhe in Foren einbringen können, müssen in anderen Ländern Leute für 10Cent, 50Cent die Stunde schuften, um unseren westlichen Wohlstand zu ermöglichen, was würden Sie tun als, um Ihr Leben zu verbessern?
    Wenn es Ihnen darum gehen würde, etwas zu verbessern in unserem Land würden Sie etwas tun, mit anpacken, die wirklich schwierige Situation zu bewältigen. Jeder sollte mit seinem Leben die Welt ein wenig besser machen, wenigstens es versuchen, aber das ist Ihnen egal. Aus Angst vor Fremden, aus Angst vor Veränderung aus Gründen der Besitzstandswahrung, des Neides und aus Frustration haben Sie sich entschieden zu hetzen, auf noch Schwächere verbal einzuprügeln und sei es nur in diesem Forum. Sie haben keinen Respekt vor Menschen und Kulturen. Machen Sie nur weiter, ist bestimmt ein schöner Lebenssinn und sie werden damit bestimmt ihr Glück finden …
    So habe fertig, man verzeihe mir die Länge aber das musste mal raus, auch ein Gutmensch hat ein Recht auf Zorn, besonders in Halle, gibts ja sogar Krimis und Filme darüber …

    #234042

    Ist ja gut Herr Bachmann. Es ist immer gut, sich mal Luft zu machen. Sie müssen das Forum nicht lesen. Tauschen sie sich doch mit ihrem Kollegen aus.

    #234053

    Da nützt es auch nichts, Frank-Walter Steinadler einzufliegen. Dem Wegbereiter für Hartz IV. Als damaliger Kanzleramtschef saß er 2001/2002 dem sogenannten „Steinmeier Kreis“ vor und entwickelte in dieser Position maßgeblich die damalige Reform des Renten- und Gesundheitssystems und die Agenda 2010 mit der Schaffung von Hartz IV.

    Sei nicht immer so nachtragend.
    Dafür setzt er sich jetzt als kleine weiße Friedenstaube für den Weltfrieden ein! 😉

    #234054

    danke seleukos

    #234057

    Anonym

    Ich danke auch.

    #234084

    wenn die afd weiter so zu legt und gleichzeitig die SPD weiter herab sackt, wird es für schwarz-rot in S-A nicht mehr reichen.
    http://www.mdr.de/nachrichten/politik/regional/sonntagsfrage-sachsen-anhalt-102.html

    Bei den Schwankungen sollte es für Grüne und FDP nicht in den landtag reichen…

    #234091

    Die CDU hat noch die Kurve gekriegt, denn lt. Merkel ist die Zeit des Durchwinkens vorbei.

    #234104

    Wahlkampftaktik, sonst nichts

    #234109

    Das Bundesmerkel hat gar nichts gekriegt, nichts als dummes Geschwätz. Viel reden und dabei nichts sagen kann sie am besten. Aber die 180° hat sie bisher immer geschafft, wenn sie nochmal neu „nachgedacht“ hat. Und das hat sie bereits mehrfach… 😀

    #234117

    Anonym

    Das was diesem Land im Wahlkampf fehlt, ist ein offensive Diskussionen über die wirklichen Probleme des Landes (wirtschaftlicher, sozialer, ökologischer, bildungspolitischer) und vor allem eine Diskussion über mögliche künftige Entwicklungsrichtungen.

    Leider kann ich diese im hiesigen Wahlkampf überhaupt nicht erkennen. Als wird von einem dumpf-nationalistischen Gefühlskitsch mit einem hochstilisierten angeblichen Ausländerproblem überlagert, wobei ich in der Ankunft und Integration von ein paar Ausländern immer noch kein existenzielles Problem für das Land erkennen kann.

    #234120

    @fractus
    Bei ein paar Ausländern erkennt vermutlich kaum jemand ein Problem, bei ein paar Millionen aber schon.

Ansicht von 25 Beiträgen - 276 bis 300 (von insgesamt 785)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.