Startseite Foren Halle (Saale) Keine Mehrheit für die Hasi

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nix idee vor 9 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 17 Beiträgen - 1 bis 17 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #304495
    #304496

    Welche Alternativstandorte wurden denn für Hasi angeboten?

    #305084

    Nach den aktuellen Graffiti-Schmierereien der Hasi-Sympathisanten sieht es schlecht aus für Hasi.

    #305112

    Richtig. Die sind genau so nützlich und symphatisch wie eine Warze im Gesicht.

    #305114

    Entschuldigung, das Linksextreme Haus Projekt hat immer Recht. Nur weil man Morddrohungen verbreitet, heißt dies nicht, das alle anderen Schuld sind!

    #305119

    Das Gelaber mit den Morddrohungen nervt. Belege hast Du nicht gebracht, und Googeln führt nur zu Deinem Beitrag. Herzlichen Glückwunsch.

    #305127

    Offenbar hat er Angst um sein Avatar. Der ist aber schon im Himmel.

    #305140

    „Entschuldigung, das Linksextreme Haus Projekt hat immer Recht.“

    Ja, solange du und die anderen hier verleumderisch „linksextrem“ schreiben.

    #305177

    Das Gelaber mit den Morddrohungen nervt. Belege hast Du nicht gebracht, und Googeln führt nur zu Deinem Beitrag. Herzlichen Glückwunsch.

    Kill Copz Graffiti, welches zur selben Zeit wie die Hasi Graffiti entstanden sind. Reichsbürger die sonst auch nur vermuten und übertreiben sollten es da nicht so eng sehen.

    #305178

    teu

    Du verstehst nicht:
    Zu „Kill Copz“ gibt es keine sinnvolle Übersetzung,
    außer in der Metal-Szene und bei aboriginalpress.wordpress.

    #305197

    Ach so, das z als Stilmittel macht es natürlich komplett ungeschehen. Aber vollig normale Hoheitszeichen sind beim Herrn Reichsbürger Nazisymbole.

    #305368

    Statt nur der kriminellen Anhängerschaft hat sich dieses Mal das Hasi direkt bei Facebook gemeldet und klar gemacht das es nie an einer friedlichen oder legalen Lösung interessiert war. Hoffentlich wird Anfang Februar mit allen Mitteln geräumt.

    #305369

    „Kill Copz Graffiti, welches zur selben Zeit wie die Hasi Graffiti entstanden sind.“

    Das weißt natürlich auf den selben Täter hin. Was ist denn los, du machst dich doch sonst nicht so lächerlich.

    #305387

    Selbe Zeit, selbe Farbe wie bei anderem Graffito, Inhaltlich linke Grundgesinnung, darunter typisches gelaber der femnistischen Antifa (deren Logo auch gesprayt worden). Du hast recht, es spricht alles für false flag der bösen Nazis.

    #305389

    Deiner Logik folgend würde jeder kapitalorientierte Bürger auf Grund dieser Gesinnung automatisch der Täter eines stattgefundenen Bankraubes sein.

    #305410

    teu

    Selbe Zeit, selbe Farbe wie bei anderem Graffito, Inhaltlich linke Grundgesinnung, darunter typisches gelaber der femnistischen Antifa (deren Logo auch gesprayt worden). Du hast recht, es spricht alles für false flag der bösen Nazis.

    So wie du dich artikulierst spricht das eher für Schnellroda.
    Also Querfurter Platte.

    #305418

    So wie du dich artikulierst spricht das eher für Schnellroda.
    Also Querfurter Platte.

    Deine Inhaltliche Kritik berührt mich im Herzen. Ich hoffe deine Spürnase hat früher besser funktioniert.

Ansicht von 17 Beiträgen - 1 bis 17 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.