Startseite Foren Halle (Saale) Keine Ebike-Ladestation in Halle?

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  wolli vor 4 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #289757

    Als Ebike-Fahrer in Halle brauche ich zwar keine öffentliche Ladestation, weil ich zuhause auflade, aber für die Radtouristen auf dem Saale-Radweg wäre es schon sinnvoll. Das Peißnitzhaus wäre eine geeignete Stelle.
    Es gibt jetzt Ladestationen, an denen man kein Ladegeerät mitbrigen muss, es genügt ein Kabel, auch über das Seilschloss kann geladen werden.

    http://www.bike-energy.com/

    #289758
    #289760

    Danke HansimGlück, im „Krug“ bei mir in der Nähe ist also eine, die gucke ich mir an und teste sie, der Wirt ist tatsächlich umtriebig. Die Radtoristen werden nun doppelt so gern dort einkehren.
    Halle
    Krug zum Grünen Kranze
    Talstraße 37, 06120 Halle (Saale)
    Anzahl der Stationen: 4
    kostenfrei nutzbar in Verbindung mit folgender Leistung: keine

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.