Startseite Foren Halle (Saale) Kabinett von Bundeskanzler Olaf Scholz

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 76)
  • Autor
    Beiträge
  • #409457

    @B2B: Wäre ich Sie, würde ich mich“ Der Geprägte“ nennen. 🙂 Nur mal so gedacht…und noch weiter…bestimmt tätowiert…völlig egal.

    Wie gut, dass ich Elfriede bin = El Schalom und überhaupt.

    #409459

    B2B

    @B2B: Wäre ich Sie, würde ich mich“ Der Geprägte“ nennen. 🙂

    Spannende Idee, ich werde darüber nachdenken. Versprochen!

    #409556

    B2B

    Baerbock, nie im Beruf gearbeitet.
    Özdemir, nie im Beruf gearbeitet.
    Spiegel, 2 Jahre an der Sprachschule unterrichtet.
    Lemke, nie im Beruf gearbeitet.
    Harbeck, in der Eckkneipe Kinderbücher vorgelesen.

    #409559

    Wenn sie es klug anstellen, kann die FDP die neue CDU werden.
    Das erzkonservative Spießbürgertum stirbt aus.

    #409561

    Deutschland – ein Märchenland.

    #409564

    Baerbock, nie im Beruf gearbeitet.

    Özdemir, nie im Beruf gearbeitet.

    Spiegel, 2 Jahre an der Sprachschule unterrichtet.

    Lemke, nie im Beruf gearbeitet.

    Harbeck, in der Eckkneipe Kinderbücher vorgelesen.

    Sie können allesamt besser logisch denken als manche Phantomwissenschaftler.

    #409567

    Harbeck hat Kinderbücher geschrieben, und auch andere, die durchaus lesenswert sind.
    Und sich nicht der Verantwortung verweigert, sondern als Minister gearbeitet.
    Bluber kann sich also beruhigen.

    #409570

    Baerbock, nie im Beruf gearbeitet.

    Özdemir, nie im Beruf gearbeitet.

    Spiegel, 2 Jahre an der Sprachschule unterrichtet.

    Lemke, nie im Beruf gearbeitet.

    Harbeck, in der Eckkneipe Kinderbücher vorgelesen.

    Also, dass die Grünen ähnlich wie die SPD niemanden Nominierung können, der irgendwas sinnvolles kann, ist ja kein Geheimnis. Aber wann gab es denn zuletzt einen erwähnenswerten Anteil an Ministern die mal irgendwas sinnvolles gearbeitet haben? Lauterbach wäre ja quasi überqualifiziert, zum Glück kann er seine Studium sehr gut verstecken wenn er redet.

    #409571

    Sie können allesamt besser logisch denken als manche Phantomwissenschaftler.

    Wenn es von Dir kommt, ist es irgendwie schon ziemlich gemein. Im. Küchenradio klingt Baerbock bestimmt beeindruckend.

    #409574

    Aus Protest ist die AFD Führungsspitze zurückgetreten:

    Man sollte es nicht glauben!

    #409576

    Mal sehen, wie die neue Praktikantin sich im Außenministerium macht. Ein spannendes Experiment, fast wie der Sozialismus.

    #409580

    B2B

    Und sich nicht der Verantwortung verweigert, sondern als Minister gearbeitet.
    Bluber kann sich also beruhigen.

    Über die Mobilitätswende fabuliert und mit dem dicken BMW durch Schleswig-Holstein getingelt.

    #409581

    Mal sehen, wie die neue Praktikantin sich im Außenministerium macht. Ein spannendes Experiment, fast wie der Sozialismus.

    Um fair zu sein, man hat noch deutlich mehr Inkompetente Leute gefunden.

    #409583

    Frau Sarah Wagenknecht, die ist eine der Schlauesten im ganzen Bundestag und hat sogar den Mut, sich nicht impfen zu lassen

    Bezüglich des roten Hetzileins bin ich auch Impfgegner, sprich: ich möchte auch nicht, dass sie geimpft wird.

    #409624

    Frau Sarah Wagenknecht, die ist eine der Schlauesten im ganzen Bundestag und hat sogar den Mut, sich nicht impfen zu lassen

    Bezüglich des roten Hetzileins bin ich auch Impfgegner, sprich: ich möchte auch nicht, dass sie geimpft wird.

    heiwu, das ist billige Hetze, das hast du mE nicht nötig.

    #409643

    geraldo, offenbar hat hei-wu Hetze doch nötig, sonst würde er ja nicht so schreiben.

    #409657

    heiwu, das ist billige Hetze, das hast du mE nicht nötig.

    Gegen die Mitglieder der Mauermörderpartei kann es eigentlich keine Hetze geben. Wobei es schon lustig ist, wie sich Linke selbst zerfleischen.

    #409658

    Angesichts dieser angekündigten neuen Bundesregierung werde ich meine Fahneim Hof auf Halbmast setzen.

    #409659

    geraldo, offenbar hat hei-wu Hetze doch nötig, sonst würde er ja nicht so schreiben

    Von der “ Hetze“ nehme ich den großen übrigen Teil der Linke aus. Das Problem ist Wagenknecht.

    #409660

    Angesichts dieser angekündigten neuen Bundesregierung werde ich meine Fahneim Hof auf Halbmast setzen.

    Das ist eine gute Idee, dann sieht man sie nicht.

    #409661

    Du hast recht, ich könnte eine FDP-Fahne auf dem Markt verbrennen:

    #409662

    Fahnen verbrennen machen nur Extremisten.

    #409675

    heiwu, das ist billige Hetze, das hast du mE nicht nötig.

    Gegen die Mitglieder der Mauermörderpartei kann es eigentlich keine Hetze geben. Wobei es schon lustig ist, wie sich Linke selbst zerfleischen.

    hei-wu’s Einlassung ist ein kaum verhohlener Wunsch, die angegriffene Person möge schwer erkranken und/oder sterben. Das ist Hetze.

    #409876

    Ich freue mich für Änscchi, wenn die Neuen fest installiert sind,dann kann sie endlich aufatmen. Sie hat ihr Möglichstes gegeben. Man sollte mal überlegen, wie man selbst in Situationen entschieden hätte bei brisanten Situationen….

    Mein Mitleid hält sich da in Grenzen. Die größten Probleme für das deutsche Volk hat diese Dame selbst organisiert. Unsere Enkel werden das noch schmerzvoll erfahren.

    #409888

    Dann ist die Dame aber wohl schon bei ihren Vorvätern versammelt…

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 76)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.