Startseite Foren Halle (Saale) Jusos lästern über Jesus: Arbeiterkinder lehnen Hirtenreligion ab

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  wolli vor 6 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #305488

    Das muss man der MZ lassen:sie haben sich eine lustige Überschrift zu einer Nachricht aus der tiefen Provinz einfallen lassen:

    https://www.mz-web.de/sachsen-anhalt/landespolitik/-2000-jahre-alte-hirten-mythologie–jusos-laestern-ueber-jesus-29451982

    Dabei ist der Antrag der Jusos aus dem tiefen Hinterland des Harzes intellektuell wohl untersetzt. Die monotheistische Religion fußt, wie Judentum und Islam, auf der Kultur antiker, nahöstlicher Hirtennomaden. So etwas lernt man vielleicht sogar als BWL-Student, wenn man sich aus Versehen im Angebot des „Studium Universale“ mal in eine Ringvorlesung verirrt hat. Oder war es Wikipedia? Sei’s drum: die Erkenntnis, dass es sich hier um einen „Hirten-Mythos“ handelt, reicht als intellektuelle Begründung für einen religionskritischen, geradezu revolutionären Leitantrag auf jeden Fall aus. Entstammt doch die Idee des demokratischen Sozialismus einer entwickelten Industriekultur, die sich niemals mit einfachen Hirtennomaden des vorderen Orients gemein machen kann. Oder war es das Krippenspiel, das den/die Initiator/in des Antrags in ein frühkindliches Trauma versetzt hatte, weil einst Ortspastor Gregor ihn/sie in einen lausigen Lumpen gesteckt hatte, und nur die Nebenrolle unter Schafen und Ochsen spielen ließ, während der blonde, lockige Nachbarsjunge den Hauptdarsteller mimen durfte?

    Und die Klarheit des Herrn umleuchtete sie: Jusos, meine Freude.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 6 Monate, 1 Woche von  hei-wu.
    #305491

    Das müssen eingewanderte Wessis gewesen sein, Ossis Losung lautete „Stadt und Land- Hand in Hand“. 🙂 Und wir hatten hier in der Nähe sogar eine hochangesehene Schäferschule, die aber der Kunst Platz machen musste. Oder war das schon der Anfang der Herabwürdigung des landwirtschaftlichen Berufs?

    #305493

    hei- wus leben schon verfilmt:

    #305498

    🙂 🙂 🙂

    #305499

    So viel frischen Wind und Aufmüpfigkeit hätte ich Jusos nicht zugetraut. Aber man wird sie schon wieder an die Leine legen.

    #305508

    Die SPD-Falken sind m.W. noch revolutiuonärer.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.