Startseite Foren Halle (Saale) Jetzt Energiekurs ändern

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 118)
  • Autor
    Beiträge
  • #415613

    hat aber nichts mit der Ukraine

    Die Gemeinsamkeit heißt Geostrategie.
    Lies doch endlich mal Brzezinski.

    #415615

    Die Gemeinsamkeit heißt Geostrategie.

    Lies doch endlich mal Brzezinski.

    Eine Lektion in Geostrategie von dir? Es wäre ein Traum.

    #415616

    Im März 1999 griff die NATO Serbien an und bombardierte Belgrad. Die BRD unter einer SPD-Grünen geführten Regierung war an den Völkerrechtswidrigen Kampfhandlungen direkt beteiligt. Schon vergessen liebe Fans der Rot-Grünen? Unsere amerikanischen Freunde haben nach dem Zweiten Weltkrieg überhaupt keine Kriege angezettelt und sind nicht in andere Staaten einmarschiert. Soll ich diese Länder mal aufzählen? Das wird aber eine lange Liste.

    Klar zähl die Liste auf, hat aber nichts mit der Ukraine und noch weniger mit dem „Energiekurs“ zu tun. Wie viel Kriege schaffst Du ohne Googeln? Aber immerhin hast Du mal die Chance dich in Geschichte zu bilden, also los. Mach eine schöne Liste oder am besten eine Powerpoint, ich finde schön wenn man besorgte Bürger integrieren kann.

    Wer nix Ideen hat plappert nach was der Staatsfunk verkündet und glaubt das auch noch. Wir bekommen jetzt die Quittung für die verfehlte Außenpolitik und Energiepolitik unserer Regierung.

    #415617

    Dafür darf jetzt jeder, auch jeder ALGII-Empfänger, das politische Hasardeurentum des Westens mit seiner Energierechnung bezahlen.

    Wofür schliesslich hat man schon vor langer Zeit die langfristigen Lieferverträge mit Russland eingestampft um teurer kurzfristig auf dem Spotmarkt zu kaufen. Dem Klima wird die Zunahme von mehr Co2-produzierenden LNG sicher auch gut tun, besonders wenn es amerikanisches Fracking Gas ist. Eine Win-Win-Situation. Allerdings nicht für die Menschen in Europa, sondern für die amerikanischen Konzerne.

    #415627

    Unsere Energieversorgung darf nicht von Putins Gnaden abhängig sein, deshalb müssen die Kohle und Kernkraftwerk weiterlaufen.

    #415636

    Mach dir keine Sorgen. Die Amis(!) haben extra eine eigene Arbeitsgruppe für Gaslieferungen nach Deutschland eingesetzt. Sie haben sogar schon bei den Saudis extra für Deutschland wegen LNG angefragt. In Washington weiss man, dass man Deuschland als hochgerüsteten Frontstaat in Europa braucht und nicht etwa als ausgleichende mitteleuropäische Friedensmacht.

    #415640

    Wer die Nachrichten aus dem überfallen Land mit wachen Sinnen auf sich wirken lässt, der hat heute Abend keinen Appetit und kann schlecht schlafen, und wenn er schlimm träumt, dann nicht von bösen Amis, sondern von dem einen Mann, der allein das Töten angeordnet hat und weiter treibt.

    #415644

    B2B

    Bis letzte Woche war Katar noch ein Schurkenstaat, alles Menschenrechtsverletzer, Vergewaltiger und Sklaventreiber. Heute schließen sie Gas-Lieferverträge mit Katar.

    #415661

    Bis letzte Woche war Katar noch ein Schurkenstaat, alles Menschenrechtsverletzer, Vergewaltiger und Sklaventreiber. Heute schließen sie Gas-Lieferverträge mit Katar.

    Stimmt, traurige Entwicklung aber immerhin hat man den größten Schurkestaat der letzten Jahrzehnte aus der Gleichung.

    #415664

    Was ihr nur habt, jetzt kommt doch die Grüne Energie – alle Macht dem Wasserstoff.
    Und nix-idee, sag jetzt blos, du bist in Geschichte gebildet.

    #415679

    @B2B und @ Nixi: Wes Brot ich ess‘, des (Lob-)Lied ich sing‘.

    @Wolfgang Stauch: Ich sage dir, was ich gekauft habe:

    Bloß ein bißchen Grieß (vor der RS-Refom)
    Bloß ein bisschen Grieß ( nach der RS-Reform)



    @Wolli
    : Schönes Beispiel dafür, wann man ß und wann ss schreibt, wa Meiner?

    #415681

    10 zentner Briketts im Keller können nicht schaden.

    #415686

    @Wolli: Wenn….man einen Kohle-Ofen hat.
    Ein verstorbener Sowjetbürger soll mal gesagt haben, alles sei abhängig von ORT, ZEIT und BEDINGUNG. Die Bedingung zu nennen, hasst du vergessen.
    Aber ich setze hinzu:

    Har man die 10 Zentner Kohle im Keller und KEINEN entsprechenden Ofen ( das soll in dedn meisten Wohnungen heute so sein), warte man ab und verfahre nach der in der DDR bewährten SKET- Methode (nicht zu verwechseln mit der Abkürzung für Schwermaschimnenbau-Kombinat „Ernst Thälmann“ Magdeburg):

    Sehen – Kaqufen- Einlagern- Tauschen!!

    ( Ich weiß von einem, der Fallschirmseide oder gar einen ganzen Fallschirm eingelagert hatte und dann vergaß, wo der geblieben war, 🙂 🙂 )

    #415690

    Es soll ja kluge Leute geben, die haben Gas, Elektro sowie Holz/Kohle und die ganz klugen haben noch Photovoltaik + Windrad.

    #415691

    So, für 14 Tage habe ich jetzt Kaminholz. „Danke“ an die europäischen Politiker, die die friedliche Entwicklung Europas beendet haben. War eine schöne Zeit. Naja, so viel habe ich nicht mehr.

    #415695

    Ich war im Januar 1996 in Sarajewo, der Krieg war gerade offiziell beendet, es wurde allerdings in der Nacht noch etwas herumgeschossen, da habe ich in den Hochhäusern, die vorher mit Fernwärme versorgt wurden, gesehen wie es gemacht wird.
    Die Schlosser haben massenhaft Öfen aus Blech produziert, die wurden erst mit Holz und als Deutschland eine Gasleitung über die Berge gebaut hatte, mit Gas beheizt. Die Gasleitung in der Wohnung bestand aus einem Gartenschlauch. Für das Ofenrohr wurde ein Loch in die Wand gehackt oder das Rohr in den Fahrstuhlschacht geführt, der außer Betrieb war.

    #415706

    @farbspektrum: Wenn es mir dann kalt wird, kann ich mich notfalls bei dir ein wenig aufwärmen, ich gehe dann auch gleich wieder, versprochen. Bitte gib Nachricht!

    #415707

    @farbspektrum: Wenn es mir dann kalt wird, kann ich mich notfalls bei dir ein wenig aufwärmen, ich gehe dann auch gleich wieder, versprochen. Bitte gib Nachricht!

    Auf Wollis Schilderung hin—> Wo ist ein Schlosser zu finden, wo kriege ich Material? Was wird mein Vermieter zu derm Loch saqgen in der Wand?

    #415710

    Du brauchst kein Loch in der Wand, so geht es auch:
    https://tinyurl.com/4jyxyxa4

    #415794

    Wenn die Dummheit Blüten treibt:
    https://www.n-tv.de/politik/politik_kommentare/Die-bequeme-Sanktions-Luege-article23158450.html
    Nein, das muss man nicht kommentieren. Das müssen doch die ärgsten Kriegstreiber schnallen. Es sei denn sie haben eine autarke Energie-Versorgung. Aber auch das Klopapier ist mal aufgebraucht.

    #415843

    Die Bundesregierung wurde durch Putins Krieg wach, das Terminal zur Anlandung von Flüssiggas wird gebaut, Scholz hat es in seiner Regierungserklärung verkündet.

    #415844

    Und wann ist es fertig? Wieviel wird das Gas dann kosten?

    #415851

    Wieviel wird das Gas dann kosten?

    Findest du jetzt Gas billig? Glaubst du, dass die Gaspreise eingefroren bleiben und dass Gas unendlich ist? Aber ich weiß schon, nach Deiner Exzellenz kann ruhig die Sintflut kommen.

    #415852

    Die Gasrechnung 2022 wird eine ganz andere sein als die von 2021.
    Ich war heute noch mal tanken, bevor morgen der Liter vielleicht 2€ kostet. Ich sah diese Woche schon einen Spritpreis von 1,90 €.

    #415856

    Und wann ist es fertig? Wieviel wird das Gas dann kosten?

    Man hat sich nach Kriegserklärung der Russen wohl noch ein wenig Gase besorgt.

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 118)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.