Startseite Foren Halle (Saale) Intensivbetten

Ansicht von 6 Beiträgen - 76 bis 81 (von insgesamt 81)
  • Autor
    Beiträge
  • #409767

    Die Patientenverlegung mit der Bundeswehr ist also vollkommen überflüssig oder gar normal?

    #409768

    Wahrscheinlich nur ein Trick, um geheime Militäroperationen zu vertuschen, z.B. Zwangsimpfungen aus der Luft.

    #409769

    Ihr Beitrag am 26.11.

    Veröffentlichte Zahl der Belegung auf intensiv 25.11.: 19.855

    7 Tage vorher am 18.11.: 19.792 auf intensiv

    Stimmt Ihre Zahl von 2.000 hinzugekommen, müssen im gleichen Zeitraum 1.937 die Intensivstation verlassen haben.

    In dem von Ihnen ausgewiesenen Zeitraum beträgt die Steigerung der Bettenbelegung auf intensiv 0,28%.

    Ja, man versucht die ITS zu räumen u.a. durch Absagen von regulären Eingriffen. Hilft irgendwann leider nicht mehr, wenn man ein entsprechendes Bett für Coronapatienten braucht. Ich bezog mich entsprechend des Themas auf die Coronapatienten auf der ITS.

    Und es wird noch besser:

    #409770

    Die Patientenverlegung mit der Bundeswehr ist also vollkommen überflüssig oder gar normal?

    Kennt man von jedem Schnupfen. Alles normal, hier gibt es nichts zu sehen.

    #409773

    Dann bin ich ja vollkommen beruhigt. Ich dachte schon, die Mittagsversorgung der Patienten sei gefährdet gewesen.

    #409775

    B2B

    Ich weiß nicht was Du studiert hast, es war aber hoffentlich nichts wo Zahlen eine wesentliche Rolle gespielt haben.

    Meine Ergänzung zu Ihrem Beitrag war richtig. Warum also diese Pöbelei?

Ansicht von 6 Beiträgen - 76 bis 81 (von insgesamt 81)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.