Startseite Foren Halle (Saale) In Berlin geht es nicht um Flüchtlinge, sondern um den nackten Machtkampf

Dieses Thema enthält 109 Antworten und 17 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  teu vor 4 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 25 Beiträgen - 76 bis 100 (von insgesamt 110)
  • Autor
    Beiträge
  • #318288

    Das Zauberwort heißt „sicherer“ Hafen.

    #318289

    Ausserdem gilt wohl Europa, wenn ein europäisches Schiff betreten wurde. Genau da müssten die Änderungen erfolgen.

    #318290

    Da von deutschen Flughäfen zb. der Flughafen Monastir in Tunesien angeflogen wird und das ganze regelmässig kann ich davon ausgehen, dass der Hafen in Monastir sicher ist. Also warum nicht direkt dahin.

    #318291

    Weiß ich nicht.

    #318298

    Weil vielleicht Marokko nicht will? Nur mal so, als Idee?

    #318299

    Würdest du denn wollen?

    #318307

    Sehr gut, die Schlepper dürfen einlaufen und das Schiff wird beschlagnahmt. Damit wird sich das Problem hoffentlich zeitnah lösen.

    #318325

    War mal interessant im MOMA, welche Desinformation und Meiningsmanipulation man mit Umfragen betreiben kann.
    Laut Umfrage wollen 75% eine europäische Lösung. Klares Votum für die Kanzlerin, Seehofer rutscht hinten runter.
    Denkste!
    Nur 36% glauben, dass eine europäische Lösung realisierbar ist.
    http://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/morgenmagazin/politik/deutschlandtrend-166.html

    #318344

    Horschti hat keine parlamentarische Mehrheit, und keinerlei bundespolitisches Profil mehr. Söder kamnn ihn also problemlos ersetzen.
    Ah gehh Horschti, du gewinnst keinen Blumentopf mehr, sondern wirst problemlos durch einen ersetzt.
    Europa entgeht seinem Schicksal nicht! Hat schon Sarrazin vorhergesagt, hat nur keine gelesen. Woll hat bestimmt eine ganze Sammlung von der AfD Bibel, wendet euch also vertrauenvoll an ihn!

    #318348

    Danke für die Werbung, „Deutschland schafft sich ab“ von Sarrazin haben wir. Heute ist wieder von 14-18 Uhr Bücherbasar.

    #318357

    „Horschti hat keine parlamentarische Mehrheit“
    Wenn es um die Flüchtlingsfrage geht,zusammen mit der AfD sogar die absolute.

    #318359

    Also, so warm ist es heute wiederum nicht.

    #318373

    Das Zauberwort heißt „sicherer“ Hafen.

    Tunesien bietet keine sicheren Häfen? Du beliebst zu Scherzen. Auch Libyen hat wunderschöne Häfen und ist für die Seenotrettung dort zuständig. Daher gibt es hoffentlich noch ein paar Klagen gegen die entsprechenden Schlepper.

    #318389

    @steffen, schaffst du es, 37% und 16% zusammenzuzählen?

    #318392

    51 ?

    #318415

    @farbspektrum, wo hast du die Zahlen her?

    Nachweislich erzielte die CDU bei der Bundestagswahl, die nicht so lange her ist, 33% und die AfD 12,6%, also schon rein rechnerisch nix mit absoluter Mehrheit. Und die schrille Behauptung, dass alle CDU-Wähler sich Seehofers Meinung anschließen würden, mag ein frommer Wunsch von dir und Wolli sein, mit der Realität hat sie aber wenig gemein.
    Nur als Beispiel:

    https://www.ksta.de/politik/fluechtlingspolitik-nrw-cdu-geht-mit-seehofer-hart-ins-gericht-30629086

    #318428

    „Horschti hat keine parlamentarische Mehrheit, und keinerlei bundespolitisches Profil mehr. Söder kamnn ihn also problemlos ersetzen.“
    Damit kann nur der bayrische Landtag und nicht der Bundestag gemeint sein.
    https://www.wahlrecht.de/umfragen/laender.htm#by

    #318431

    Na dann bleiben wir auf Landesebene:

    https://www.merkur.de/politik/asylstreit-in-union-umfrage-bayerische-cdu-waere-fuer-zwei-parteien-eine-katastrophe-zr-9992922.html

    Meinst du, dass die neuen CDU Wähler den Wechsel vollziehen würden, um eine absolute Mehrheit in deinem und Wollis Sinne herbeizuführen?

    #318432

    Bleiben wir doch einfach bei der Fragestellung, ob Seehofer eine Mehrheit in Bayern für sein Asyslpolitik hat. Wer ganz intelligent sein will, wird erkennen, dass gerade die Merkelsche Asylpolitik die hohe Zustimmung zur AfD bringt.
    Die Bayrische Mehrheit und ich bezweifle nicht, dass es auch eine Mehrheit in der CDU gibt, und darüber hinaus in der EU, hat doch dazu geführt, dass Merkel auf einmal lernfähig ist.
    Deine letzten Fieberphantasien kannst du stecken lassen.

    #318433

    Nach den aktuellen Vereinbarungen der EU-Chefs spucken die Linken und Grünen-Politiker Gift und Galle. Diese Vereinbarungen zur Außengrenze der EU dicht kommen der alten Forderung von Pegida sehr nah.
    Seltsamerweise finden Frau Merkel und Frau Nahles diese Vereinbarungen auch gut.
    Wenn es auch lange dauert am Ende wird auch im Merkelland wieder Ordnung einziehen.

    #318434

    Wie jetzt? Habt ihr die ABSOLUTE Mehrheit oder nicht?

    #318435

    Wer ist „ihr“?
    Überlege lieber mal, was einen Christen und einen Atheisten einen könnte.

    #318436

    teu

    Wer ist „ihr“?
    Überlege lieber mal, was einen Christen und einen Atheisten einen könnte.

    Menschlichkeit?

    #318437

    Sich die über Jahrhunderte erreichte humanistische Kultur nicht kaputtmachen zu lassen.

    #318438

    teu

    Sich die über Jahrhunderte erreichte humanistische Kultur nicht kaputtmachen zu lassen.

    Du weißt eigentlich nichts über das Christentum.
    Richtig?

Ansicht von 25 Beiträgen - 76 bis 100 (von insgesamt 110)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.