Startseite Foren Halle (Saale) Händelgraffite am Bahnhof

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #9268

    Ich weiß gerade nicht, ob ich nur lange nicht mehr aufmerksam vom Bahnhof aus die Delitzscher Straße entlang gegangen bin, aber gerade fiel mir bei der Bahnunterführung (Gleis 8-12) ein Händelgraffite auf.

    Seit wann ist es da? Und wer zeichnet sich dafür verantwortlich? Ist das ein doch recht gelungenes Werk des Stadtmarketing, oder doch „nur“ ein Ausläuer des All you can Paint Projektes?

    Für diejenigen, die es auch noch nicht bemerkt haben: Dort ist der Name Händels geschmückt mit ein klein wenig Feuerwerk und das Geburts- und Sterbejahr, ganiert mit den dazugehörigen Städtenamen präsentiert.

    Vielleicht stellt ja jemand ein Foto davon hier rein…

    #9271

    Der Singular von Graffiti ist Graffito.

    #9289

    @gomif: es gehört mit zum Urban Art Festival in der Landsberger Straße

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.