Startseite Foren Halle (Saale) Fußball-WM, deutsche Nationalmannschaft

Dieses Thema enthält 278 Antworten und 25 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Riosal vor 2 Tagen, 7 Stunden.

Ansicht von 25 Beiträgen - 201 bis 225 (von insgesamt 279)
  • Autor
    Beiträge
  • #317891

    Löw muss jetzt Özil einwechseln, sonst ist Deutschland verloren

    #317892

    Hat Özil noch schnell die Nationalhymne gesungen? Sonst kann das ja laut @wolli nichts werden.

    #317893

    Wahrscheinlich hat Wolli in der letzten Minute gebetet.

    #317894

    ROFL!

    #317895

    Es gibt noch einen deutschen Fußballgott.

    #317896

    Das war spannend! Die deutsche Mannschaft hat den Sieg verdient.

    #317897

    Keine Frage, sie hat auch gekämpft wie man es erwarten durfte.

    #317902

    Und Boateng tat es für Deutschland!

    #317905

    Die beiden Betreuer auch.

    #317906

    Ja, spielten alle für Deutschland.

    #317909

    wolli, da solltest du mal den Rat und die Hilfe einer ausgebildeten Katechetin suchen und annehmen…

    #317930

    Was soll eine Katechetin dazu schon raten, ich kenne keine Katechetin, die Ahnung vom Fußball hat.

    #318300

    Halle / S. heute ganz prominent. Und die drei Jungs waren auch zu sehen.

    #318304

    na wolli, von Gott mit oder ohne Fußball hätte sie gewiss mehr Ahnung als du…
    Und letztendes hatte der alte Weise eben was gegen den Fußball. Jetzt darfst du vom Glauben abfallen und ein Familienchaos herbeibeten…

    #318305

    Die fühlten sich wohl nicht wohl in ihrem Nationaltrikot.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen von  hei-wu.
    #318308

    Empty net goal sieht man im Fußball auch nicht so häufig …

    Am besten haben mir bisher unsere belgischen Nachbarn sowie die Kroaten gefallen, da drücke ich dann mal die Daumen.

    Was steht sonst so demnächst an WM zum Fahnewedeln an?

    ab 2. Juli 2018 Feldhockey-WM der Frauen
    Dezember 2018 Feldhockey-WM der Männer
    Mai 2019 Eishockey-WM der Männer
    ab Juni 2019 Fußball-WM der Frauen (sieht derzeit gut aus für GER in der Quali)
    ab September 2019 Rugby Union-WM der Männer (GER mit 2 Minimalchancen zur Teilnahme)

    Das Leben geht also weiter für den vielseitig interessierten, mit dem Heimatland sympathiesierenden Mannschaftssportkonsumenten. ÖR, bitte übernehmen sie!

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen von  rugby.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen von  rugby.
    #318326

    Das ist schon sehr schlimm,
    https://www.der-postillon.com/2018/06/asyl-russland.html

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #318332

    Die Sozzen waren schuld:

    „Ralf Stegner

    Jetzt versuchen wir es mit alter sozialdemokratischer Taktik: Den Gegner lange in Sicherheit wiegen, aber dann…….😎“

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #318334

    Auf jeden Fall weisen beide, „Die Mannschaft“ und die Bedeutung der Bundesregierung, analoge Verfallskurven auf.

    #318342

    An der Wolga war für die Deutschen wieder Schluß.
    Verantwortlich : Sport- und Heimatmuseumsminister Horschti!
    Wolli, Zuständigkeiten beachten!

    #318343

    Sportminister zurücktreten !

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #318360

    An der Wolga war für die Deutschen wieder Schluß.

    @redhall, daß sind genau die Kommentare der englischen Deutschlandhasser, welche unter den Spielberichten der englischen Zeitungen gepostet wurden. Mal sehen was ich so gefunden habe:

    „Kicked out of Russia AGAIN“

    „… it’s the 2nd time they’ve had to leave russia in embarrassing circumstances“

    „It’s not the first time Germany is kicked out from Russia … remember 1945?“

    „worst german performance in Russia since 1944“

    Dort bleiben solche Entgleisungen heute aber nicht mehr unwidersprochen. Die meisten Briten halten es zum Thema Sport mit dem berühmten Fawlty Towers-Zitat: „Don’t mention the war.“

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 6 Tagen von  rugby.
    #318368

    Deswegen muß auch nicht die Verteidigungsministerin zurücktreten, ganz klar, obwohl … Brandstiftung im Amt durch Untergebene ?
    Nein, Heimathorst reicht, weg mit dem Horst!

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #318375

    teu

    Nein, Heimathorst reicht, weg mit dem Horst!

    Irgendjemand muss ja den „Horst“ machen….!

    Zum Thema wäre zu sagen, dass mir diese sogenannte Fußball-WM, und das hat mit dem Ausscheiden Deutschlands absolut nichts zu tun, allmählich am Arsch vorbeigeht.
    Siehe Polen gegen/für Japan.

    #318380

    Bei Gewinn der Weltmeisterschaft hätte jeder Spieler 350 000 Euro bekommen – mein lieber Scholli.

Ansicht von 25 Beiträgen - 201 bis 225 (von insgesamt 279)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.