Startseite Foren Halle (Saale) Feldzug gegen Diesel ist ein Feldzug gegen Arbeitsplätze sowie Mittelstand und Handwerk

Dieses Thema enthält 177 Antworten und 25 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nix idee vor 4 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 176 bis 178 (von insgesamt 178)
  • Autor
    Beiträge
  • #338709

    „Die eigentliche Logik der gesamten Argumentation wird dadurch nicht betroffen.“

    Die Logik mag ja vielleicht nicht betroffen wein, wohl aber die der Logik zugrunde liegenden (medizinischen) Fakten. Es macht schon einen gewissen Unterschied, ob ich an einem Tag die Schadstoffe eines Kettenrauchers (1Schachtel/Tag) inhaliere, oder aber dazu 7-8 Jahre brauche. In beiden Fällen. aber insbesondere in des Lungenarztes ursprünglicher Argumentation, bleibt aber trotzdem offen, warum Zigaretten für Kinder und Jugendliche per Jugendschutzgesetz verboten sind, wo sie doch angeblich medizinisch so harmlos sind.

    Und zur Erinnerung aus der Elementaren Logik:
    Der Wahrheitswert einer Implikation mit falscher Voraussetzung ist immer wahr.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate von  fractus.
    #338716

    Ach du Sch…ande, das nuh ooch noch. Nuh muss’ch bei p imliziert q nachschlachen…
    drbei hawwich grade Stuuuuuuuunden jebraucht, um 338376 auszerechen. Jibbts da e Breis? 108 gemmt raus.

    #338749

    Die Logik mag ja vielleicht nicht betroffen wein, wohl aber die der Logik zugrunde liegenden (medizinischen) Fakten. Es macht schon einen gewissen Unterschied, ob ich an einem Tag die Schadstoffe eines Kettenrauchers (1Schachtel/Tag) inhaliere, oder aber dazu 7-8 Jahre brauche. In beiden Fällen. aber insbesondere in des Lungenarztes ursprünglicher Argumentation, bleibt aber trotzdem offen, warum Zigaretten für Kinder und Jugendliche per Jugendschutzgesetz verboten sind, wo sie doch angeblich medizinisch so harmlos sind.

    Und zur Erinnerung aus der Elementaren Logik:
    Der Wahrheitswert einer Implikation mit falscher Voraussetzung ist immer wahr.

    Lustig, dass gerade Du von Fakten sprichst. Weder sagte er was von an einem Tag noch sind die 7-8 Jahre haltbar, dies war ja ein ziemlich dummer Fehler von Menschen die schon beim Volumen aussteigen. Auch hat er Zigaretten nicht für harmlos erklärt, nicht mal den NOx Gehalt selbiger. Zurecht hat er die Grenzwerte als viel zu niedrig erklärt. Was bei der zweiten Einschätzung des Mathematikers ja deutlich bestätigt wird.

Ansicht von 3 Beiträgen - 176 bis 178 (von insgesamt 178)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.