Startseite Foren Halle (Saale) Extreme Trockenheit – was können wir besser machen?

Dieses Thema enthält 38 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Stadt_für_Kinder vor 1 Woche.

Ansicht von 14 Beiträgen - 26 bis 39 (von insgesamt 39)
  • Autor
    Beiträge
  • #321270

    Laßt mal die persönlichen Angriffe, meine Süssen. Hier darf jeder mitdiskutieren, wenn er sachlich bleibt, und auch wenn er nur bei Carola auf Nordstrand Krabbenpulen studiert hat.

    Leuchtturmwärter Riosal

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #321274

    Danke, Riosal,ich hatte schon den Finger auf der Löschtaste.

    #321283

    Schade, wozu macht sich HalleSpektrum soviel Mühe und dann wird das wichtige Thema so verdaddelt.

    #321296

    Wir bleiben dran.

    #321297

    Wolfgang Aldag hat angesichts der Hitze das dunkle Marktpflaster bemängelt, es speichert natürlich die Wärme gut. Aber sollen wir das Pflaster etwa weiß streichen?

    #321300

    Wolfgang Aldag hat auch einen Teil der Peißnitz völlig unnötiger Weise asphaltiert. Auch das speichert unnötig Wärme.

    Der Markt ist ein Paradebeispiel, wie man fast alles falsch gemacht hat.

    #321301

    Wenn der Markt ne Wiese wär, wär die jetzt auch braun.

    #321304

    Wolfgang Aldag hat angesichts der Hitze das dunkle Marktpflaster bemängelt, es speichert natürlich die Wärme gut. Aber sollen wir das Pflaster etwa weiß streichen?

    In mediterranen Ländern tut man genau das. Und Dächer sind vorzugsweise weiß.

    #321307

    @rellah

    Es soll auf dieser Erde auf Markplätze mit Schatten spendenden Bäumen geben.

    #321311

    In mediterranen Ländern tut man genau das. Und Dächer sind vorzugsweise weiß.

    [/quote]

    Echt jetzt? Die Dächer? Habe ich noch nicht gesehen. Die Häuser sind weiß, aber doch nicht die Dächer. Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel.

    #321328

    Du kennst wohl nicht den Schlagerhit „Weiße Dächer aus Athen“?

    #321335

    Nein

    #321345

    Echt jetzt? Die Dächer? Habe ich noch nicht gesehen. Die Häuser sind weiß, aber doch nicht die Dächer.

    Einfach mal in google-maps gucken:
    https://www.google.com/maps/@35.3400939,25.1316932,621m/data=!3m1!1e3

    Das ist das Zentrum der Großstadt Iraklio, Kreta. Die wenigen roten Ziegeldächer gehören zu historischen Bauten, die moderneren Flachdächer sind alle hell/weiß.

    Eine solche Vorgehensweise wird von namhaften Städteplanern auch für die gemäßigte Zone empfohlen: http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/stadtklima-weisse-daecher-koennen-sommerhitze-mildern-a-675259.html

    #321358

    Geht zwar nicht überall, aber Dach- und Fassadenbegrünung wären bei Hitze im Sommer noch weit überlegener.

Ansicht von 14 Beiträgen - 26 bis 39 (von insgesamt 39)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.