Startseite Foren Halle (Saale) Eintreten für das Überleben des Planeten

Dieses Thema enthält 49 Antworten und 17 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  keule vor 1 Monat, 1 Woche.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 50)
  • Autor
    Beiträge
  • #337738

    Gestern Mittag haben sich erneut über 130 Schüler*innen, Studierende und Auszubildende auf dem Halleschen Marktplatz versammelt, um für ihre Zukunft z
    [Der komplette Artikel: Eintreten für das Überleben des Planeten]

    ¡Hay arte! ¡Hay poesía!… Debe haber cielo. ¡Hay Dios!
    Rosalía de Castro

    #337739

    Kluge Kinder!

    #337740

    Luther wollte noch ein Apfelbäumchen pflanzen, wenn die Welt am nächsten Tag untergeht.

    #337741

    Eislebener demonstrieren in Halle? Liebe Kinder, Halle ist keine Bezirkshauptstadt mehr, Ausflug zum Protestevent?

    #337742

    Das sind reflektierte junge Menschen, die ihre Meinung sagen. Endlich gibt es die auch im Osten.

    #337743

    Was denn nun Streik oder Demonstration? War die Demonstration angemeldet und von wem. Kamen die Kinder aus Eisleben Co2 neutral oder haben sie den Planeten mit der anreise belastet.

    #337744

    Stauchi, du meinst sicherlich solche verpeilten, vermeintlich Junggebliebene, wie dich, Keulchen und andere Verstrahlte, die Kinder ins grüne Fantasialand ziehen wollen.

    #337745

    Natürlich können sie ihre Meinung sagen, aber auch ihrer Schulpflicht nachkommen. So lernen sie gleich kennen, dass man im Rechtsstaat nicht nur Rechte hat, sondern auch Pflichten.

    #337786

    In der Lutherstadt Eisleben ist dieser Streik unpassend.

    #337791

    Ach Porbitzerchen, ich bin alles andere, nur nicht Grün, ein bissel, ja.

    #338249

    Auch wenn das Interesse hier wegen Ferien gegen Null geht, wer hätte das Gedacht, demonstrieren die Schulschwänzer endlich mal für was vernünftiges:

    #338252

    Yippeah… selten so gelacht. Ich bin zwar kein Konsument, aber gekühltes Bier ist manchmal was Feines…
    Und wenn Eisbären gemeint sein sollten: Die heißen Polar bears

    #338258

    teu

    Dieser Planet wird überleben.
    Auch ohne uns.
    Soviel ist sicher.

    #338261

    Sprechen wir uns mal in ca. 500 Millionen Jahren….

    #338321

    Übrigens, der Russe ist schuld. Mal wieder. Diesmal, dass die Schüler Freitags auf die Straße wegen des Klimawandels gehen, meinte heute Frau Merkel auf der Münchener Sicherheitskonferenz:

    Sie [Frau Merkel] zeigte sich besorgt über die Ausnutzung der Möglichkeiten hybrider Kriegsführung durch Russland, aber auch durch jemanden wie Steve Bannon. Die Freitagsproteste deutscher Schüler sind aus Merkels Sicht auch Ergebnis hybrider Kriegsführung. So begrüßenswert die Einmischung der Schülerinnen und Schüler zu dem Thema sei, ist eine solch massive und plötzliche Bewegung nicht anders zu erklären.

    Klar, Proteste gegen den Klimawandel und die Zerstörung unserer Lebensgrundlagen durch die Kohle- und Öl-industrie können ja nur durch das Ölexportland Russland fremd gesteuert worden sein.

    nachtrag: sry. der link:

    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Merkel-auf-Muenchner-Sicherheitskonferenz-Auch-Sicherheit-ist-vernetzt-4311091.html

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate von  fractus.
    #338379

    Stauchi, du meinst sicherlich solche verpeilten, vermeintlich Junggebliebene, wie dich, Keulchen und andere Verstrahlte, die Kinder ins grüne Fantasialand ziehen wollen.

    Warst du eigentlich schon mal aktiv für oder gegen was oder bist du nur in der Lage Leute in Foren dumm zu machen. Es grüßt die verstrahlte, fantasievolle Keule

    #338398

    Kann mir jemand sagen, was der Stellplatz in dem Parkhaus neben dem Paulusviertel kostete vor dem Abriß?

    #339310

    Merkel sanktioniert das Streikrecht für Schüler, unsere Kanzlerin eine Gesetzbrecherin, ein Tollhaus ist unser Land geworden.

    #339313

    Merkel findet doch Kontrollverlust schon einen Weile gut.

    #339314

    Diese

    Merkel sanktioniert das Streikrecht für Schüler,

    Und vermutet gleichzeitig Putin dahinter? Das ist mir zu wirr.

    #339316

    Macht Sinn. Kritische Menschen erziehen, die nicht auf fossile Brennstoffe stehen, kann nur im Interesse von Putin sein.

    #339317

    Tatsächlich:
    https: //www.heise.de/tp/news/Schulstreiks-Merkel-sieht-Russland-am-Werk-4311139.html

    #339320

    „Merkel lobt Schülerprotest gegen Klimawandel“
    Ja, wie denn nun?
    https: //www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_85342326/greta-thunberg-in-hamburg-kanzlerin-merkel-lobt-schuelerprotest-gegen-klimawandel.html

    #339439

    Hier kann man den Hintergrund für den PR-zirkus um Greta lesen:
    http://Www.tichyseinblick.de/meinungen/das-leben-der-greta/

    #339442

    Liest „man“ da nicht eigentlich nur eine Filterblase?

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 50)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.