Startseite Foren Halle (Saale) Drohungen gegen Halleschen Sportverein: RB-Fußballschule in Halle abgesagt

Ansicht von 25 Beiträgen - 101 bis 125 (von insgesamt 168)
  • Autor
    Beiträge
  • #144744

    Anonym

    irgendwo auf neutralem Terrain

    O.K., nicht im Wohnzimmer des HFC. Mmh, wie wär’s mit dem Vereinsgelände von SG Motor Halle?

    Ach nee! Da ist ja jemand aus dem „Wohnzimmer“ zum weit entfernten Nachbarn gerannt und hat ihm gedroht!

    #144746

    Anonym

    interessant, was manche so an besitzdenken entwickeln….
    der hfc ist im Erdgas -sportpark nur mieter. nix weiter.
    gehören tut das Stadion der Stadt und schon gar nicht irgendwelchen selbsternannten „Traditionalisten“

    #144755

    Ich dachte, die peinliche Posse mit den falschen Hosen könnte man nicht toppen.

    btw: Wie denken eigentlich die betroffenen Kinder darüber?

    #144758

    Ich dachte, die peinliche Posse mit den falschen Hosen könnte man nicht toppen.

    btw: Wie denken eigentlich die betroffenen Kinder darüber?

    Da stellt sich die Frage, welche Kinder sind denn betroffen?

    #144759

    Anonym

    Wie denken eigentlich die betroffenen Kinder darüber?

    Das ist offensichtlich völlig uninteressant!

    #144773

    Deine hysterische Reaktion stellt klar, daß es dir nicht um die Sache geht. Du hast was gegen den HFC und wahrscheinlich auch gegen Halle, warum auch immer.

    Ich habe Deine „Argumente“ stückweise zerpflückt. Obwohl, echte Argumente hast Du ja eigentlich nicht. Die Botschaft des letzten Satzes lautet „Wer nicht für uns ist, ist gegen uns“ und das zeigt, dass Dir (wie allen Fanatikern) zur sachlichen Argumentation, die geistige Tiefe fehlt.

    Was hat der DDR Fußball mit RB Leipzig zu tun? Das mußt du schon mal erklären. Die DDR war eine Diktatur und da passieren die schrägsten Sachen. Nichts Neues. Aber dies als Argument für RB Leipzig zu nehmen, ist fast schon entlarvend.

    Nee, auch dort gab es Retortenvereine und somit das, was vermeintlich an RB Leipzig kritisiert wird.

    Was ist eigentlich dagegen zu sagen, wenn ein regionales Unternehmen Geld in die ortsansässige Fußballmannschaft steckt. Es gibt schlimmere Geldverwendungen! Besser wäre natürlich noch Geld für die Nachwuchsförderung.

    Ich habe nichts gegen regionale Unternehmen, die sich im Sport engagieren. ich habe aber etwas gegen öffentliche Unternehmen, wie die Stadtwerke, die dafür sorgen, dass eine Horde drittklassiger Rasenkasper sechstellige Jahresgehälter bekommt und dafür Hartz4-Empfängern das Geld aus der tasche ziehen.
    Wenn das ein Limmonadenproduzent macht, ist das dessen Angelegenheit, der zieht nur seinen (unter Umständen unvernünftigen) Konsumenten das Geld aus der tasche. Niemand wird gezwungen, redbull zu trinken.

    Einem nichtregionalem Milliardär zu huldigen, der Werbung für seine Marke macht und dazu eine Mannschaft als Plakat benutzt, ist nicht sonderlich vernünftig. Für Dich zählt eben gekauftes sportliches Leistungsvermögen.

    Wieviele Spieler des Kaders des HFC stammen aus der eigenen C-Jugend? Wie viele davon spielen in der Stammelf?

    Ich habe auch keinen RB-Nachläufer gewaltsam attackiert! Was soll das?

    Du sympatisierst aber offensichtlich mit ihnen.

    Welches n e u e Konzept. Sich Leute kaufen und den Sport verkaufen? Das ist doch wirklich nichts Neues.

    Nee, wieviele Spieler des HFC stammen aus der eigenen C-Jugend?

    Zur Bundesliga. Die Saison ist so schön langweilig.
    Es geht nicht um den Meistertitel, sondern die Plätze dahinter. Wie wunderbar. Und alle hassen die Bayern (selbst manche Bayern). Wenn das deine Vorstellungen sind?

    Ich hasse den FC Bayern nicht. Vielleiht kann ja RB daran etwas ändern. Dortmund oder Wolfsburg haben es ja schon geschafft.
    Der HFC, Dynamo Dresden oder Wismut Aue werden es jedenfall nie schaffen, in der 1.Bundesliga zu spielen, geschweige denn den Bayern Konkurenz zu machen.

    #144790

    Richtig Stefan. Die 3. Liga ist tatsächlich die Interessanteste, die 1. Liga mittlerweile leider am langweiligsten. In Österreich hat es übrigens Red Bull Salzburg geschafft, den Wettbewerb völlig kaputt zu machen. Wenn die finanziellen Mittel sehr ungleich verteilt sind, gibt es eben keinen richtigen Wettbewerb mehr. Damit hat sich Red Bull in Österreich allerdings selbst ins Knie gef…. denn sie segeln regelmäßig in der Championsleague in der Vorrunde raus- weil da beginnt für die erst der richtige Wettbewerb, den sie von zuhause nicht kennen.

    Dies ist auch der Hauptgrund dafür, dass Red Bull nach Deutschland gehen wollte. Hier gibts (noch) einen rel. ordentlichen Wettbewerb (vor allem mit hohen Einschaltquoten und vollen Stadien) vor kurzem immerhin noch mit Bayern und Dortmund mit dem Kampf um die Spitze. Dann gibts noch einen Wettbewerb um die Plätze 2 bis 6.

    Richtig unberechenbar ist aber tatsächlich nur die 3. Liga- und das ist auch gut so (Beispiel Darmstadt- sportlich eigentlich in 4. Liga abgestiegen, durch Insolvenz von Offenbach in der 3. Liga geblieben und dann in die 2. Liga aufgestiegen, jetzt kurz vorm Durchmarsch in die 1. Liga)

    #144804

    Achje, was ihr doch für Sorgen haben könnt… euer gesamtes Trachten und Weltbild scheint nur aus bezahltem Fußball zu bestehen…

    Und ja, volle Stadien gibt es bei RB schon, bei anderen vereinen ist es eher verhalten… woran das wohl liegen mag; möglicherweise auch an den hier veröffentlichten Meinungen von Fanatikern…

    #144807

    Anonym

    @osmo
    Der FC Salzburg hat sich seit dem Einstieg von Red Bull noch nie für die CL qualifiziert, die fliegen immer schon in den Quali raus 🙂
    Und ja, international legen sie keinen Wert auf den Namenszusatz Red Bull – mit der UEFA wollen sie sich dann doch nicht anlegen (Sponsorenbezeichnungen in Vereinsnamen sind dort verboten).

    #144809

    Nun kommen wir mal zum Thema Trainingscamp zurück. Hat sich schon irgendwo ein Jugendtrainer Pro oder Contra geäußert?

    #144814

    Anonym

    @adiop
    Gern:
    – Schalke macht keine „Trainingscamps“ im Signal-Iduna-Park
    – der HSV macht keine „Trainingscamps“ am Millerntor
    – Hertha BSC Berlin macht keine „Trainingscamps“ in der Alten Försterei
    – der 1. FC Köln macht keine „Trainingscamps“ im Stadion im Borussia-Park
    – ..

    Es gibt im Fußball nun mal solche Animositäten, darüber zu diskutieren ist müßig.

    #144815

    Adiop: Wer kommen hier ständig vom Thema ab, weil Leute wie Schulze oder Brägel, die von Fussball eher wenig bis nix verstehen, immer abschweifen.

    Fussballcamps gibt es zur Genüge in Halle. Und Red Bull Leipzig braucht nicht die PR-Unterstützung eines geltungssüchtigen halleschen Oberbürgermeisters- obwohl sie sich ganz gut in der Opferrolle gefallen- ist ja auch Publicity.

    #144829

    Anonym

    Red Bull Leipzig braucht nicht die PR-Unterstützung eines geltungssüchtigen halleschen Oberbürgermeisters

    Die gäbe es auch nicht, wenn das Ganze bei Motor stattgefunden hätte. Aber das wollten ja die bedauerlichen Einzelfälle nicht. ..

    Fussballcamps gibt es zur Genüge in Halle.

    Dich stört ein Überangebot an Kinderbespaßung? Wirklich?

    #144846

    Zum Glück hat User Osmo ja Sport, Spezialisierung Fußball, mit Diplom, Master, bachelor oder mindestens Magister studiert, um andere belehren zu können…

    Herrlich, ganz großes Kino hier; Fanatiker wollen die Richtung angeben, wie bei der IS…

    #144889

    Nur mal zur Erinnerung an die ganzen HFC-Flaschen (zu denen ich früher selbst gehörte). Das Stadion, genannt „Erdgas Sportpark“, gehört der Stadt Halle und sie kann auch bestimmen, wer dort „Trainingscamps“ abhält.

    Ihr hättet Euch ja auf eigene Kosten selbst ein Stadion bauen können.

    #144892

    Mannmannmann, was ist hier nur los! Wenn man von Fanatikern hier schreiben kann, dann sind das die die permanent Anti-Hfc-Parolen schreiben und ihre Weltbilder im Kinderzimmer gemalt haben! Für wen bitte wurde das Stadion umgebaut? SG motor? Vfl? 1. FC Halle-neustadt? Wasserballer oder Wanderer? Wie kann man nur solch einen Unsinn schreiben!!!
    Und dazu ohne Sachlichkeit und Verstand andere aus den Foren treiben!
    @Stefan danke, du sprichst mir aus der Seele.

    Ich sage nur: Ssv Markranstädt!

    #144898

    Das ist schon eine „spannende“ Diskussion. Das es hier im Kern einzig und allein um eine Entscheidung von Eltern bezüglich der gewünschten Zukunft ihrer Kinder geht spielte merkwürdiger Weise bisher keine Rolle.

    Es soll ja tatsächlich Eltern geben die sich vorstellen können das es noch bessere Angebote für ihre Kinder als die vom HFC gibt. Ich kenne zumindest solche und Maße mir nicht an deren Wünsche/Entscheidung in Zweifel zu stellen. Ich verstehe auch wenn man das blöd findet, es sind aber trotzdem die Eltern welche entscheiden. Das da gewisse Begleitumstände der sagen wir mal Traditionsvereine eine Rolle spielen können sich gewisse „Experten“ gaaar nicht vorstellen.

    Und da ja nun der OB wieder der Buhmann ist, einfach mal über Ursache und Wirkung nachdenken. Wer genau hat was mit welcher Aktion verhindert und nun diese Reaktion hervorgerufen ? Hat was von kleinen Kindern, Glasscheibe selbst einwerfen und laut rufen das es die anderen waren.

    #144950

    Hat doch keiner was dagegen, wenn schwerreiche Eltern ihre Kinder nach Leipzig karren, so lernen die Kinder, früher aufzustehen. 😉
    Halle ist für die Daseinsvorsorge der Hallenser zuständig.

    #144952

    Hat doch keiner was dagegen, wenn schwerreiche Eltern ihre Kinder nach Leipzig karren, so lernen die Kinder, früher aufzustehen. ;-)

    Unter der Themenüberschrift so etwas zu schreiben zeugt von heftiger Realitätsverweigerung. Und dann gibt es da noch etwas völlig „Neues“ für Dich. Es nennt sich wahlweise Internat oder Sportschule. Wie gerade zu lesen sind die Belegungszahlen in Halle aktuell im Sinkflug. (alle Sportarten) Komischer Weise würde ich mich nicht wundern wenn das neue Internat in Leipzig dauerhaft ausgebucht ist.

    #144971

    Und dann gibt es da noch etwas völlig “Neues” für Dich. Es nennt sich wahlweise Internat oder Sportschule. Wie gerade zu lesen sind die Belegungszahlen in Halle aktuell im Sinkflug. (alle Sportarten) Komischer Weise würde ich mich nicht wundern wenn das neue Internat in Leipzig dauerhaft ausgebucht ist.

    Noch ein Grund mehr für ein Camp ohne RB. Oder warum sollte Halle ein Interesse haben Leipzig die Sportschule zu füllen?

    #145006

    Warum sollten Hallenser Eltern das nicht tun dürfen?

    #145009

    Dürfen sie doch…keiner verbietet sowas. Wenn sie gut sind kannst du sie eh nicht halten. Auch wenn ich das in dem Alter für fragwürdig halte.
    Aber müssen wir das als Stadt noch fördern? Wäre es nicht besser denen hier eine Perspektive zu geben anstatt sie nach Leipzig zu treiben?

    #145017

    Dürfen sie doch…keiner verbietet sowas. Wenn sie gut sind kannst du sie eh nicht halten. Auch wenn ich das in dem Alter für fragwürdig halte.
    Aber müssen wir das als Stadt noch fördern? Wäre es nicht besser denen hier eine Perspektive zu geben anstatt sie nach Leipzig zu treiben?

    Welche Perspektive? Wenn selbst der Präsident der Jugendarbeit ganz schlechte Noten ausstellt und die U23 evtl. weichen soll. Was kam denn so in letzter Zeit rum? Selbst das Jugendzentrum war ein Zufallsprodukt der Jahrhundertflut, welches den Verantwortlichen bei einer Prüfung durchaus auf die Füße fallen könnte.

    Gute Jugendarbeit sieht anders aus. Die wird sich der HFC aber bei der Dichte der 3. Liga auch kaum leisten können. Ohne die Zuschüsse der Stadt und ihrer Töchter könnte man sich den Luxus 3. Liga schon gar nicht leisten. Rein Sportlich ist die Option Leipzig definitiv die bessere.

    #145018

    Geb ich dir teilweise recht…
    Ab der A wird es schwierig…aber bis dahin gibt es in Halle eine gute fußballerische Ausbildung. Wir reden hier von 10 jährigen….
    Übrigens gibt es in Halle nicht nur den HFC. Auch der VFL macht eine hervorragende Nachwuchsarbeit.

    #145072

    Stichwort Perspektive geben… offenbar gibt es die eben nicht. Und die Stadt muß nicht dem Sport Perspektive geben, das müssen die jeweiligen Vereine schon mal selbst in die Hand nehmen… aber bitte nicht wie das Paradebeispiel U23 …

Ansicht von 25 Beiträgen - 101 bis 125 (von insgesamt 168)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.