Startseite Foren Halle (Saale) Deutscher Umwelthife wird das Handwerk gelegt

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #381705

    Nach eigenen Angaben mahnte die Deutsche Umwelthilfe jede Woche wegen etwa 30 Verstößen ab. Infolgedessen führt sie etwa 400 Gerichtsverfahren pro Jahr.

    https://www.zeit.de/politik/deutschland/2020-09/bundestag-gesetz-missbrauch-abmahnungen-anwaeltskanzlei-geschaeftsmodell?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

    #381706

    Dieser Abmahn- und Lobbyverein wird sich da wohl leider rauswinden. Das beste Symbolbild zur DUH ist dieses hier:
    https://mobile.twitter.com/TKuban96/status/1306304210904985601

    #381916

    Die Kommentare bei Twitter treffen es auf den Punkt.
    Offenbar dürfen Menschen, die das System kritisieren, dessen Infrastruktur, auf die auch sie nun mal angewiesen sind, nicht nutzen.

    #381921

    Die Kommentare bei Twitter treffen es auf den Punkt.

    Offenbar dürfen Menschen, die das System kritisieren, dessen Infrastruktur, auf die auch sie nun mal angewiesen sind, nicht nutzen.

    Früher nannte man es Wasser predigen und Wein saufen. Letztens gab es einen Shitstorm, weil die Nationalmannschaft gewagt hat ein Flugzeug zu nutzen und der Klimahysteriker vom Abmahnverein sieht nichts falsches daran, die Kurzstrecke zu fliegen?

    Gib Dir mal mehr Mühe.

    #381924

    Der Zweck heiligt die Mittel. Wenn die Umwelthilfe so schneller noch mehr Umweltsündern das Handwerk legen kann, warum nicht?

    #381936

    Der Zweck heiligt die Mittel. Wenn die Umwelthilfe so schneller noch mehr Umweltsündern das Handwerk legen kann, warum nicht?

    Das kann man ja nicht mal mehr als Naiv durchgehen lassen. Der Herr ist aber offensichtlich in die Heimat geflogen. So sind die Idole der ganz einfach gestrickten Menschen, immerhin ist er dank #langstreckenluisa in bester Gesellschaft.

    #381942

    B2B

    Einem Abmahnverein sollten keine Öffentlichen Mittel gewährt werden. Die Durchsetzung des Rechts ist Aufgabe des Staates und nicht dubioser Rechtsanwälte, die zur eigenen Wohlstandsmehrung andere abzocken.

    #381959

    Nach wie vor setzt das Recht der Staat in Form seiner Gerichte durch. Und diese Gerichte kann jeder anrufen. Auch die Umwelthilfe.

    #381960

    Nach wie vor setzt das Recht der Staat in Form seiner Gerichte durch. Und diese Gerichte kann jeder anrufen. Auch die Umwelthilfe.

    Das ist richtig, leider haben Abmahnvereine wie die DUH den Rechtsstaat für ihr Geschäftsmodell missbraucht. Es ist im Sinne aller, wenn man sowas unterbindet. Dann kann jeder weiter sein berechtigtes Interesse durchsetzen aber solchen Vereinen wird die Lebensgrundlage entzogen.

    #381968

    ich wüsste nicht, warzum man das unterbinden sollte. Die Durchsetung des Umweltrechts ist schlichtweg Verbraucherschutz.

    #381969

    ich wüsste nicht, warzum man das unterbinden sollte. Die Durchsetrzungt des Umweltrechts ist schlichtweg Verbraucherschutz.

    Dann solltest Du Dich mit dem Abmahnverein beschäftigen, die Umwelt ist dem Chef ja nun offensichtlich völlig egal.

    #381977

    Die Rechts- Fraktion wettert wieder gegen den Rechtsstaat.

    #382109

    Wenn der Staat seinen Pflichten als „Aufsichtsbehörde“ nicht nachkommt, ist der verfügbare Rechtsweg durch eine zivilgesellschaftliche Organisation legitim. Und anders als die anderen „Abmahnheinis“, agiert die DUH hier in gesellschaftlichen Gesamtinteresse.

    #382111

    B2B

    Und anders als die anderen „Abmahnheinis“, agiert die DUH hier in gesellschaftlichen Gesamtinteresse.

    Die einen sind Heinis und die anderen sind die Guten, obwohl beide dasselbe tun.

    #382112

    Und anders als die anderen „Abmahnheinis“, agiert die DUH hier in gesellschaftlichen Gesamtinteresse.

    Wenn das Geschäftsmodell eines Unternehmens oder eines Vereins auf zum wesentlichen oder überwiegenden Teil den Einnahmen aus dem Abmahn(un)wesen beruht, fehlt mir schon der Glaube am gesellschaftlichen Gesamtinteresse.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.