Startseite Foren Bunte Ecke Der heutige Tag

Ansicht von 25 Beiträgen - 326 bis 350 (von insgesamt 799)
  • Autor
    Beiträge
  • #204197

    Anonym

    Aha! Und wo, bitte, hat er das gefordert? Und wie soll man dann am Wortanfang eines Substantivs das ß schreiben? Groß geht ja bekanntlich nicht? Bin gespannt.

    #204198

    Scheiße sieht besser aus als Scheisse. Ist doch Scheiße, Scheisse so zu schreiben. Rechtschreibreform hin und wieder her.

    #204201

    Anonym

    Und wo, bitte, hat er das gefordert?

    Die Forderung stammt von mir. Ich schloß mich nur dem rückgewandten und falschen Aufruf an. Wegen dem Verdeutlichungseffekt.

    Groß geht ja bekanntlich nicht?

    Die Welt ist voller Neinsager. Einige Ausführungen, sogar mit Bildern:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fes_%C3%9F

    #204206

    @farbspektrum

    Jetzt hast du recht.
    Das Beispiel war sehr schlecht von mir gewählt. Ich schiebe es mal auf die neue Rechtschreibung.

    #204207

    Das ß sollte man generell abschaffen, ist ohnehin ein hässlicher Buchstabe.

    #204211

    Anonym

    Noch etwas Schönes zu # 203806:
    Was bringt den Doktor um sein Brot?
    a) die Gesundheit, b) der Tod.
    Drum hält der Arzt, auf dass er lebe-
    uns zwishen beidem in der Schwebe.
    Eugen Roth

    @ tni: Hast Du ‚rausbekommen, was in der Bernburger Str. los war?,im Blaulicht stand nichts- oder?

    #204225
    #204235

    Anonym

    Ich schreibe heute NICHTS, der Prophet gilt ja nichts im eigenen Lande. Erst müssen es die „Lügen-Medien“ bestätigen! Dabei stimmt immer alles, was ich sage. Kannste glauben @ Wolfgang Stauch. Ich war schon gestern tief gekränkt! Wenigstens arbi ist für den Wahrheitsgehalt meiner Aussagen auf Tour gewesen, danke!! 🙂

    #204322

    Heute ist Darwin-Tag zur Erinnerung daran, dass wir von den Affen abstammen, jedenfalls einige.

    #204333

    @ tni: Hast Du ‚rausbekommen, was in der Bernburger Str. los war?,im Blaulicht stand nichts- oder?

    Ein 16jähriger Junge hat Selbstmord begangen (Sprung aus dem Fenster)- so das Gerücht. Gelesen habe ich nirgendwo etwas.

    #204336

    Was ist mit den anderen, Wolli?

    #204354

    Anonym

    Schönes Wetter heute
    und so nette Leute, lalala

    Ich guck mal nach dem Biber.

    #204370

    Nimm Dein altes Kofferradio mit, heute ist der „Welttag des Radios“.

    #204374

    Anonym

    Ich kann kein Radio hören, geht nicht.
    Aber Du schreib auf Deinen „Türzettel“ noch Leiter und Lupe!! 🙂

    #204375

    Anonym

    Noch ein paar Jahre später dann: S o f a ! 🙂 🙂

    #204427

    Heute ist Valentinstag!

    https://lufthansa-cargo.com/de/-/lhc-press-media-details-2013-page4-6-wc

    Schneeglöckchen aus dem Garten tuns aber auch.

    #204429

    Heute ist Valentinstag!

    Und der Gedenktag des Haustierdiebstahls.

    #204435

    Anonym

    @ Wolli: Knicker!

    #204438

    Anonym

    Heute gibt es hier auch keinen Polizeibericht. Super, dass gestern in Halle nichts geklaut wurde, keiner verunglückte und niicht randaliert wurde.Führerscheine wurden auch nicht entzogen, Klasse. Auch dass der HFC Preußen Münster besiegte, ist nicht erwähnenswert. Das schreibe i c h , obwohl mir gesagt wurde, ich soll mich da ‚rausalten, Fußball sei Männersache. 🙂 ( Was macht eigentlichJens Köhler nun? Ist das bekannt?) Ist gut, wenn man auch andere Quellen zur Information nutzt.

    #204440

    Unser Valentinstag ist im Sommer:

    #204445

    Anonym

    Oor, wenigstens was Schönes! Tag des Wassers ist bei mir ( über mir irgend etwas bei den Mietern kaputt), bei mir kommt das Wasser aus dem Schacht im Bad, in dem die Wasserversorgungsleitungen sind. Ich bleibe nur beim Auftitschen. Schöne Abwechslung.. Gleich wieder…

    #204485

    Anonym

    Titschpause. Oben war was mit dem Badewannenabfluss, Klempner war da, bei mir muss nun der Maler kommen, 1 qm Deckentapete ist schon ‚runter gekommen. 🙁
    Es gibt Veranlassung, über verlorenes Wissen zu reden. Ursache:jahrelang nicht gebraucht, verkümmert Wissen, bildet sich zurück. Bestes Beispiel ist unsere Kleingelddiskussion neulich. Da schrieb@hei-wu:“ Bei den derzeitigen Rohstoffpreisen (4,5€/ kg Cu), könnte es sich lohnen, die 1-Cent-Stücke zum Buntmetallhändler zu bringen.2,7 kg = 10,–€ Ich habe einen niedrigen Cu-Aufkaufpreis beim Googeln rausbekommen als hei-wu im übrigen)
    Das ist falsch. Da hat er etwas durcheinander gebracht, was auch immer.

    Man muss davon ausgehen, dass ein 1 C-Stück 3,2 g wiegt und zu 5,65 % aus Cu und 94,35% aus Fe besteht. Danach muss er 2,222kg Cu zum Händler bringen, um 10 € zu bekommen. Da er bestimmt nicht zu Hause das Cu aus den 1-Cent-Münzen löst, liefert er ganze 1- Cent-Münzen ab. Dann ist weiter zu rechnen:

    2,222 kg Cu : 5,65 % = x kg Fe : 94,35 %—>37,110 klg Fe

    37,110 kg Fe + 2,222 kg Cu =39,332 kg 1-Cent-Stücke:3,2 g= 12.291 Geld-stücke a 1 C und die entsprechen 122,91 €uro

    Der Hänler zahlt für Cu lt.hei-wu 4,50 €—>10,00 €
    und für Fe ( ich bin großzügig)0,08€//kg—-> 3,04 €

    13,04 < 122,91 €

    Also sind die Cents mehr wert als ihr Rohstoffpreis.

    #204490

    Anonym

    @ Normalbürger und alle, die Deiner Meinung sind: Die Mathematik sollte man wirklich nicht unterschätzen. Allerdings braucht der Normalbürger im Leben nie das, was ihm bis zum Abitur beigebracht worden ist nach meiner Meinung. Aber folgende Dinge muss wirklich jeder können und ohne Taschenrechner:
    Die 4 Grundrechenarten, Bruchrechnung, Prozentrechnung, Verhältnisgleichungen.
    Und ja, bei vielen haperts am einfachsten und sie stehen ratlos vor vielen Dingen, ob das bei den Maßen beim Backen ist oder aber siehe unsere Cents und deren Verkauf- siehe oben. Das kann man nur durch Rechnen beweisen, dass es günstiger ist, sie zu behalten als sie zum Schrotthändler zu bringen. Sagt es mir, wie Ihr das sonst ermitteln wollt! Abwinken geht und gilt nicht.

    #204499

    Am 14. Februar 1956, also heute vor 60 Jahren, begann die Entstalinisierung.
    http://www1.wdr.de/themen/archiv/stichtag/stichtag-entstalinisierung-kpdsu-chruschtschow-100.html

    #204514

    Anonym

    Man muss davon ausgehen, dass ein 1 C-Stück 3,2 g wiegt

    Am heutigen Tag wiegt das 1-Cent-Stück sogar nur noch 2,3 Gramm. Es wird immer schlimmer…

Ansicht von 25 Beiträgen - 326 bis 350 (von insgesamt 799)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.