Startseite Foren Halle (Saale) Da wiehern gleich 10 Amtsschimmel

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #265603

    „Es ist der Gesuchte aus der Stadt Südliches Anhalt – Quelle: http://www.mz-web.de/24660216 ©2016″
    Herrliche neue Ortsbezeichnungen.

    #265618

    Anonym

    Ist doch schon länger…Es gab auch noch die Gemindert Anhalt-Süd, die sich dann in Meineweh umbenannte…nicht verwechseln!

    #265623

    Anonym

    Ist doch schon länger

    Sechs (6) Jahre gerade mal. Die Verwaltungsgemeinschaft gleichen Namens gab es erst seit 2005. Ihr Vorgänger, die Verwaltungsgemeinschaft „Anhalt-Süd“ (nicht zu verwechseln mit der erwähnten ehemaligen Gemeinde „Anhalt Süd“ im BLK) wurde auch erst 1994 gegründet, also gerade mal vor 22 Jahren.

    Muss man alles nicht wissen. Es passiert doch so viel Wichtigeres. 🙂

    #265628

    Der „Witz“ dieser Gemeindekonstruktionen ist allerdings gerade, dass WENIGER Amtsschimmel wiehern sollen…

    #265629

    Doch muss man wissen und diese Ortsnamenbildung anmeckern. Den Normalsterblichen interessieren nicht der Name von Verwaltungsgemeinschaften, den interessieren die Ortsnamen, wie sie meistens seit Hunderten von Jahren bestehen, und nicht was Bürohengste erfunden haben.

    #265631

    Anonym

    Doch muss man wissen und diese Ortsnamenbildung anmeckern.

    Dann ist fraglich, warum du jetzt erst darauf stößt. Das wurde vor etlichen Jahren – demokratisch legitimiert – beschlossen. Die Ortschaften behalten ihre traditionsreichen Namen, genau, wie die eingemeindeten Ortsteile anderer Städte (z.B. Halle) ihre Namen behalten.

    Bewohner der Verwaltungsgemeinschaften interessieren sich sehr wohl für die Namen. Jedenfalls registrieren sie die Namen(sänderungen).

    Man kann sich Probleme auch herbeischreiben. 🙂

    #265633

    Dann ist fraglich, warum du jetzt erst darauf stößt.

    Würdest du aufmerksam lesen, wüsstest du, dass ich nicht erst jetzt darauf stoße. Du musst dir nur mal Beitrag #199802 durchlesen.
    Übrigens, es ist wohl beim Journalisten doch nicht schön, kehrst lieber zum Propagandisten zurück. Oder bist du nicht ausgelastet, dass du mindestens zwei Foren brauchst?

    #265635

    Anonym

    Warum du jetzt erst auf „Stadt Südliches Anhalt“ stößt. Diesen Schluss lässt jedenfalls Beitrag #265603 („Herrliche neue Ortsbezeichungen“) zu.

    Im Beitrag #199802, den ich dank fehlendem Link (HTML ist wirklich keine Zauberei!) über Google suchen musste, schreibst du doch selbst, was auch tatsächlich passiert: Es gibt (verwaltungsinterne) Bezeichnungen für einen Zusammenschluss, im echten Leben verwenden alle weiterhin die Namen der Ortsteile. Eben ganz wie in Halle und tausenden anderen Gemeinden in „Teutschland“.

    Betreffend meiner Auslastung mach dir mal keine Sorgen. Ich bin in wesentlich mehr als zwei Foren aktiv. Interessant, dass du bei *********** zwar liest aber nicht schreibst. Fehlt dir dort die Möglichkeit, eigene Threads zu erstellen? 🙂

    Und wer ist denn bitte der Propagandist?

    #265636

    Ich bin in wesentlich mehr als zwei Foren aktiv.

    Das habe ich befürchtet.

    Fehlt dir dort die Möglichkeit, eigene Threads zu erstellen?

    Danke der Nachfrage, mir geht es gut.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 years, 6 months von farbspektrum.
    #265637

    Anonym

    Übrigens: wenn du z.B. nach Reuden im Burgenlandkreis (aktuelles Thema mit ebenfalls geringem Halle-Bezug) suchst, zeigt die Google Maps den Ortsteil Reuden der Gemeinde Elsteraue an. Man kann sich aber auch die anderen Ortsteile oder die Gemeinde Elsteraue in ihrer Gänze anzeigen lassen. Je nachdem, ob und wie gut man mit Google (Maps) umgehen kann. 🙂

    #265639

    Anonym

    Das habe ich befürchtet.

    Ah, du bleibst wieder diszipliniert beim Thema! Vorbildlich! 🙂

    #265703

    Es gibt hier wieder Löschungen von Beiträgen.

    #265740

    Vor 1989 gab es aber erst einmal AMTSSCHIMMEL, nur wieherten sie im Geheimen.
    Mich erreichte einmal eine Postsendung von drüben und da hieß ich noch SCHMIDT mit Nachnamen, sie war adressiert nach Mecklenburg/Ostzone.
    Da war ich doch erstaunt über das Wissen der Behörde.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.