Startseite Foren Halle (Saale) Coronavirus – Panik oder Pandemie ?

  • Dieses Thema hat 1,279 Antworten und 37 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Minuten von B2B.
Ansicht von 25 Beiträgen - 976 bis 1,000 (von insgesamt 1,280)
  • Autor
    Beiträge
  • #382131

    Wir Ossis sind eben härter im Nehmen, die Luft im ehemaligen Chemiebezirk hat uns immun gemacht.

    #382144

    Wenn du nochmal sowas schreibst, kriegen hier einige Blutdruck. Das ist gar nicht gesund.

    #382154

    Dann ergänze ich noch, wir Ossis haben das aber mit einer um acht Jahre kürzeren Lebenszeit bezahlt.

    #382155

    Bei den schlaffen Wessis trifft das Virus halt auf Opfer, hier im Osten hat es das Virus halt mit einem Gegner zu tun.

    #382156

    Das klingt schon viel besser.

    #382178

    Mit Karbiddreck in den Lungen sind wir nicht attraktiv genug für das Virus.

    #382179

    Man könnte Trump davon überzeugen, sich täglich eine Line Carbidstaub reinzuziehen.

    #382180

    Wir Ossis sind eben härter im Nehmen, die Luft im ehemaligen Chemiebezirk hat uns immun gemacht.

    Wir sind einfach gut durchgeimpft, unter anderem TBC!

    #382181

    Man könnte Trump davon überzeugen, sich täglich eine Line Carbidstaub reinzuziehen.

    Der nimmt schon Wasserstoffperoxid und Chlorbleiche.

    #382184

    teu

    Dann ergänze ich noch, wir Ossis haben das aber mit einer um acht Jahre kürzeren Lebenszeit bezahlt.

    Ach Wolli, alle wollen hundert Jahre alt werden, aber keiner will es sein.

    #382192

    Wen die Götter lieben, der stirbt Jung
    Jetzt wollen die 80jährigen noch die ganze Welt bereisen.

    #382197

    Wünschen würde ich Dir das. Deshalb solltest Du anderen 80-jährigen nicht das Recht auf Leben abspenstig machen.

    #382210

    War der PCR-Test von Drosten keine ausreichende Grundlage für einen Lockdown?
    Jetzt wird zur Kasse gebeten:
    https://www.pt-magazin.de/de/gesellschaft/aufgespiesst/f%C3%BCllmich-eine-pandemie-wird-zur-kasse-gebeten_kfnplvfl.html

    #382227

    War der PCR-Test von Drosten keine ausreichende Grundlage für einen Lockdown?

    Jetzt wird zur Kasse gebeten:

    Wenn man sich über die Leute im Mittelalter lustig macht, kommen solche Leute daher und zeigen wie wenig wir eigentlich weiter sind.

    #382384

    Trump hat Corona. Na das wird jetzt „spannend“. Neue Verschwörungsthesen (die Demokraten haben ihn infiziert), der Ausgang des Wahlkampfes, einfach alles.

    #382393

    Ich befürchte Trump nutzt die Infektion für den Wahlkampf und feiert sich als Held, dass er es überstanden hat.

    #382406

    So hat es auch schon sein Freund Bolzonaro gemacht.

    #382407

    Vielleicht sind es sogar Fake-News und er will einen auf „gestählten Mann“ machen.

    #382457

    B2B

    Warum werden hier immer nur Trump und Bolzenrao bewertet? Die Staatsführer von Peru, Belgien und Bolivien sind bisher schlechter durch die Pandemie gekommen. Sanchez und Macron schneiden auch nicht wirklich gut ab.

    #382458

    Guter Punkt. Wozu Schweden geführt hat und gerade führt, sehen wir ja. Willst du also den schwedischen Weg? Was willst du eigentlich?

    #382459

    B2B

    Auch Schweden schneidet besser ab als Belgien, Spanien und Italien.

    #382460

    Aber wir sind doch in Deutschland.

    #382461

    B2B

    Aber wir sind doch in Deutschland. Warum machen Sie sich soviele Gedanken über das Pandemiemanagement von Trump und Bolzenaro?

    #382462

    Aber wir sind doch in Deutschland. Warum machen Sie sich soviele Gedanken über das Pandemiemanagement von Trump und Bolzenaro?

    Weil diese Länder zeigen was passiert, wenn man Corona nicht ernst nimmt oder eben schlechtes Management betreibt.

    Du wirfst ja gerne Schweden ein, welches es mit Abstand am schlechtesten macht, wenn man die vergleichbaren skandinavischen Länder betrachtet.

    Die Geschichte mit Trump ist halt immerhin öffentlichkeitswirksam. Von it is a hoax, its just a flu bis hin zu mit Remsdevir vollpumpen im Krankenhaus. Beim Duell hat sich Trump noch über Biden lustig gemacht, weil dieser eine Maske trägt.

    #382463

    Die Geschichte mit Trump ist halt immerhin öffentlichkeitswirksam. Von it is a hoax, its just a flu bis hin zu mit Remsdevir vollpumpen im Krankenhaus. Beim Duell hat sich Trump noch über Biden lustig gemacht, weil dieser eine Maske trägt.

    …kaum trägt er eine Maske – bekommt er Corona. Ist ja auch nur ein minimalster kommerzieller Schutz für andere – die eigene Ansteckung soll damit nicht unterbunden werden. Dazu wäre schon eine entsprechende Gasmaske nötig…
    Kann man mal sehen, wie sehr wir doch von der Natur abhängen und unsere „Verbesserungen“ manchmal hilflos und einfältig wirken , wenn nicht sogar sind. Atombomben, AKWs und Industrialisierung wirken damit noch sinnloser – da absolute, endgültige Lebensraumvernichter für den derzeitigen Menschen.

Ansicht von 25 Beiträgen - 976 bis 1,000 (von insgesamt 1,280)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.