Startseite Foren Halle (Saale) Bundestagswahlkampf

Dieses Thema enthält 255 Antworten und 27 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Bürger aus der Mitte vor 3 Stunden, 33 Minuten.

Ansicht von 25 Beiträgen - 126 bis 150 (von insgesamt 256)
  • Autor
    Beiträge
  • #297449

    Das Linksganzuntendörflein alles glaubt, was ihr in den Kram passt und trotzig mit dem Füßlein aufstampft, wenn eine ihr eine andere Sicht der Dinge geboten wird, ist nichts Neues. Lass mal den Zollstock liegen und übe dich im Lesen UND Verstehen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen von  Porbitzer.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen von  Porbitzer.
    #297464

    Die „andere Sicht“ ist nichts anderes als demokratiefeindliche Hetze und Rassismus.

    #297465

    Das ist deine Auffassung, die du Hegen und Pflegen kannst, wie du es gerne möchtest. Nur wahrer wird sie dadurch nicht. Den im verlinkten Beitrag zitierten Personen Hetze und Rassismus vorzuwerfen, ist schon schizophren.

    #297468

    Natürlich ist das Hetze, wenn die Bauwerke aus den Religionskriegen noch heute hier stehen und der Herr Professor zugleich nicht kritisiert, dass sie heute noch diese Höhe haben.

    Und wenn Gstrein, studierter Orientalist, Slawist und Theologe, 2010 ein Gutachten zur „Verfassungswidrigkeit und besonderen Gefährlichkeit der Organisation Islamischer Zentralrat Schweiz (IZRS)“ verfasst hat, dann sieht man, wie ernst seine wissenschaftlichen Äußerungen zu nehmen sind, wenn er selbst kein Jurist ist.

    #297469

    Dieser Professor bezieht sich allerdings auch auf andere Quellen, die ihr gerne übersehen möchtet / nicht lesen wollt oder wie auch immer. Das ihr den Professor nicht ernst nehmen wollt und dessen Inhalte in Frage stellt war mir aber bereits beim Schreiben meines ersten Beitrages klar. Ihr kommt aus eurem Laufrad nicht raus.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen von  Porbitzer.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen von  Porbitzer.
    #297472

    Welche Quellen hat er denn zur Höhe und Bedeutung unserer Kirchen einbezogen?

    #297473

    Thema verfehlt. Das war nicht Gegenstand der Betrachtung.

    #297474

    Nein? Das war es wohl eine bewusst einseitige Betrachtung, damit geneigte Leser wie du anbeißen, um es als Quelle der Offenbarung zu verstehen?

    #297476

    Gehn die Argumente aus, wirst du albern. Lass das Stöckchen wieder los!

    #297477

    @porbitzer, bist du Mitglied einer Religionsgemeinschaft?
    (Ich meine jetzt nicht die „AfD“?)
    Bedeuten Dir die Werte des Christentums etwas?

    #297522

    An Katrin Göring Eckardt (KGE) scheiden sich sicher hier die Geister . Ich fand sie gestern im MDR unerträglich.

    #297523

    Sie argumentiert immer sachlich. Was ist daran unerträglich?

    #297580

    Wahlkampf?
    Siegmar Gabriel hat die AFD in einem Interview als „Echte Nazis“ eingestuft. Was waren dann die echten Nazis nach 1945 in der BRD, die tatsächlich in hohen und höchsten Ämtern und hoch dekoriert ihr Leben genießen konnten? Soviel Geschichtsverdrängung hilft nun wirklich nur der AFD.

    #297581

    Die AfD braucht eigentlich gar nichts zu machen, ja sie sollten am besten die Klappe halten, für den Einzug in den Bundestag sorgen die anderen Parteien.

    #297634
    #297637

    Stimmt es denn?

    #297638
    #297670

    Ja, die Zeit arbeitet nicht mit alternativen Fakten.

    Tut sie das wirklich nicht? Dann lies doch mal hier nach, auch wenn das Ergebnis dir nicht gefallen wird :https://www.berlinjournal.biz/fake-news-alice-weidel-schwarzarbeit/
    Kurz vor der BTW wurde zum wiederholten Male zum Schlag gegen Weidel ausgeholt. Das sollte einem schon zu denken geben. Die Intrigen die hier gestrickt werden, sollten zwischenzeitlich auch dem Letzten auffallen.

    #297671

    Dann warten wir mal ab, ob sie eine Unterlassungserklärung von der zeit abfordert, die kleine Hexe.

    #297677

    Hallo SfK, ich habe volles Verständnis dafür, politische Gegner mit Ausdrücken wie kleine Hexe zu belegen, aber bitte nicht hier im Forum, sonst habe ich nur Arbeit mit dem Löschen. In Deinen Räumen kannst du gern Kraftausdrücke aller Art benutzen, man muss ja auch mal seine Wut rausschreien dürfen.

    Übrigens geht auch meiner Partei der Arsch mit Grundeis vor der AfD.

    #297678

    Ich bleibe dabei, sie hat für mich politisch eine Verbindung in Form eines Paktes mit dem Teufel.

    #297679

    ich muß schon sagen, dass Berlin-Journal berichtet ganz live aus Berlin:
    Berlin Journal Inc.
    16192 Coastal Highway
    Lewes, Delaware 19958-9776
    USA

    Darüber haben wir nachgedacht und entschieden, dass die Redaktion-Räume des HalleSpektrum bald in der
    Bob-Marley-Street 15
    JMAKN01–JMAKN06 Kingston, Jamaika
    beheimat sein werden. Man mußt mit dem Zeitgeist gehen.

    Stürmer und Dränger, Riosal

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #297695

    Der Teufel kommt bekanntlich oft in Form schöner Frauen mit großartigen Versprechungen daher, was an Sarah Wagenknecht erkennbar ist.

    #297701

    Nö, die finde ich nicht schön. Aber wie schrieb der Landsmann Perez-Reverte: Jeder bekommt den Teufel, den er verdient.

    Frei zitiert aus dem „Club Dumas“, verfilmt als „Die Neun Pforten“

    Der Student, der ohne Schatten kommt, Riosal

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #297742
Ansicht von 25 Beiträgen - 126 bis 150 (von insgesamt 256)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.