Startseite Foren Halle (Saale) Brandbergehalle

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  wolli vor 3 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #344052

    Moinsen an alle,

    hat jemand eine Ahnung, warum die Wiese nördlich der Brandbergehalle mit Bauzäunen abgesperrt wurde?
    Sollen da die Besucher*innen der Werfertage zelten?
    Oder wird das ein Parkplatz für alle anreisenden Sportler*innen/Betreuer*innen, die die Verkehrsregeln am Wochenende nicht kapieren?
    Oder ich besser: mal wieder ein Baugrundstück; in bester Lage ?

    Für sachdienliche Hinweise danke ich schon mal.

    hallorexy

    #344056

    Ist das nicht Naturschutzgebiet?

    #344072

    … wäre das ein Hindernis 🙂

    #344081

    Ist das nicht Naturschutzgebiet?

    Nö.

    #344086

    Da werden zu den Werfertagen jedes Jahr Zäune aufgebaut, damit niemand in einen fliegenden Diskus bzw. Hammer reinläuft.

    #344097

    Wäre auch nicht schön, wenn ein neuer Weltrekord im Schädel eines Menschen stecken bleibt. Zählt das dann eigentlich?

    #344106

    Wenn das Opfer am Platz liegen bleibt, oder sein Topet, zählt das!

    #344115

    Was ist ein Topet???
    BH??? Neuartiger Burkini?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Monate, 3 Wochen von  rellah.
    #344125

    Topet für nur 22,60 Euro
    https://www.agradi.de/topet-ovo-liquid.htm

    #344130

    Was haben kranke Vögel mit det Brandbergehalle zu tun? Weile da grün ist?

    #344132

    Wenn ein Speerwerfer 100 m wirft, könnte der Speer bis an den Zaun an der Straße fliegen.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.