Startseite Foren Bunte Ecke „Blutige Anfänger“

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Monaten von redhall.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #366558

    teu

    „Blutige Anfänger“ heißt eine Krimi-Serie des ZDF, die in Halle gedreht wurde.
    Ich hatte heute viel Zeit, und habe mir die Teile 2-4 angesehen(Mediathek). Teil 1 kannte ich schon.
    Zur Story sage ich mal nichts. Sie ist o.K. aber…
    Was mir wirklich gut gefällt sind die kameratechnisch sehr guten Aufnahmen der Stadt Halle. Mir fehlen noch die Stadtteile, wie Trotha, Silberhöhe oder Halle-Neustadt, ….
    Also, ich empfehle mal!

    #366854

    teu

    Ich habe mir inzwischen alle 12 Teile angesehen.
    Und ja, auch die Story ist logisch.
    Ansonsten, wie bereits beschrieben.

    #366857

    Du, @Teu, gehörst wohl zu den Wenigen unter uns, die den Fernseher einschalten. Wir nur zu Tatort, und wenn dann Anne Will kommt, geht die Kiste aus, und darf eine Woche schlafen.

    #366860

    Nachdem die Anforderungen an die Auszubildenden der Polizei gesenkt wurden, braucht es für eine ausreichende Bewerberzahl flankierende Sendungen.

    Eine sofortige Übernahme in die MUK ist für eine junge Ärztin sicher eine lohnende Perspektive, jetzt braucht es noch einen allwissenden, völlig überzeichneten Leichenbeschauer, der kann auch aus dem Erfurter Klinikum abgeworben werden.

    Fortsetzung folgt, und ja die Lindenstraße war etwas altbacken, der braucht man nicht nachtrauern…

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.