Startseite Foren Halle (Saale) Bierdeckel gegen Lärm in der Kneipenmeile

  • Dieses Thema hat 16 Antworten und 12 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 9 Jahre von Beobachter.
Ansicht von 17 Beiträgen - 1 bis 17 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #57094

    Eine neue Aktion der Stadt:

    Bierdeckel gegen Lärm in der Kneipenmeile

    #57095

    Lila, der letzte Versuch.

    #57101

    Bis zu wieviel Promille glauben die Verantwortlichen funktioniert das.

    45dB ? da würd ich doch ne Spontanparty anmelden dann dürfen sie bis 103 dB.

    #57103

    nonsens !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    #57106

    Versuch macht klug.

    #57113

    Die Stadt könnte auch Kassenrollen für die Tankstellenbetreiber herstellen lassen. Rückseitiger Aufdruck: „Wir bitten Sie, sich an die Geschwindigkeitsbegrenzungen zu halten.“ 🙂
    Oder Flaschenaufkleber an Supermärkte verteilen: „Diese Flasche Bier bitte nicht auf dem Marktplatz trinken, falls doch, lassen Sie sie bitte nicht achtlos fallen.“

    #57154

    Man könnte doch auch einen Damm um die Kneipenmeile bauen, wenn die doch gerade dabei sind 😉

    #57163

    Die Stadt druckt jetzt Bierdeckel für die Kneipen? Man kommt aus dem Wundern nicht raus.

    #57415

    Wolli, Du irrst Dich. Die Bierdeckel sind für die Biertrinker und nicht für die Kneiper: zum Glas abstellen, zum Notieren des Bierkonsums, zum Anschreiben lassen und wenn unser OB erst einmal parteiloser Bundeskanzler ist, auch für Deine Steuererklärung! Alles Klar? Du wunderst Dich nicht allein!

    #57428

    wäre vllt lustig, wenn’s nicht so traurig wäre…

    #57443

    Jede Stadt muss in der Geldnot irgendwo was Deckeln.

    #57481

    Max

    Verstehe die Aufregung nicht. Es scheint eine vergleichsweise günstige Kampagne der Stadt zu sein.

    #57483

    Einverstanden, es sind Peanuts, aber für den Lärm in der Kneipe ist der Kneiper zuständig.

    #57515

    Anonym

    wo steht denn etwas zu den kosten? nur weil etwas billig erscheint, muss es nicht unbedingt billig sein…

    #57538

    Max

    daher schrieb ich auch „es scheint“. Zahlen werden nirgends genannt.

    #57987

    Ich las etwas von 700 Euro, vermutlich in der MZ.

    #58290

    ich würde dem OB das doppelte geben, wenn er beim Bierdeckeldrucken bleiben würde…

Ansicht von 17 Beiträgen - 1 bis 17 (von insgesamt 17)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.