Startseite Foren Halle (Saale) Bahn-Konkurrent Abellio macht ab heute Probefahrten

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #128024

    Ab Dezember 2015 kommt am Hauptbahnhof in Halle (Saale) ein weiteres Bahnunternehmen dazu. Schon jetzt residiert die Firma in einem Bürohaus an der Ma
    [Der komplette Artikel: Bahn-Konkurrent Abellio macht ab heute Probefahrten]

    #128025

    Anscheinend hat Abellio die Ausschreibung nur gewonnen, weil sie die billigsten Triebwagen einsetzen wollen. Leider sind die schlechten Erfahrungen (Störanfälligkeit, schlechte Ausstattung) mit den Bahnen aus der Mitteldeutschen S-Bahn nicht bis zu den Einkäufern durchgedrungen. Ich hoffe nur, dass Abellio einen genügend großen Reservefuhrpark eingekauft hat, glaube es aber nicht.

    #128079

    Glauben heißt, es nicht zu wissen…

    Und verträge kann man dahingehend gestalten, daß auch Bombardier unter Druck kommt… es gibt auch noch Stadler…

    #128082

    war nicht Talent 2 ne Anforderung? Sprich: auch wenn die Bahn gewonnen hätten, wären es diese Triebwagen geworden.

    #128083

    Anscheinend hat Abellio die Ausschreibung nur gewonnen, weil sie die billigsten Triebwagen einsetzen wollen. Leider sind die schlechten Erfahrungen (Störanfälligkeit, schlechte Ausstattung) mit den Bahnen aus der Mitteldeutschen S-Bahn nicht bis zu den Einkäufern durchgedrungen. Ich hoffe nur, dass Abellio einen genügend großen Reservefuhrpark eingekauft hat, glaube es aber nicht.

    Im Artikel steht, dass es eine andere Innenausstattung geben soll. Die jetzige Innenausstattung der S-Bahnen ist als Abschreckung geeignet, niemals wieder Bahn zu fahren.

    #128103

    Die innenausstattung wird immer ein Kompromiss sein. Es sollen so viel wie möglich Fahrgäste befördert werden, möglichst mit Sitzplatz, auch für Gepäck soll Platz sein, der Fahrgastwechsel schnell (also ebener Einstieg).
    Bei den S-Bahn-Talenten ist lediglich der Durchgang zwischen WC und Klappsitzen etwas eng.
    Dass die S-Bahnen im Berufsverkehr nur mit einer Einheit fahren, ist eine Katastrophe, da würde auch eine andere Innenaufteilung kaum was ändern.

    Die Ausschreibung, die jetzt Abbelio gewonnen hat, forderte wohl hauptsächlich barrierefreien Einstieg, denn die da jetzt fahrenden Züge sind das nicht! Wenn da ein Rollifahrer mitfahren möchte (und das ist sein gutes Recht!), ist eine Verspätung vorprogrammiert.

    #128156

    Komisch, mit den Stadler-Rail Doppelstockwagen der Schweiz geht es auch mit Rollifahrern, und ohne Verspätung… nur daß da eben auch Servicepersonal am Bahnsteig ist…

    #128164

    Und die Pariser Doppelstock-S-Bahn-Wagen sind ausgestattet, als ob man erster Klasse fährt.
    https://meusplanosdeviagem.files.wordpress.com/2012/06/01-rer-de-paris.jpg

    #128226

    Aber nicht nur, da gibt es gewiss, wie auch bei den Schweizer Verbünden, 1. und 2. Klasseabteile,..

    #128227
    #128337

    So ist es, Enrico.
    Die Ausschreibung der Schweizer Bundesbahn, ein zwei-Milliarden-Auftrag, gewann nicht das Schweizer Unternehmen Stadler, sondern Bombardier. In Görlitz wird der Auftrag realisiert.

    Im übrigen werden Züge nicht „von der Stange“ gekauft. Der Auftraggeber bestimmt die Ausstattung.

    #128341

    So ist es, Enrico.
    Die Ausschreibung der Schweizer Bundesbahn, ein zwei-Milliarden-Auftrag, gewann nicht das Schweizer Unternehmen Stadler, sondern Bombardier. In Görlitz wird der Auftrag realisiert.

    Im übrigen werden Züge nicht “von der Stange” gekauft. Der Auftraggeber bestimmt die Ausstattung.

    Wundert mich nicht, mit diesen Zügen gewinnt man wohl jede Ausschreibung.
    Die Betreiber interessiert Fahrkomfort und Zuverlässigkeit offenbar nicht. Das hat man aber sehr oft, nur der Anschaffungspreis wird gesehen.

    #128494

    Du solltest nicht von drei ausgefallenen „Talent 2-Zügen“ auf die gesamte Bombardier-Flotte schließen, @farbspektrum
    Bombardier-Züge fahren in Israel durch die Wüste, ohne dass die Klimaanlagen schlapp machen. In Schweden trotzen sie heftigen Wintern. Beides habe ich erlebt.

    Bombardier hat in Halle einen schlechten Ruf. Aber in Ammendorf wurden fast nur Waggons für die Sowjetunion gebaut und Russland hat dann keine mehr bestellt. So hat sich das Unternehmen in Ostdeutschland auf die Standorte Hennigsdorf (S-Bahnen), Bautzen (Straßenbahnen) und Görlitz beschränken müssen.

    #128497

    Ich bin in Halle S-Bahn mit einem neuen Zug und in Paris S-Bahn mit den alten Doppelstock-Zügen gefahren. Freiwillig fahre ich nicht mit der neuen S-Bahn. Ich bin auch nur gefahren, weil es im Preis für die Messe einbegriffen war. Ich habe freiwillig auf den Platz am Fenster wegen dem Abfallbehälter verzichtet. Mir gegenüber saß ein Kleiner, so dass wir nicht mit den Knien zusammenstießen. Außerdem lese ich ständig von Verspätungen und Ausfällen. Wenn mal wieder ein neues Softwareupdate eingespielt wird, steht auch wieder alles.
    Da gab es doch vor kurzem erst wieder Chaos beim Schienenersatzverkehr.

    #128505

    Und die Pariser Doppelstock-S-Bahn-Wagen sind ausgestattet, als ob man erster Klasse fährt.



    @farbspektrum
    Die Pariser S-Bahn heißt RER 😉

    http://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%A9seau_express_r%C3%A9gional_d%E2%80%99%C3%8Ele-de-France

    #128509

    Wie kann ich hier nochmal Bilder hochladen ?

    #128512

    @farbspektrum Die Pariser S-Bahn heißt RER

    Meinst du, das hätten alle verstanden, wenn ich „RER“ geschrieben hätte?
    Du setzt doch auch „RER“ mit S-Bahn gleich.

    #128514

    <div class=“d4p-bbt-quote-title“>schlammhamster schrieb:</div>
    @farbspektrum Die Pariser S-Bahn heißt RER

    Meinst du, das hätten alle verstanden, wenn ich “RER” geschrieben hätte?
    Du setzt doch auch “RER” mit S-Bahn gleich.

    Das kann ich nicht beurteilen ob das alle/wenige verstanden hätten. Ja das tue ich nur in Paris hat Sie halt ne andere Bezeichnung ^^

    #128518

    Ja das tue ich nur in Paris hat Sie halt ne andere Bezeichnung ^^

    Das nennt sich hier aber HalleSpektrum und nicht ParisSpectre.

    #128520

    <div class=“d4p-bbt-quote-title“>schlammhamster schrieb:</div>
    Ja das tue ich nur in Paris hat Sie halt ne andere Bezeichnung ^^

    Das nennt sich hier aber HalleSpektrum und nicht ParisSpectre.

    Das ist mir durchaus bekannt 😉 letzteres klingt aber auch nicht schlecht.

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 20)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.