Dieses Thema enthält 77 Antworten und 16 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  normalbürger vor 1 Jahr, 1 Monat.

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 78)
  • Autor
    Beiträge
  • #258150

    Die Wahrheit ist das ein junger deutsch- iraner 9 Menschen erschossen hat. Alles andere dürfte noch Spekulation sein.

    #258152

    Was war eigentlich vor fünf Jahren ?

    #258153

    Was War denn vor 5 Jahren?

    #258154

    teu

    Was War denn vor 5 Jahren?

    Anders Behring Breivik.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Anders_Behring_Breivik

    #258155

    Schon wieder 5 Jahre her…wie die Zeit vergeht.
    Aber wo ist der Bezug zu München außer das beides ein Terrorañschlag war?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 1 Monat von  normalbürger.
    #258157

    Anonym

    Gestern war Jubiläum. Steht auch so in der Online-Presse, wurde so in der Pressekonferenz erwähnt. Ruhig schon jetzt informieren, falls du später (die Zeit vergeht ja so schnell!) wieder eine Verschwörung wähnst, wo keine ist.

    Aber du betonst das Iran in „deutsch-IRANER“ noch zu wenig! Irgendwie muss doch ein Zusammenhang mit Islamismus hergestellt..äh..ich meine unterfüttert werden! Klar, in Deutschland geboren – da wird’s mit der Einwanderung schwierig, der Vorname „David“ lässt nicht unbedingt auf ultra-orthodoxe Muslime schließen, aber irgendwie wirst du, ich meine: werdet „ihr“ das schon schaffen.

    Ein Deutsch-Deutscher Teenager würde übrigend nie auf die Idee kommen, 9 Menschen zu erschießen.

    Wenn schon, dann fünfzehn oder sogar sechzehn.

    Aber das hat wahrscheinlich auch wieder alles „nix mit nix zu tun“, gelle?

    #258159

    Anonym

    Aber als Willkommensklatscher dreht man sich eben die Wahrheit gern zurecht.

    Mönsch, wie viele der 3700 registrierten User haben denn noch dieselbe IP-Adresse? 🙂

    #258161

    Sag mal Ronny kommst du dir nicht selber langsam blöd vor? Ich hab ja viel Verständnis aber was du dir aus den Finger saugst ist schon abenteuerlich.
    Ok…dann wollen wir mal.
    Zuerst entschuldige ich mich bei dir das mir der gestrige Jahrestag entfallen war. Ich werde mir ein Amok Tagebuch anlegen damit sowas nicht mehr vorkommt….versprochen.
    Von welcher Verschwörung redest du? Der einzige der hier Verschwörungen wittert und hanebüchene Zusammenhänge konstruiert bist du.
    Wo bitte habe ich es extra betont das er, neben der deutschen, die iranische Staatsbürgerschaft besitzt? Wo?
    Meines Wissens hieß der Täter Ali und nicht David und ist in Deutschland geboren.
    Lass dich bitte untersuchen oder geh nicht so lange in die Sonne.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 1 Monat von  normalbürger.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 1 Monat von  normalbürger.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 1 Monat von  normalbürger.
    #258166

    Anonym

    Meines Wissens hieß der Täter Ali und nicht David

    Vielleicht siehst du dir doch was anderes als „Tagesschau in 100 Sekunden“ an.

    Wo bitte habe ich es extra betont

    Du hast es noch nicht (genug) betont. Das bemängelte ich ja. Aber falls du mit den Accounts durcheinander kommst, es war der „normale“:

    Die Wahrheit ist das ein junger deutsch- iraner 9 Menschen erschossen hat.

    Und wer „die Wahrheit“ postulieren möchte, sollte besser informeirt sein als „Otto Normalverbraucher“. Aber bist du ja. Eigentlich. 🙂

    #258167

    Er könnte auch Kevin heißen und in Chantalistan geboren sein. Was tut das zur Sache?

    #258169

    Es tut was zur Sache weil der Täter nun mal Ali S. hieß und ein 18 jähriger deutsch- iraner war der beide Staatsbürgerschaften besaß.
    Es tut nichts zu Sache was die Tat und das Motiv betrifft.

    #258170

    Ronny, Ronny, Ronny….was soll man mir dir nur machen….
    Der Name des Täters …. Ali S. …richtig oder falsch?
    Ist er ein deutsch- iraner mit beiden Staatsbürgerschaften? Richtig oder falsch?
    Hat er 9 Jugendliche erschossen? Richtig oder falsch?
    Bin ich der für den ich mich ausgebe oder doch jemand ganz anderes?

    #258171

    Mönsch, wie viele der 3700 registrierten User haben denn noch dieselbe IP-Adresse?

    Fang doch mal bei dir mit der Offenlegung an. Dein Erstaccount scheint ja meine Postings zu deinem Doppelleben zu löschen.

    #258173

    Mönsch, wie viele der 3700 registrierten User haben denn noch dieselbe IP-Adresse?

    Fang doch mal bei dir mit der Offenlegung an. Dein Erstaccount scheint ja meine Postings zu deinem Doppelleben zu löschen.

    Nicht nur deine…meine wurden auch gelöscht. Aber halt…wir sind ja ein und der selbe…also wurden ja in beiden Fällen nur deine gelöscht…oder nur meine. Mensch so ein Doppelleben kann schon ziemlich anstrengend sein.

    #258174

    Ist Ronny nicht Deutsch amerikanisch?
    Bevor der Blödsinn noch mehr ausartet:

    eine aktuelle Pressemeldung der münchner Polizei:

    1284. Schießerei in München

    Im Laufe der Ermittlungen zur Rekonstruktion des Tatablaufs wurden auch viele der eingesetzten Polizeibeamten am heutigen Tage zu weiteren Details ihrer individuellen Tätigkeiten während der Fahndungsmaßnahmen befragt. Dabei ergaben sich weitere Informationen zur Auffindesituation des Täters.

    Gegen 20.30 Uhr hatte demnach eine Streife der Münchner Polizei nördlich des Olympiaeinkaufszentrums Kontakt zum mutmaßlichen Täter. Als Reaktion auf die Ansprache der Beamten zog er unvermittelt seine Schusswaffe, hielt sie sich an den Kopf und erschoss sich.

    Die heutigen Vernehmungen der beteiligten Beamten bestätigen unsere bisherigen Ermittlungsergebnisse.

    Die Sicherheitshinweise an die Bevölkerung mussten gestern Abend jedoch auch nach diesem Täterkontakt aufrecht gehalten werden, da Zeugenhinweise zu weiteren möglichen Tätern sowie viele Anrufe beim Polizeinotruf zu zusätzlichen Ereignissen im Stadtgebiet erst genau überprüft und mit Sicherheit ausgeschlossen werden mussten.

    #258175

    Es tut was zur Sache weil der Täter nun mal Ali S. hieß und ein 18 jähriger deutsch- iraner war der beide Staatsbürgerschaften besaß.

    Dann hätte er mit nur einer Staatsbürgerschaft nur halb so viel angerichtet?

    #258176

    Heiwu. …ehrlich?
    Du begibst dich auf Ronny sein Niveau? Hast du doch gar nicht nötig.

    #258177

    Anonym

    s tut was zur Sache weil der Täter nun mal Ali S.

    Was hat der Name mit der Tat zu tun, alle Menschen mit dem Namen Ali S. sind Amok-Läufer? Nur weil du dich normalbürger nennst, bist du gleich ein Brandstifter, frei nach Max Fritsch: Biedermann und Brandstifter? Der Amok-läufer ist übrigens gebürtiger Münchener. Sind nun alle gebürtigen Münchener (zumindest die mit binationalem Elternhaus) potentielle Amokläufer?

    Was vielleicht für die Tat wichtig wäre: Er litt an Depressionen und war deswegen wohl auch in Behandlung.

    #258182

    Der nächste der nicht lesen kann.
    Also auch für dich….
    Er hieß nun mal so ob euch das gefällt oder nicht. Und nein der Name hatte nichts mit Tat und Motiv zu tun. Aber Ali.S bleibt Ali.S …wo ist da das Problem? Und ja er ist gebürtiger Deutscher….hat das jemand abgestitten? Und trotzdem ist er deutsch- iraner mit beiden Staatsbürgerschaften. Was habt ihr denn für ein Problem damit? Er heißt nun mal nicht Kevin oder David oder Horst.
    Fassen wir nochmal zusammen…..
    Der Name ist unwichtig für die Tat und das Motiv….aber wenn der Täter nun mal diesen Namen hat muss er auch nicht nicht verschwiegen werden…nur weil euch das nicht in den Kram passt.
    Komische Leute heute hier….

    #258183

    fractus halte dich zurück, bis mehr bekannt wird.
    Die Herleitung einer Glaubensrichtung aus dem (falschen) Vornamen kam schließlich von jemand anders.

    #258184

    Anonym

    Die Herleitung einer Glaubensrichtung aus dem (falschen) Vorname

    Ja du hast recht, der Spiegel titelt mit einem anderen Vornamen.
    Und auch bei den anderen Aussagen sollte man noch etwas warten, bis die Ermittlungen genaueres ergeben haben.

    #258185

    Der Täter hatte zwei Vornamen: Ali David. Normalerweise ist in so einem Fall einer der Rufname. Allgemein wird der Täter in der Presse unter dem Namen David S. geführt – vielleicht war das ja sein Rufname? Dann wäre es völlig normal, ihn auch so zu benennen oder, wenn mans nicht glaubt, beide Vornamen zu nutzen. Macht Ihr aber nicht.

    Nachtrag von SPON:
    Heißt der Täter jetzt David oder Ali?

    Mancherorts wurde der 18-jährige Täter David genannt, anderswo Ali. Die Behörden führen den jungen Mann als David, deswegen nennt ihn SPIEGEL ONLINE auch so. Auf Facebook soll er sich Ali genannt haben; allerdings ist die Seite nicht verifiziert.
    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/muenchen-david-ali-und-selina-akim-was-wir-wissen-und-was-nicht-a-1104430.html

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 1 Monat von  rincewind.
    #258189

    Ok….da ich gestern im Ausland war habe ich erst heute die Nachrichten verfolgen können….bei der ARD und bei RTL wurde er immer Ali.S genannt.

    #258190

    Ok….da ich gestern im Ausland war habe ich erst heute die Nachrichten verfolgen können….bei der ARD und bei RTL wurde er immer Ali.S genannt.

    Und? Wenn er Kevin, Horst oder Farbspektrum heißen würde, hat doch nix damit zu tun.

    Besorgte Deppen und AFD Kader und Linke machen ein Thema daraus. Der Typ war geistig verwirrt. Das ist tragisch, der Rest wird wieder von ähnlich verwirrten missbraucht…

    #258192

    Sagt mal nehmt ihr alle Drogen oder schreibe ich in Mandarin?
    Soll ich es dir auch nochmal extra erklären? Habe ich irgendwo geschrieben das der Name irgendwas mit der Tat zu tun hat?
    Echt jetzt….seid ihr alle Merkbefreit oder tut ihr nur so??

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 78)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.